Die Suche ergab 1121 Treffer

von Ole86
Montag 16. April 2018, 20:32
Forum: Allgemein
Thema: Wer kennt diese Pflanze?
Antworten: 4
Zugriffe: 140

Re: Wer kennt diese Pflanze?

Silas hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 20:26
...trägt es blaue Beeren wen die blühten verwelkt sind? ein Lorbeergewächs tippe ich.
Da bin ich mir ehrlich gesagt gar nicht so sicher. Muss ich im Laufe des Jahres mal beobachten :D

LG, Ole!
von Ole86
Montag 16. April 2018, 20:00
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Das Mini-Plus-System - Die Serie -
Antworten: 46
Zugriffe: 1465

Re: Das Mini-Plus-System - Die Serie -

Hi zusammen, eines meiner M+ Völker ist heute von 3 Zargen im 6er System auf zwei Zargen im 12er System (Überwinterungsmagazin) umgesetzt wurden. Obwohl ich eine verdeckelte Brutwabe bereits einem anderen Volk gespendet hatte, waren es trotzdem 10 fast vollständig verdeckelte Brutwaben die ich umhän...
von Ole86
Montag 16. April 2018, 19:49
Forum: Allgemein
Thema: Wer kennt diese Pflanze?
Antworten: 4
Zugriffe: 140

Wer kennt diese Pflanze?

Hi zusammen, mir ist heute zum ersten mal folgende Pflanze in Verbindung mit Bienen aufgefallen (Auf folgenden Abbildungen nur mit einer Hummel zu sehen, als ich später mit dem Handy vorbei kam, war gerade keine Biene vor Ort): http://share-good-forest.de/bee/Pflanze2018.jpg Kennt jemand den Namen v...
von Ole86
Donnerstag 12. April 2018, 20:33
Forum: Bedrohte Tiere und Pflanzen
Thema: Wildbiene ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1457

Re: Wildbiene ?

Hi zusammen, heute ist mir an einem Dachfenster folgende Behausung aufgefallen. Diese gehört vermutlich der Bienenart, die auch immer den genannten Fensterspalt als Lager nutzt (siehe im Folgenden)... Nachtrag: Die Abbildung von dem Brutnest im Bambusrohr kommt mir auch sehr vertraut vor. Dieses kon...
von Ole86
Mittwoch 11. April 2018, 11:53
Forum: Belegstelle Nordstrandischmoor
Thema: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor
Antworten: 124
Zugriffe: 19024

Re: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor

Hi zusammen, das ist eine wirklich sehr unschöne Nachricht. Damit ist Deutschland wieder eindeutig ein Land ohne Reinzuchtmöglichkeiten für die Dunkle Biene. Ich meine es gab ja sogar eine Zuchtgruppe, kann aber leider auch nicht sagen, wie aktiv die Arbeit in dieser war. Allerdings finde ich es seh...
von Ole86
Samstag 7. April 2018, 15:17
Forum: Korbimkerei
Thema: Video: Kontrolle eine Korbvolkes
Antworten: 1
Zugriffe: 138

Re: Video: Kontrolle eine Korbvolkes

Wie immer ein super Video Kai. Auch mal eine schöne Idee ohne Ton zu beginnen und die Stille wirken zu lassen. LG, Ole!
von Ole86
Samstag 7. April 2018, 11:28
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Symbiose von Asseln und Bienen
Antworten: 11
Zugriffe: 385

Re: Symbiose von Asseln und Bienen

Silas hat geschrieben:
Freitag 6. April 2018, 21:11
Ich würde die untere Deckel Version von mir nach bauen...
Und die sieht wie aus? LG, Ole!
von Ole86
Freitag 6. April 2018, 18:42
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Symbiose von Asseln und Bienen
Antworten: 11
Zugriffe: 385

Re: Symbiose von Asseln und Bienen

Hi zusammen, danke für die Rückmeldungen. Ja, etwas feucht sind ein paar Beuten im Deckelbereich. Da muss ich mir im Sommer mal Gedanken machen. Evtl. liegt das auch an den Abdeckfix, da diese nicht nahtlos den Deckel abschließen und so auch Kondenswasser an den Holzdeckel gelangen kann. Evtl. versu...
von Ole86
Donnerstag 5. April 2018, 23:57
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Symbiose von Asseln und Bienen
Antworten: 11
Zugriffe: 385

