Die Suche ergab 24 Treffer

von Olli G.
Dienstag 6. Juni 2017, 17:01
Forum: Segeberger und andere Kunststoff-Magazinbeuten
Thema: Zurück zu den Wurzeln 2017
Antworten: 16
Zugriffe: 3969

Re: Zurück zu den Wurzeln 2017

Hallo, ich nutze auch Segeberger und zwar in 1.5. Ich find das einfach super. Die Vorteile sind ja hier auch bekannt. BW im HR ist für mich eigentlich ein nogo. Im Juli hab ich es ähnlich gehandhabt wie oben beschrieben. Es wird ein KS gebildet und auf neue Waben eingeschlagen. Rest auslaufen lassen...
von Olli G.
Dienstag 6. Juni 2017, 07:08
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Oxalsäure sprühen
Antworten: 15
Zugriffe: 4026

Re: Oxalsäure sprühen

Hallo,
der Unterschied sollte vom Wirkungsgrad her schon mal der sein:
Milchsäure muss der Imker zur Milbe bringen.
Bei Oxal macht das die Biene.

Beste Grüße
Olli
von Olli G.
Sonntag 4. Juni 2017, 16:27
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Probleme beim Bilden der Ableger 2017
Antworten: 23
Zugriffe: 6580

Re: Probleme beim Bilden der Ableger 2017

Hallo, Das nächste Mal kannst die Bienen auf dem Sackkarren ein Mal durch den Garten karren. Dann Flugloch gut zu mit Grünzeug. Hat für die Bienen wohl den Effekt, dass der Baum wo sie hausen umgefallen ist. Hier müssten sie sich ja auch neu einfliegen. Hab ich schon oft so gemacht und ging noch nie...
von Olli G.
Dienstag 25. April 2017, 07:45
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video ORF: Braunelle - die Dunkle Tiroler Biene
Antworten: 32
Zugriffe: 9125

Re: Video ORF: Braunelle - die Dunkle Tiroler Biene

Hallo. Das ist ja mal ein Klasse Video. Glaube nicht dass die Imker selbst für den Schnitt zuständig sind 😁 Wer weiß schon warum dazwischen dann gelbe zu sehen. Der Schwarm war wahrscheinlich auch nicht echt. Kenne mich selbst aber auch zu wenig aus. Auf alle Fälle viel Respekt vor der Arbeit. Kann ...
von Olli G.
Montag 17. April 2017, 16:51
Forum: April
Thema: Der April macht, was er will
Antworten: 35
Zugriffe: 7276

Re: Der April macht, was er will

Hallo, hier werden die ersten Honigwaben bereits gedeckelt. Trotzdem soll es nochmal 2 Tage nachts etwas frostig werden. Kommen die Eisheiligen halt mal früher :roll: Kirsche ist auch fast rum.. Ich hab aus der Not heraus bereits einen Zuchtrahmen angesetzt. Da bin ich mal gespannt. Mit viel Glück s...
von Olli G.
Montag 10. April 2017, 09:10
Forum: Segeberger und andere Kunststoff-Magazinbeuten
Thema: Segeberger Beuten von Stehr? Oder anderen?
Antworten: 35
Zugriffe: 5952

Re: Segeberger Beuten von Stehr? Oder anderen?

Hallo,
die sind ganz neu. Wenn sie schrumpfen passen ja weniger rein.
Durch die 10mm Abstand ist der Mitte-Mitte Abstand etwas geringer als bei Hoffmannrähmchen.
Wenn es 2mm ausmacht sind das auf 10 ja schon wieder 20mm.
Deswegen bin ich ja gespannt wie viel sie noch schrumpfen.
von Olli G.
Samstag 8. April 2017, 23:25
Forum: Segeberger und andere Kunststoff-Magazinbeuten
Thema: Segeberger Beuten von Stehr? Oder anderen?
Antworten: 35
Zugriffe: 5952

Re: Segeberger Beuten von Stehr? Oder anderen?

