Die Suche ergab 10 Treffer

von usurpine
Dienstag 19. September 2017, 19:18
Forum: Fragen von Einsteigern / Umsteigern zur Dunklen Biene
Thema: Frage meines Neffen: faule Bienen
Antworten: 13
Zugriffe: 2426

Re: Frage meines Neffen: faule Bienen

Es gibt zbsp. auf den Waben regelmässig leere Zellen, fast nie gibt es Bereiche, wo nicht zwischendurch mal einzelne leere Zellen drin sind. Diese Zellen werden mal als Zwischenlager für frischen Nektar benutzt, oft aber auch findet man dort Bienen kopfüber drin stecken, die schlafen, auch tagsüber....
von usurpine
Dienstag 19. September 2017, 18:13
Forum: Fragen von Einsteigern / Umsteigern zur Dunklen Biene
Thema: Frage meines Neffen: faule Bienen
Antworten: 13
Zugriffe: 2426

Re: Frage meines Neffen: faule Bienen

Es gibt Untersuchungen, die zeigen, das wenn Bienen zu stark ausgelastet sind und keine keine Ruhezeiten haben, ihre Merkfähigkeit nachlässt. Sie können sich ansonsten extrem genau merken, wo welche Tracht zu finden ist, sie haben eine hervorragende Orientierungsfähigkeit. Sind sie allerdings in der...
von usurpine
Montag 18. September 2017, 00:08
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Isolation
Antworten: 50
Zugriffe: 7619

Re: Isolation

Es handelt sich hier um keine Meinung oder ein Gefühl oder einer Erfahrung, die aus einer sehr geringen Anzahl von Völkern stammt, sondern um Untersuchungen,die mit mehreren hundert, in anderen Ländern mit mehreren tausend Völkern gemacht wurden, bitte das mal etwas sorgfältiger lesen. Ausserdem sin...
von usurpine
Freitag 15. September 2017, 19:54
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 68
Zugriffe: 10499

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Mir tut es auch sehr leid um Deine Bienen, ich kann Deinen Frust verstehen. Nichtsdestotrotz handelt es sich um einen Behandlungsfehler, es liegt nicht am Gerät an sich. Wenn man mit anderen Verdunstern den Bienen eine Überdosis verpasst, sterben sie genauso. Ein Arbeitskollege von mir hat seine ges...
von usurpine
Freitag 15. September 2017, 04:25
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Isolation
Antworten: 50
Zugriffe: 7619

Re: Isolation

ich schaffe es leider nicht die pdf Datei hier anzuhängen, daher zitier ich mal nur kurz aus eine wesentliche Passage aus dem Text, damit hat man Hinweise, wo man vielleicht mit der Suche anfängt, falls man anderer Meinung ist (ihr dürft eure Meinung aber auch gerne ungeprüft behalten): "Erstaunlich...
von usurpine
Freitag 15. September 2017, 03:58
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Isolation
Antworten: 50
Zugriffe: 7619

Re: Isolation

Den Bienen ist es ziemlich egal wie gut die Beute isoliert ist, solange es nirgends zieht. Es ist ein Irrglauben, das man durch verengen, zusätlicher Isolation, manch einer hat sogar eine Heizung eingebaut den Bienen einen Gefallen tut. Fakt ist, die Bienen heizen nicht die Beute sondern sie nutzen ...
von usurpine
Freitag 15. September 2017, 03:31
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Y Anordnung der Waben
Antworten: 11
Zugriffe: 1344

Re: Y Anordnung der Waben

Bienen sind hart im Nehmen und gleichen fast immer die Fehlbehandlungen des Imkers oder sonstige Widrigkeiten aus, das schaffen sie bis zum Anschlag, was dazu führt, das wenn das Fass überläuft, dann sterben sie oft ganz schnell und zu hunderten. Es kann gut sein, das wenn man sie ohne Mittelwände z...
von usurpine
Freitag 15. September 2017, 02:49
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 68
Zugriffe: 10499

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Wenn die Brut geschädigt wird ist die Konzentration eindeutig zu hoch. Das hat beim Nassenheider prinzipiell nichts mit der Witterung zu tun, da das Verdunstungsprinzip weitestgehend witterungsunabhängig ist. So wie es mir jetzt vorkommt, aufgrund dessen, was ich in euren Kommentaren gelesen habe, i...
von usurpine
Montag 22. Mai 2017, 13:20
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Probleme beim Bilden der Ableger 2017
Antworten: 23
Zugriffe: 5160

Re: Probleme beim Bilden der Ableger 2017

Ich hab meinen Ableger mit Flugbienen einfach bei meinem Freund (20km entfernt) aufgestellt, dann bleiben die Flugbienen erhalten.
von usurpine
Sonntag 22. Januar 2017, 18:25
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Imker-Fotofalle ScoutGuard im Test
Antworten: 6
Zugriffe: 1848

Re: Video: Imker-Fotofalle ScoutGuard im Test

Ich hab eine andere Camera benutzt um Holzdiebe zu filmen, die immer wieder am Wochenendhaus mein Holz klauen. Ich hab dann auch ein perfektes Video bekommen von einem polnischen Fahrzeug, mit Nummernschild und den beiden Personen, die dann mein Holz aufgeladen haben. Damit hab ich dann Strafanzeige...

Zur erweiterten Suche