Die Suche ergab 930 Treffer

von Ole86
Freitag 10. März 2017, 19:48
Forum: Bedienungsanleitung
Thema: Hilfe: Kann das Portal nicht aufrufen
Antworten: 26
Zugriffe: 1044

Re: Hilfe: Kann das Portal nicht aufrufen

Hallo Kai,

danke für die Rückmeldung. Von der Performance erscheint mir das Forum sogar deutlich besser geworden zu sein. Super Sache! LG, Ole!
von Ole86
Donnerstag 9. März 2017, 19:05
Forum: Bedienungsanleitung
Thema: Hilfe: Kann das Portal nicht aufrufen
Antworten: 26
Zugriffe: 1044

Re: Hilfe: Kann das Portal nicht aufrufen

Hi zusammen, das Problem mit dem Portal ist bei mir seit dem Update wieder aufgetreten. Nur zur Info... LG, Ole!
von Ole86
Sonntag 5. März 2017, 19:17
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Bienenspaziergang mit Überraschung
Antworten: 4
Zugriffe: 278

Re: Video: Bienenspaziergang mit Überraschung

Wie immer ein tolles Video Kai! Die Schneeheide (Erica carnea) war mir zuvor garnicht bekannt. Da werde ich ja mal Ausschau nach halten :wink:

Beste Grüße, Ole!
von Ole86
Sonntag 5. März 2017, 19:08
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 43
Zugriffe: 1626

Re: Frühling in Sicht 2017

Hi zusammen, der Februar liegt hinter uns und wir können dem wirklichen Frühling entgegen fiebern. In den meisten Regionen dürften die Bienen die ersten Reinigungsflüge hinter sich haben und konnten hier und da sicherlich auch schon ein paar Pollen eintragen. Bei mir heißt es jetzt so schnell wie mö...
von Ole86
Montag 13. Februar 2017, 12:18
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 43
Zugriffe: 1626

Re: Frühling in Sicht 2017

Hi zusammen,

also heute sieht es entsprechend dem Wetterberichtaus wirklcih gut aus. Viel Sonne, klarer Himmel und Temperaturen bis 7 Grad. Man spürt heute morgen schon, wie kräftig die Sonne schon ist. LG, Ole!
von Ole86
Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 43
Zugriffe: 1626

Re: Frühling in Sicht 2017

Weißt du Näheres über deine zukünftige Buckfast? Hi Elk, der Kollege bezieht seine RZKs aus Deutschland. Ich vermute mal Greifswalder Oie oder so und zieht die F1 halt selber hier im Speckgürtel von Bremen nach. Ich finde die Zuchtkarte leider nicht wieder, da meine letzte Begegnung schon ein paar ...
von Ole86
Freitag 10. Februar 2017, 20:59
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 43
Zugriffe: 1626

Re: Frühling in Sicht 2017

Hi Elk, ja, ca. 70%, wobei ich auch ein paar sehr schwache Völker eingewintert habe. Insgesamt möchte ich den Schaden allerdings als fatal bezeichnen. Daher möchte ich auch dieses Jahr mehr Zeit in Bienengesundheit investieren und mein Vorgehen optimieren. Dieses muss einfach eine höhere Priorität e...
von Ole86
Freitag 10. Februar 2017, 19:38
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 43
Zugriffe: 1626

Re: Frühling in Sicht 2017

Hi zusammen, dann möchte ich mal etwas Licht ins Dunkle bringen... :wink: :D Die Buckfast wähle ich aus mehreren Gründen. Zum einen habe ich mich einfach in den Sanftmut dieser Biene verliebt und genieße sehr die Geduld und die Ruhe, die diese Bienen bei den Kontrollen zeigen. Natürlich spielt für m...
von Ole86
Samstag 4. Februar 2017, 16:36
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 43
Zugriffe: 1626