Hallo, meine Segeberger sind von Holtermann über Händler bestellt. Ich hab den Flachboden. Landen schon einige im Gras. Hab jetzt mal ein Brett davor gestellt, obwohl ich es gesundheitlich anders gelernt hab. Ich benutze jetzt BR mit 1.5. Die 1er konnte man noch umbauen auf 1.5 aber die HR überlege ...
von Olli G.
Dienstag 14. März 2017, 21:19
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: Einstieg in die Königinnenzucht
Antworten: 61
Zugriffe: 13832

Re: Einstieg in die Königinnenzucht

Ich verstehe nur aktuell 2 Dinge nicht. 1. Warum will plötzlich jeder M+? 2. Warum will man bei unter 10 Völkern die Mühe und den Ressourcenverbrauch einer Nachzucht auf sich nehmen, wenn man kaum mehr als 5-10 Königinnen braucht? LG Johannes 1. Warum will plötzlich jeder M+? Ich wollte keine Apide...
von Olli G.
Dienstag 14. März 2017, 20:41
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: 2017: 50% Völkerverluste - wer bietet mehr?
Antworten: 23
Zugriffe: 4906

Re: 2017: 50% Völkerverluste - wer bietet mehr?

Hallo,
Was Christian schreibt wird bei uns auch diskutiert.
Starke Völker die viel Spät eintragen (Springkraut). Das Brutnest wird mit Honig zugehauen und immer kleiner. Was bleibt sind überalterte Bienen. Varroa und Co erledigen den Rest.
Kann dazu jemand noch was sagen?

Beste Grüße
Olli
von Olli G.
Dienstag 14. März 2017, 20:27
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: Einstieg in die Königinnenzucht
Antworten: 61
Zugriffe: 13832

Re: Einstieg in die Königinnenzucht

Pflegevolk aus Dadant,Später Königinnen unbegattet direkt in die Ableger zum Begatten. Pflegevolk aus 6 Brutwaben plus FW+PW nach 9 Tagen belarven und Völker ein 2.mal schröpfen um Ableger zu bilden,später auch das Pflegevolk als 2 oder 3 Ableger aufteilen und mit den eigenen Königinnen beweiseln,s...
von Olli G.
Sonntag 12. März 2017, 19:30
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: Einstieg in die Königinnenzucht
Antworten: 61
Zugriffe: 13832

Re: Einstieg in die Königinnenzucht

Hallo, im Moment leider nur noch 6 Wirtschaftsvölker. Wie kommst du auf das 6fache an Bienenmasse als bei Apidea? 600 ist ja nicht viel abzugeben für ein Volk. Wenn man natürlich mehrere aus einem nimmt kann man gut schröpfen. Der Gedanke ist ja, dass ich die M+ sowieso auflösen muss. Diese überflüs...
von Olli G.
Samstag 11. März 2017, 18:54
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: Einstieg in die Königinnenzucht
Antworten: 61
Zugriffe: 13832

Re: Einstieg in die Königinnenzucht

Hallo, ich hatte es etwas anders vor. Ich will ganz normal WZ in großen Völkern ziehen. Die M+ als Begattunskästen nutzen. Sprich eine Bolle voll Bienen, eine Königin und reichlich Futter. Diese Begattungskästen will ich laufen lassen bis Juli. Danach Königinnen entnehmen, die zum Weiseltausch in Wi...
von Olli G.
Dienstag 7. März 2017, 22:06
Forum: Beutensysteme
Thema: Schieden? Einengen? Angepasster Brutraum? Umfrage:
Antworten: 21
Zugriffe: 5881

Re: Schieden? Einengen? Angepasster Brutraum? Umfrage:

Tolle Rechnung,aber in Anbetracht das die Bienen auch jede Menge Pollen,Wasser und auch Nektar zwischen lagern,solange sie noch keinen Honigraum haben,scheint es doch eine Fehlkalkulation zu sein. Bei meiner Betriebsweise muss ich ja auch noch pro Zarge 2 Drohnenrähmchen davon abziehen,womit die 3 ...
von Olli G.
Mittwoch 1. März 2017, 22:05
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Landrasse oder Landbiene
Antworten: 22
Zugriffe: 4494

Re: Landrasse oder Landbiene

Hallo,
Landbiene=Standbegattete, so sagen die älteren Imker (80J).
Dass das nicht das gleiche wie Landrasse sein kann, sagen doch schon die Worte.

Beste Grüße
Olli
von Olli G.
Mittwoch 1. März 2017, 21:58
Forum: Beutensysteme
Thema: selfmade Schiede
Antworten: 10
Zugriffe: 2669

Re: selfmade Schiede

Hallo,
macht ihr die Schiede bis zum Rand?

Ich habe für meine ein Rähmchen mit 18er Multiplex ausgefüllt.
Hatte das auch schon in den Bremerbeuten (Trogbeuten) so und das hat eigentlich gut geklappt.

Beste Grüße
Olli

Zur erweiterten Suche