Die Suche ergab 33 Treffer

von Sturmimker
Freitag 23. Februar 2018, 21:21
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Es ist endlich soweit. Eigene Mw.walzanlage
Antworten: 19
Zugriffe: 801

Re: Es ist endlich soweit. Eigene Mw.walzanlage

Hallo Andy alter Benzinbruder, Gutes Gelingen mit deiner Walze, viel Kraft wünsch ich dir! Vielleicht hilft dir dies Diskusion weiter: https://www.bienenforum.com/core/showthread.php?15443-Auftragswachs-Wachsaufbereitung-Trennmittel&highlight=trennmittel lg Michael, auch ein ehemaliger Motorsportler...
von Sturmimker
Mittwoch 21. Februar 2018, 19:45
Forum: Die Buckfast-Biene
Thema: Video: Ist die Buckfast-Biene eine Kunstrasse?
Antworten: 28
Zugriffe: 1632

Re: Video: Ist die Buckfast-Biene eine Kunstrasse?

Ist mir schon klar...
Buch.jpg
lg Michael
von Sturmimker
Mittwoch 21. Februar 2018, 19:30
Forum: Die Buckfast-Biene
Thema: Video: Ist die Buckfast-Biene eine Kunstrasse?
Antworten: 28
Zugriffe: 1632

Re: Video: Ist die Buckfast-Biene eine Kunstrasse?

Grüß euch, Zitat Richthofen: "So ist der Begriff Kunstrasse völlig irreführend , schlicht falsch ." Danke Richthofen Zitat Postkugel: "Buckfast ist eigentlich mehr eine Zuchtmethode, wie eine Bienenrasse." Danke Postkugel Zitat robirot: "Gott sei dank ist die Biene so Inzuchtanfällig das, dass noch ...
von Sturmimker
Freitag 16. Februar 2018, 19:02
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Start in das Jahr 2018
Antworten: 32
Zugriffe: 1242

Re: Start in das Jahr 2018

Grüß euch, Kai, hast du irgend welche negative Folgen bei deinen "halben Sachen" ;-) feststellen müssen? Falls nicht, versuchs doch mal mit 2-3cm Anfangsstreifen. Markus, ich bin tatsächlich sehr erstaunt und freue mich gleichzeitig. Viele versuchen die Zellgröße unter 4,9 zu bringen. Scheinbar hast...
von Sturmimker
Donnerstag 15. Februar 2018, 21:49
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Start in das Jahr 2018
Antworten: 32
Zugriffe: 1242

Re: Start in das Jahr 2018

Freut mich sehr, dass wir hier darüber reden können!!! @ Kai: Deine Bedenken wegen Wirrbau kann ich sehr gut vertehen. Viele vermeidbare Fehler werden gemacht. Ich bin sicher nicht der Natubauguru aber ich gehe gerne bei Zeiten darauf näher ein. Und ich bin auch voll und ganz deiner Meinung, es ist ...
von Sturmimker
Donnerstag 15. Februar 2018, 20:49
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Start in das Jahr 2018
Antworten: 32
Zugriffe: 1242

Re: Start in das Jahr 2018

Grüß euch, Viel Erfolg wünsch ich euch erstmal! Eine Frage habe ich mir gestellt. Habt ihr tatsächlich Angst vor Naturbau? Mir ist schon klar, dass Naturbau nicht überall so einfach funktioniert wie bei mir (östlich von Wien, pannonischer Raum) aber so schwierig ist es nicht. Man muss ja nicht 100%i...
von Sturmimker
Montag 22. Januar 2018, 19:14
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Bio-Imkerei Hammerbusch
Antworten: 35
Zugriffe: 1499

Re: Bio-Imkerei Hammerbusch

Servus, Ich kann deine Bedenken sehr gut vertehen. Wollte nur zeigen, dass es in Ö. sehr wohl möglich ist, auch als Bioimker seine Beuten zu färben. Die Sache mit den Styrodur-Ummantelungen gefällt mir vom System sehr gut. Hab ich bis jetzt noch nicht gesehen. Danke fürs zeigen nebenbei! Über Sinn o...
von Sturmimker
Montag 22. Januar 2018, 17:45
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Bio-Imkerei Hammerbusch
Antworten: 35
Zugriffe: 1499

Re: Bio-Imkerei Hammerbusch

Servus Marcus,
Hier ein Auszug der österreichischen Bio-Richtlinien:
"Eine Außenbehandlung der Beuten ist nur mit Mitteln aus natürlichen,
ökologisch unbedenklichen Rohstoffen (z.B. biozidfreie Farben auf Leinöl- oder Holzölbasis
und schadstoffarme Holzleime) zulässig."


lg Michael
von Sturmimker
Montag 8. Januar 2018, 20:30
Forum: Sonstige Vereine und Organisationen
Thema: Satzungen aller Imkervereine in meiner Umgebung sind falsch!
Antworten: 13
Zugriffe: 1021

Re: Satzungen aller Imkervereine in meiner Umgebung sind falsch!

