Die Suche ergab 245 Treffer

von Abramis
Samstag 8. Juni 2019, 14:38
Forum: Juni
Thema: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!
Antworten: 6
Zugriffe: 179

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Bei mir hat die Brombeere gerade angefangen zu blühen, der Bauernjasmin ebenso. Auch im HR war die ganze Zeit über Zunahme zu verzeichnen (ca. 3/4 voll). Ich habe einen zweiten HR heute aufgesetzt. Ich gehe davon aus, dass ich nächstes WE Schleudern werde, unreifer Honig bleibt drin. Kann die Tracht...
von Abramis
Samstag 1. Juni 2019, 21:36
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Bienen: Aufziehender Ärger mit Nachbarn
Antworten: 100
Zugriffe: 11746

Re: Bienen: Aufziehender Ärger mit Nachbarn

Der originäre Zusammenhang zwischen „Bienen fliegen übers Grundstück“ und der geforderten Entfernung der Bäume ist so wohl weder dem Gericht noch sonst wem ersichtlich. Sie können nicht mal belegen, dass es deine Bienen sind, dank „Sichtschutz“ durch alten Baumbestand. Ich würd zum Anwalt gehen und ...
von Abramis
Mittwoch 29. Mai 2019, 22:33
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Rettungseinsatz - Nordbiene ist zurück
Antworten: 5
Zugriffe: 240

Re: Rettungseinsatz - Nordbiene ist zurück

Hallo Kai,

auch ich möchte dir eine baldige und vor allem vollständige Genesung wünschen!
Ich muss gestehen, dass ich von alldem nichts mitbekommen habe und dann morgens beim Frühstück durch das Video ziemlich erschrocken war.

Beste Grüße,
Heiko
von Abramis
Freitag 24. Mai 2019, 10:53
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Wie nützlich ist heute noch ein Forum?
Antworten: 7
Zugriffe: 365

Re: Wie nützlich ist heute noch ein Forum?

Hallo zusammen, als aktiver Verweigerer von FB, Twitter oder Instagram sind Foren für mich etwas sehr wichtiges. Sie sind themenbezogen meine „Reichweite im Netz“ ohne dass sie mich zu jeder Tages oder Nachtzeit nerven. Oder ich mich hektisch abgehängt fühlen muss, bloß weil ich grade keinen Empfang...
von Abramis
Montag 13. Mai 2019, 09:32
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Bienen: Aufziehender Ärger mit Nachbarn
Antworten: 100
Zugriffe: 11746

Re: Bienen: Aufziehender Ärger mit Nachbarn

Bewahre auf jeden Fall und in jeder Situation die Ruhe! Nach meiner Erfahrung geht es jedesmal in Sch... über, sobald ich emotional werde. Solange sie mit keiner amtlichen Anordnung anrücken musst du gar nichts tun, und wenn doch hast du einen Anwalt. So oder so, bis zu deiner Pensionierung kommst d...
von Abramis
Sonntag 12. Mai 2019, 12:38
Forum: Mai
Thema: Mai 2019: Eiseskälte 2. Runde
Antworten: 23
Zugriffe: 764

Re: Mai 2019: Eiseskälte 2. Runde

Moin liebe Leute, ich hatte keine Schwarmstimmung. Jede Menge Spielnäpfchen aber nichts bestiftet. Der HR war angenommen, aber nur zur Hälfte ausgebaut. Trotzdem habe ich einen Ableger gemacht. Alles weitere wird sich finden. Der erste Ableger hat geschlüpfte/ausgefressene Weiselzellen, aber keine S...
von Abramis
Samstag 11. Mai 2019, 07:38
Forum: Mai
Thema: Mai 2019: Eiseskälte 2. Runde
Antworten: 23
Zugriffe: 764

Re: Mai 2019: Eiseskälte 2. Runde

[…] mit dem Schröpfen hätte ich eigentlich schon beginnen wollen ,bin auch da durch das Wetter ausgebremst. hoffentlich erwartet mich keine böse Überraschung. Da kann ich mich Herbert voll anschließen, ich werde nachher hinfahren und bin gespannt, was mich erwartet. So, wie es heute morgen aussieht...
von Abramis
Mittwoch 17. April 2019, 23:39
Forum: April
Thema: Temperatur: es geht noch mal in den Keller
Antworten: 17
Zugriffe: 1080

