Sammelbestellungen aus Polen

  • Liebe Freunde,


    auch in diesem Jahr hört man von Sammelbestellungen mit dem Ziel, Königinnen aus Polen einzuführen. Dies werden wohl ausschließlich instrumentell besamte sein. Ich selber habe mir auch 5 Königinnen vormerken lassen.


    Aus Erfahrung möchte ich auf zwei Dinge hinweisen, auf die der Bestellende unbedingt Wert legen soll:


    • Die Königinnen sollen für die weitere Zucht vorbestimmt sein (also nicht einfach nur "reinbesamt")
    • Die Königinnen sollen nach der Besamung in Eilage und dementsprechend überprüft worden sein


    Ansonsten gibt es möglicherweise Enttäuschungen bezüglich der Eilage und der Reinerbigkeit der Nachkommen. Ich möchte, dass niemand enttäuscht wird.
    LG
    KAi