Die Suche ergab 49 Treffer

von Sturmimker
Samstag 8. Dezember 2018, 12:08
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Verwaltungsgericht bestätigt: Imker muss ALLE Völker abtöten
Antworten: 9
Zugriffe: 434

Re: Verwaltungsgericht bestätigt: Imker muss ALLE Völker abtöten

Grüß euch,
Mittlerweile gibt es eine Stellungnahme der Imkervereine...
https://imkerverein-reinickendorf-mitte ... nen-Pankow
lg Michael
von Sturmimker
Freitag 7. Dezember 2018, 10:15
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Verwaltungsgericht bestätigt: Imker muss ALLE Völker abtöten
Antworten: 9
Zugriffe: 434

Re: Verwaltungsgericht bestätigt: Imker muss ALLE Völker abtöten

...vorhandenen, ausgebauten Honigräumen ist es machbar. Ich befürchte du hast keine Ahnung, wie eine sinnvolle und nachhaltige Sanierung durchgeführt werden muss. Wenn du ausgebaute Honigräume verwendest kannst das Ganze im nächsten Jahr gleich wiederholen. lg Michael https://www.ages.at/themen/kra...
von Sturmimker
Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:49
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Verwaltungsgericht bestätigt: Imker muss ALLE Völker abtöten
Antworten: 9
Zugriffe: 434

Re: Verwaltungsgericht bestätigt: Imker muss ALLE Völker abtöten

Man kann übrigens auch jetzt noch eine Sanierung per Kunstschwarm machen, ist natürlich sehr aufwändig aber es geht! Das würde ich gerne sehen, wie das zur Unzeit gehen soll! Ich halte diese Idee für unmöglich. Üblicher Weise wird das bei sanierungswürdigen Völkern frühestens März oder April, besse...
von Sturmimker
Montag 26. November 2018, 21:21
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird
Antworten: 30
Zugriffe: 2126

Re: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird

Die Darstellungen bestätigen meine Vermutung: hier wird der Bienenmarkt von morgen kreiert, nicht aber eine varroatolerante- oder -resistente Biene. Nun ja, einigen geht es wohl kaum darum "eine goldene Kuh melken" zu wollen... Zitat: " 1. Zucht von Buckfast- und Carnicalinien, die dem Zuchtziel de...
von Sturmimker
Montag 26. November 2018, 19:33
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird
Antworten: 30
Zugriffe: 2126

Re: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird

Guten Abend, Ich darf euch zu den aktuellen Fortschritten der Toleranzzucht Lesestoff empfehlen!? https://aristabeeresearch.org/de/category/blog-nachrichten/blog-de/arista-bee-research-de/ http://www.toleranzzucht.de/zuchtprogramm/ https://www.buckfast.at/single-post/2018/11/20/Kurzbericht-zum-VSH-W...
von Sturmimker
Sonntag 25. November 2018, 21:49
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird
Antworten: 30
Zugriffe: 2126

Re: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird

Danke Marcus!
Du hast mich echt neugierig gemacht...
lg Michael
von Sturmimker
Sonntag 25. November 2018, 21:08
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird
Antworten: 30
Zugriffe: 2126

Re: Video: Warum es keine Varroatoleranz geben wird

Hallo Miteinander @Postkugel Ja ich mache Naturbau und anfangsstreifen so bald die Bienen klein sind dann bauen sie nicht mehr die großen Zellen, dann gibt es nur noch anfangsstreifen oder garnichts mehr. Ich bin mittlerweile bei allen Völker zwischen 4,6 und 5,1, das kann man messen mit ein messch...
von Sturmimker
Samstag 22. September 2018, 20:53
Forum: Zusetzverfahren
Thema: Video: Völker entweiseln
Antworten: 11
Zugriffe: 2686

Re: Video: Völker entweiseln

Guten Abend,
Ich bin tatsächlich erstaunt, was da um diese Jahreszeit aufgeführt wird...

Das Zusetzen von Königinnen: http://www.pedigreeapis.org/biblio/artc ... Z50de.html

lg Michael
von Sturmimker
Sonntag 22. Juli 2018, 18:49
Forum: Juli
Thema: Video: Arbeiten im Juli / Faulbrut
Antworten: 3
Zugriffe: 411

Re: Video: Arbeiten im Juli / Faulbrut

Sonnenvögelchen hat geschrieben:
Samstag 21. Juli 2018, 16:00
Der Verursacher verkauft weiter munter seinen Honig.
Daran ist auch nichts auszusetzen.
Die Amerikanische Faulbrut stellt keinerlei Gefährdung für den Menschen dar.

lg Michael
von Sturmimker
Dienstag 3. Juli 2018, 20:39
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Wiener Bienen-Fachtagung 2018
Antworten: 0
Zugriffe: 700

Wiener Bienen-Fachtagung 2018

Grüß euch,
Falls es jemanden interessiert, was die Wiener so machen...
http://www.bienenpodcast.at/bg039/
lg Michael
von Sturmimker
Freitag 15. Juni 2018, 18:40
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: Zuchtkarte bei F1?
Antworten: 3
Zugriffe: 472

Re: Zuchtkarte bei F1?

So ein grober Unfug ist das gar nicht. Bitte bedenkt, dass die Drohnen dieser KÖ ja immer noch aus einer kontrollierten Anpaarung entstammen. F1 ist sogar üblich für Imker die ihrer Linie treu bleiben wollen und "nur" Standbegattung betreiben. Die achten halt einfach drauf nie weiter als F1 zu führe...
von Sturmimker
Freitag 8. Juni 2018, 21:41
Forum: Juni
Thema: Videos Schwarmgeschichten
Antworten: 9
Zugriffe: 981

Re: Videos Schwarmgeschichten

Grüß euch, Zitat Kai: "Wie sinnhaftig die Vorschrift ist, ist ein anderes Thema." Ich glaube es wurde und leider wird es noch immer noch nicht verstanden welche Maßnahmen, außerhalb von gesetzlichen Bestimmungen (Vorschriften), zu einer wesetlichen Verbesserung der AFB-Belastung in einem Gebiet beit...
von Sturmimker
Donnerstag 7. Juni 2018, 21:24
Forum: Juni
Thema: Videos Schwarmgeschichten
Antworten: 9
Zugriffe: 981

Re: Videos Schwarmgeschichten

Servus Kai, Wie sind die denn in die Beute reingekommen? Ich hoffe du lässt keine Kisten geöffnet rumstehen. So etwas ist bei uns in Ö ein absolutes NO-GO! Das Problem wäre nicht der Schwarm der da eingezogen ist. Es könnte unnötiger Weise ein komletter Flugradius (Nachbarimker) gefährdet werden. Da...
von Sturmimker
Mittwoch 25. April 2018, 22:26
Forum: Beutensysteme
Thema: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?
Antworten: 28
Zugriffe: 3272

Re: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?

Grüß euch, Ich denke es geht hier nicht um ungläubige Altimker, Beratungsresistenz oder Ähnliches. Ein bisschen möchte ich dem Johannes aber trotzdem die Stange halten. Vieles in der Imkerei unterliegt Schemen, vorgefertigt von Verfechtern von fixen, durchstrukturierten Verfahrensabläufen, eben erpr...

Zur erweiterten Suche