Re: Temperatur: es geht noch mal in den Keller

Hallo zusammen, heute habe ich dieses Bild im Garten geschossen: B6DBFD9A-C9B5-4A8B-A48F-B358A2644890.jpeg Die Blüte hatte auch schon eine Besucherin. :D Das ist meine Frühkirsche, Sorte Burlat, eine besonders frühe. (Dadurch haben die Kirschen später keine Würmer!) Aber auch die Sauerkirsche steht ...
von Abramis
Montag 15. April 2019, 08:19
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Ablegerbildung
Antworten: 24
Zugriffe: 1171

Re: Ablegerbildung

Moin zusammen, ich finde es auch sehr früh für einen Ableger. Andererseits sagt Pia Aumeier „bei guten Völkern schon ab Mitte April, bei den anderen halt 2, 3 Wochen später“ (ab Minute 7:24 https://m.youtube.com/watch?v=2a6tyVOgqhQ&list=PLi1yvVwwMH4PXUkfiB6GZLjI_W1bGqsnY&index=2&t=0s ). Da Schaeng i...
von Abramis
Samstag 13. April 2019, 13:30
Forum: April
Thema: Temperatur: es geht noch mal in den Keller
Antworten: 17
Zugriffe: 1080

Re: Temperatur: es geht noch mal in den Keller

Ich habe auch noch Futter in den Beuten hängen. In anderen Regionen mag es ja anders aussehen, aber hier im Norden halte ich Honigräume vor der Kirschblüte für überflüssig. Erst die einsetzende Obstblüte bringt den Überfluss der Natur, den die Bienen dann als Honig bevorraten können. Als Kleingärtne...
von Abramis
Freitag 12. April 2019, 17:43
Forum: April
Thema: Temperatur: es geht noch mal in den Keller
Antworten: 17
Zugriffe: 1080

Re: Temperatur: es geht noch mal in den Keller

Meine „Zeigerkirschen“ im Garten sind noch zu. Das Blütenbarometer aus dem Alten Land bei Hamburg meldet gerade Vollblüte bei der Kirsche. Also haben wir ca. 1 bis 2 Wochen, bis es hier am NOK auch soweit ist. Sorge macht mir das große Brutnest, von dem ich nicht weiß, ob sie es komplett wärmen könn...
von Abramis
Freitag 12. April 2019, 05:16
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Vegan kontra Bienenhaltung
Antworten: 6
Zugriffe: 434

Re: Vegan kontra Bienenhaltung

Ein Veganer nimmt nichts zu sich, dass von einem Tier stammt. Also weder das Tier selbst, noch Produkte die von dem Tier produziert werden wie zum Beispiel Milch oder Käse. Unter diese Definition fällt auch der Honig. Ich habe mich mal mit einem vegan lebenden Arbeitskollegen unterhalten, der dann a...
von Abramis
Montag 8. April 2019, 01:42
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Vegan kontra Bienenhaltung
Antworten: 6
Zugriffe: 434

Re: Vegan kontra Bienenhaltung

Für sich selbst kann jeder das entscheiden, was er für richtig hält, solange er anderen nicht seine Lebensweise aufzwingen will.
Den Vorwurf der Massentierhaltung finde ich bei einem Staaten bildenden Insekt allerdings sehr abstrakt - um es mal vorsichtig auszudrücken.
von Abramis
Freitag 29. März 2019, 09:02
Forum: Bezugsquellen
Thema: Königinnenbestellung 2019
Antworten: 35
Zugriffe: 3397

Re: Königinnenbestellung 2019

Hallo Josha, ich kann dich gut verstehen. Es ging mir vor 5 Jahren auch so und auch der Plan direkt mit der Dunklen anzufangen war so meiner. :wink: Ich würde es heute nicht mehr so machen. Jeder Verlust tut weh und ist im Falle von Reinzuchtköniginnen doppelt furchtbar. Anfang letzten Jahres stand ...
von Abramis
Sonntag 17. Februar 2019, 19:01
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Video: Völker im Februar auseinanderreißen? Bitte nicht nachmachen!!!
Antworten: 16
Zugriffe: 1371

Re: Video: Völker im Februar auseinanderreißen? Bitte nicht nachmachen!!!

Moin zusammen, ich war heute mal gucken gegangen. Der Garten will auf die Aussaat vorbereitet werden und die Bienen stehen am Rand daneben. Es war gegen elf erstmal ruhig. Die Sonne wärmte angenehm den Imker und vereinzelt tauchte mal eine Biene am Flugloch auf. Na? Wieder nix geworden? Das Volk kur...

Zur erweiterten Suche