Re: Frühling in Sicht 2017

Hi zusammen, hier in Norden gab es heute viel Sonne und und frühlingshafte Temperaturen. Es soll zwar nächste Woche noch einmal kalt werden, aber so langsam darf man wohl auf einen frühen Frühling hoffen. Die Bienenvölker waren bereits munter in Richtung Zubernuss unterwegs um endlich frische Pollen...
von Ole86
Mittwoch 1. Februar 2017, 20:25
Forum: Verein Schweizerischer Mellifera Bienenfreunde
Thema: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz
Antworten: 23
Zugriffe: 491

Re: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz

Wieso sollten die Schweizer Reinzüchter mit einer solchen Fehlerquote arbeiten, wenn sie eine zuverlässige genetische Hybridanalyse zur Verfügung haben? Hi Jürg, ich habe ehrlich gesagt immer ein wenig das Gefühl, dass viele Verbände in der Schweiz mit den Ergebnissen der morphologischen Untersuchu...
von Ole86
Mittwoch 1. Februar 2017, 19:33
Forum: Verein Schweizerischer Mellifera Bienenfreunde
Thema: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz
Antworten: 23
Zugriffe: 491

Re: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz

Hallo Jürg, danke für die Rückmeldung. Ich versuche mal drauf einzugehen: Taxonomische Untersuchungen haben die Schweizer Mellifera-Züchter nie gemacht, morphologische (Flügel-)Untersuchungen seit 2006 nicht mehr. Diese wurden durch grossflächig eingesetzte genetischen Hybridanalysen (DNA-Analysen) ...
von Ole86
Dienstag 31. Januar 2017, 18:38
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Neonicotinoide - Wer hat aktuelle Informationen?
Antworten: 13
Zugriffe: 3159

Re: Neonicotinoide - Wer hat aktuelle Informationen?

Hi zusammen, der Verband "BeeDefenders Alliance" kämpft in den nächsten Tagen an drei Fronten dafür, dass die wenigen in der EU verbotenen Neonicotinoide auch weiterhin verboten bleiben, denn mehrere große Industriekonzerne klagen auch sehr gerne gegen EU-Vorschriften. Am 15. Februar geht es gegen B...
von Ole86
Dienstag 31. Januar 2017, 18:29
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Bienen, Oliven und Palmen im Garten
Antworten: 6
Zugriffe: 280

Re: Video: Bienen, Oliven und Palmen im Garten

Hallo Kai,

danke auch für diesen Link. Gefällt mir auch auf den ersten Blick sehr gut. Bis zum April kann ich mir noch ein paar Gedanken machen. Bis dann dann sollte ich auf jeden Fall etwas gefunden haben und der Zeitpunkt passt ja auch besser zur Gartensaison :wink:

LG, Ole!
von Ole86
Dienstag 31. Januar 2017, 18:17
Forum: Verein Schweizerischer Mellifera Bienenfreunde
Thema: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz
Antworten: 23
Zugriffe: 491

Re: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz

Ich lade Dich gerne ein, zum Beispiel die (Linien-) A-Belegstation im Krauchtal und die (Rassen-) B-Belegstation im Sernftal (beide im Schutzgebiet des Kantons Glarus) zu besuchen. Letztere liegt zuhinterst im Schutzgebiet. Die Königinnen werden von den ausgesuchten Dröhnerichen der Belegstation un...
von Ole86
Montag 30. Januar 2017, 22:56
Forum: Verein Schweizerischer Mellifera Bienenfreunde
Thema: Aktuell: Schutz und Zucht der Mellifera in der Schweiz
Antworten: 23
Zugriffe: 491

Re: Belegstelle Dunkle Biene stellt Betrieb ein

Und die Qualität der Mellifera wird durch grossflächig eingesetzte DNA-Analysen gesichert... Hallo Jürg, kann man diese Analysen irgendwo einsehen? Das Ganze klingt für mich einfach zu schön um wahr zu sein, aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen :wink: Ich kann mir ehlich gesagt nicht ...

Zur erweiterten Suche