Zitat."die große Umvolkung (deutsche Biene durch ausländische ersetzen).. passiert auch zurzeit wissentlich mit den deutschen Menschen".
@padi
Also dass kann ich jetzt nicht glauben! Hier geht es um Bienen!!!!!
lg Michael
von Sturmimker
Montag 8. Januar 2018, 19:50
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Bienen sterben
Antworten: 10
Zugriffe: 1775

Re: Bienen sterben

@Ganerb Inker Tut mir echt leid, was da bei euch und mit deinen Bienen passiert ist! Das Problem ist einfach einen "Fall" daraus zu machen. Mir fehlt es an den finanziellen Mittel dafür. Noch dazu bin ich mit dem Bauern (der meinen PSM-Schaden verursacht hat) sehr gut bekannt. Er muss auch seine Kin...
von Sturmimker
Sonntag 7. Januar 2018, 20:58
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Bienen sterben
Antworten: 10
Zugriffe: 1775

Re: Bienen sterben

Grüß euch, Für eine sinnvolle Analyse wegen PSM muss man schon mit mind. Euro 250,- rechnen. Vorher würde ich mich nicht zu sagen trauen es ist ein Vergiftungsschaden. Ist natürlich eine Menge Geld, dass man nie wieder sieht. Ich habe heuer mehr als 10 Völker verloren. Teilweise eindeutiger Varroasc...
von Sturmimker
Sonntag 7. Januar 2018, 19:54
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Ablegerbildung - Ablegerkasten oder vollwertige Beute im Standmaß
Antworten: 18
Zugriffe: 2805

Re: Ablegerbildung - Ablegerkasten oder vollwertige Beute im Standmaß

Grüß euch, Auch ich habe derzeit ca. 10 Stück 5-Waben-Völker in Überwinterung. Teilweise Zander-Jumbo, teilweise sogar nur 5 Flachzargen. Die Jumbos machen mir überhaupt keine Sorgen. Einzig die FZ Völker brauchen unbedingt Futterkontrolle. Dafür habe ich Aufsätze mit denen ich notfalls nachfüttern ...
von Sturmimker
Mittwoch 6. Dezember 2017, 20:45
Forum: Beutensysteme
Thema: Holz- oder Styroporbeuten?
Antworten: 7
Zugriffe: 721

Re: Holz- oder Styroporbeuten?

Servus Johannes, Ich halte diesen Artikel für Werbeschrott, schade um die Zeit diesen zu lesen... Zweifelsohne haben Styroporbeuten aber auch Holzkisten Vor- und Nachteile. Wie sich dieser Hersteller "unwissenschaftlicher Methoden" bedient, halte ich, milde gesagt für eine Frechheit. Imkerlatein jet...
von Sturmimker
Samstag 25. November 2017, 13:38
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen
Antworten: 11
Zugriffe: 2937

Re: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen

Liebe Imkerkollegen, Ich hoffe ihr freut euch nicht zu früh. Verstehen kann ich es nicht warum die Sublimation von Oxalsäuredihydrat in DE nicht zugelassen ist. Bei uns is AT gab es, ich glaube vor zwei Jahren, auch eine Diskussion über die Zulassung. Ich bin kein Chemiker und kein Jurist aber bitte...
von Sturmimker
Mittwoch 15. November 2017, 08:51
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Pollenbretter - Ein Problem der Imker?
Antworten: 8
Zugriffe: 746

Re: Pollenbretter - Ein Problem der Imker?

Grüß euch, Wie groß regionale Unterschiede sein können!? Bei mir (östlich von Wien) schaut die Sache anders aus. In meinen ersten Imkerjahren habe ich die Pollenbretter drinnen gelassen. Ich würde sagen, das war ein Fehler. 4-5 sind im Juli/August keine Seltenheit. Mittlerweile gestatte ich keinem V...

Zur erweiterten Suche