Die Suche ergab 12 Treffer

von badenimker
Freitag 12. Januar 2018, 19:38
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Neu gegen Varroa: Lithiumchlorid
Antworten: 16
Zugriffe: 800

Re: Neu gegen Varroa: Lithiumchlorid

Hallo, das mit dem LiCl habe ich letzen November bei einem Vortrag von Dr. Rosenkranz gehört. Dabei erklärte er den Wirkmechanismus: Die Entdeckung seie überraschend bei anderen Untersuchungen herausgekommen. Das LiCl wirke auf der Ebene der Gene ein, selektiv nur auf die Milben und schon in geringe...
von badenimker
Sonntag 7. Januar 2018, 14:49
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Bienen sterben
Antworten: 10
Zugriffe: 915

Re: Bienen sterben

Hallo, bei mir gehe ich in diesem Winter nur von Verlusten unter 10 % aus. Bei manche Ständen ist gestern auch alles geflogen (wobei ich Räuberei ausschliesse). Letzes Jahr hatte ich aber verherhende Verluste, was ich aber auf die Varroa sicher zurückführe. Habe seit vielen Jahren (1989) einen eigen...
von badenimker
Dienstag 14. November 2017, 12:03
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Pollenbretter - Ein Problem der Imker?
Antworten: 8
Zugriffe: 455

Re: Pollenbretter - Ein Problem der Imker?

Hallo, warum Bruder Adam als "Heiliger" hinsichtlich der Bienenhaltung in manchen Imkerkreisen gehandelt wird, ist mir auch ein Rätsel. Seine Meinung, dass in den 20 Jahren des letzten Jh. die "Altenglische" Dunkle Biene durch eine Krankheit für immer verschwunden sei, war (ist) nicht zutreffend. Se...
von badenimker
Montag 13. November 2017, 09:01
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Ausbreitung der Asiatischen Hornisse
Antworten: 8
Zugriffe: 721

Re: Ausbreitung der Asiatischen Hornisse

Hallo, wenn man Videos sieht vom Westen Frankreichs, dann kann das mit dem "Hören" nicht so weit sein. Die Wissenschaftler meinen, dass in unserem doch (noch) kühleren Klima die neue Hornisse keine so große Nester wie in Westfrankreich erreichen kann, also die Gefahr nicht so hoch sei. Die bisher hi...
von badenimker
Freitag 10. November 2017, 22:38
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Ausbreitung der Asiatischen Hornisse
Antworten: 8
Zugriffe: 721

Re: Ausbreitung der Asiatischen Hornisse

Hallo ja, da stehen ja meine Bienenvölker kaum 10 km weit weg! Ich fahre mal am Wochenende dort hin. Hoffentlich wird der Sturm und der Regen zum Wochenende diese Kugel runterschlagen. Ich verstehe nicht, dass im Namen der Wissenschaft so was geschützt wird, man weiß doch aus anderen Regionen, was u...
von badenimker
Mittwoch 1. November 2017, 09:57
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: „Mondscheinbegattung“
Antworten: 121
Zugriffe: 27430

Re: „Mondscheinbegattung“

Hallo Markus, nach menschlichem Denken ist deine echt schöne Konstruktion nachvollziebar. Mal schauen, ob sich die Königin (und die Drohnen) sich vom Labyrinth auch beeindrucken lassen...... Dabei denke ich an brünstige Königinnen....die jede Gelegenheit nutzen.....um aus einem Kasten zu kommen. Auf...
von badenimker
Mittwoch 18. Oktober 2017, 15:10
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Isolation
Antworten: 50
Zugriffe: 2901

Re: Isolation

Hallo, in einigen Posts vorher wurden die Studien aufgeführt, nach denen z. B. eine Isolierung einer Beute nichts bringt. Die Studien kommen zum grössten Teil aus einem bestimmten "Stall". Von denen gibt es auch Studien, dass Reizfütterungen bei Bienenvölkern nichts bringen würden, dass es "Reinvasi...
von badenimker
Montag 3. Juli 2017, 15:47
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: "Hilfe Buckfast-Schwarm"
Antworten: 17
Zugriffe: 1658

Re: Video: "Hilfe Buckfast-Schwarm"

Hallo, als ich Anfang der 80-iger Jahre mit Bienen begonnen habe, hatte mein Imkerpate richtig Angst vor Schwärme, da man damit Faulbrut einschleppen könnte. Das mit den 3 Tagen kann vielleicht daher rühren, dass nach ca. 3 Tagen die Schwarmbienen ohne Tracht den Honigmagen leer haben, so dass daher...
von badenimker
Samstag 17. Juni 2017, 07:59
Forum: Zuchtverband Dunkle Biene Deutschland e. V.
Thema: 14.06.2017: Zuchtverband aktualisiert Züchterliste
Antworten: 11
Zugriffe: 1030

Re: 14.06.2017: Zuchtverband aktualisiert Züchterliste

Hallo, Die Zeit heilt dann doch manchmal. Ich habe gerade vor ein paar Tagen den Thread nachgelesen, der so 2013/14 über das Krottenbachtal hier geführt wurde. Wenn man sich für eine Sache einbringen will, dann soll man mitarbeiten und dabei vielleicht nicht richtige Wege durch konstruktive Mitarbei...
von badenimker
Freitag 16. Juni 2017, 00:00
Forum: Zuchtverband Dunkle Biene Deutschland e. V.
Thema: 14.06.2017: Zuchtverband aktualisiert Züchterliste
Antworten: 11
Zugriffe: 1030

Re: 14.06.2017: Zuchtverband aktualisiert Züchterliste

Hallo, wahrscheinlich gibt es hier mehr Mitglieder vom Zuchtverband, die mitlesen als "Nordbiene" denkt. Also am letzten Wochenende wurden an dem neuen Standort im Karwendel mit der mit der 1. Auffuhr allein über 120 Begattungskästchen aufgefahren. Als Drohnenvölker stehen in diesem Jahr schwedische...
von badenimker
Samstag 6. Mai 2017, 20:55
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Krampfhaftes Ignorieren der Schweizer Melifera
Antworten: 29
Zugriffe: 2617

Re: Krampfhaftes Ignorieren der Schweizer Melifera

Hallo, also ich war im letzten Jahr als Deutscher beim Familientag bei der Imkerei Soland. Also ich habe die fast 300 km lange Fahrt auf mich genommen, weil es gerade diese Imkerei war! Also es ist schon beeindruckend, was die Schweizer Mellifera Züchter besonders in den letzten 15 Jahren alles unte...
von badenimker
Sonntag 30. April 2017, 09:04
Forum: Zuchtverband Dunkle Biene Deutschland e. V.
Thema: Auffuhrtermine Belegstelle Karwendel 2017
Antworten: 1
Zugriffe: 291

Auffuhrtermine Belegstelle Karwendel 2017

Schönen Sonntag morgen!!! (Muß man ja mal sagen bei dem Wetter in den letzten Wochen...) Gestern hat der Zuchverband Dunkle Biene die Auffuhrtermine für die Belegstelle Karwendel für 2017 bekannt gegeben. 1. Auffuhr ist am SA.10. Juni, die nächste 2 Wochen später und dann noch eine in den weiteren 2...

Zur erweiterten Suche