Re: Symbiose von Asseln und Bienen

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:
Donnerstag 5. April 2018, 09:41
Bist Du sicher, dass Deine Beuten gut isoliert sind?
Da bin ich mir nicht sicher. Ich verwende Abdeckfix, Holzdeckel und einen konischen Blechdeckel. LG, Ole!
von Ole86
Donnerstag 5. April 2018, 23:54
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Symbiose von Asseln und Bienen
Antworten: 11
Zugriffe: 385

Re: Symbiose von Asseln und Bienen

Hi zusammen, nein, ich meinte tatsächlich Asseln. Diese kommen bei mir nur im Bereich zwischen Deckel und oberer Zarge zu Augenschein. In folgendem Thema habe ich ein Foto eingestellt, wo die Asseln zu sehen sind (oben auf dem ersten Foto am Rand der Zarge): http://imkerforum.nordbiene.de/viewtopic....
von Ole86
Mittwoch 4. April 2018, 20:26
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Symbiose von Asseln und Bienen
Antworten: 11
Zugriffe: 385

Symbiose von Asseln und Bienen

Hi zusammen, mir ist aufgefallen, dass sich "Kellerasseln" gerne in den oberen Beutebereichen sammeln. Die Bienen scheint dieses nicht zu stören und scheinen in einer Art Symbiose mit diesen Mitbewohnern zu leben. Die Asseln halten sich besonders in feuchten Bereichen auf, was sich evtl. positiv auf...
von Ole86
Montag 2. April 2018, 20:46
Forum: Segeberger und andere Kunststoff-Magazinbeuten
Thema: Große Unterschiede in der Volksstärke
Antworten: 9
Zugriffe: 467

Re: Große Unterschiede in der Volksstärke

Hi Johannes, erstmal vielen lieben Dank für die tolle Königin. Richtig, so schön dunkel ist das Bild nicht bei jedem F1-Volk. Das andere sieht aber vergleichbar aus. Das M+ Mellifera-F1-Volk ist noch dunkler, der Zustand aber leider eher so lala, sollte es aber auch schaffen. Hoffe mit der Kö ist al...
von Ole86
Montag 2. April 2018, 18:46
Forum: Segeberger und andere Kunststoff-Magazinbeuten
Thema: Große Unterschiede in der Volksstärke
Antworten: 9
Zugriffe: 467

Re: Große Unterschiede in der Volksstärke

Hi zusammen, heute habe ich alle Altwaben, die nicht bebrütet wurden (leere Futterwaben die nicht mehr so doll aussahen etc.), entfernt und durch frische, duftende Mittelwände samt neuem Rahmen ersetzt. Besonders da dieses der spätere Hauptbrutraum wird, ist mir hier immer Hygiene sehr wichtig. An d...
von Ole86
Montag 2. April 2018, 18:27
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Verschiebt sich das Bienenjahr?
Antworten: 9
Zugriffe: 420

Re: Verschiebt sich das Bienenjahr?

Hi zusammen,

vor allem den späten Wintereinbruch empfinde ich als auffällig. Dass März und April mal etwas durchwachsen sind bzw. dass der Winter lange anhält, empfinde ich eher als normal.

LG, Ole!
von Ole86
Sonntag 1. April 2018, 12:01
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Wintereinbruch März 2018
Antworten: 46
Zugriffe: 1482

Re: Video: Wintereinbruch März 2018

Hi Kai, ich hatte gerade auf der Wetterkarte gesehen, dass Schleswig-Holstein im Schnee versinkt. Ich bin schon immer erstaunt, wie unterschiedlich das Klima in Bremen und in Hamburg ist, aber im hohen Norden scheint das Wetter dieses Jahr echt nicht ohne zu sein. Viel Erfolg bei der Auswinterung! L...

Zur erweiterten Suche