Die Suche ergab 34 Treffer

von bienengral
Sonntag 19. November 2017, 22:43
Forum: Belegstelle Nordstrandischmoor
Thema: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor
Antworten: 85
Zugriffe: 7059

Re: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor

Hallo robirot,

danke für die Antwort. Ich verstehe nur jetzt nicht ganz welcher Landesverband. Der Landesverband für Dunkle Bienen oder beim DIB?
Sucht der Landesverband einen neuen Betreiber der Belegstelle?

Hier im Forum gab es mal Angebote von Mitgliedern sich zu beteiligen.

Grüße Thomas
von bienengral
Sonntag 19. November 2017, 16:08
Forum: Belegstelle Nordstrandischmoor
Thema: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor
Antworten: 85
Zugriffe: 7059

Re: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor

Hallo robirot,

was heißt es ist gerade in der Diskussion. Bei wem und wie?

Grüße Thomas
von bienengral
Montag 9. Oktober 2017, 18:37
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Video: Unwetter und Nachlese Ameisensäure
Antworten: 5
Zugriffe: 330

Re: Video: Unwetter und Nachlese Ameisensäure

Hallo Christian, die Empfehlung der 10 bis 14 Tage ist ein kompletter Brutzyklus. Dieser ist als Sicherheit angegeben vom Erfinder des Nassenheiders, falls die Konzentration an Ameisensäure in der Stockluft etwas zu gering sein sollte um in der Brut zu wirken. Das die Ameisensäure in der Verdeckelte...
von bienengral
Freitag 22. September 2017, 20:33
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Bitte mal um die Ecke denken. Das System will narrensicher sein. Also muss es auch unter unguenstigen Bedingungen funktionieren. Wenn ich auf die Abwaerme der Bienen, Beutengroesse, Leerraum, eingeengtes Flugloch usw. angewiesen bin, wird die Sache fehleranfaellig. Wohlan! Hallo Herr Postkugel, es ...
von bienengral
Freitag 22. September 2017, 18:27
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Da sieht man mal wieder, wie verschieden so die Erfahrungen sind. Und weil keiner die exakten Randbedinungen dabei erfasst, sind diese wertlos. Bitte entfache hier keinen Glaubenskrieg. Das bringt uns kein Stueck weiter. Zumal die Fakten eine andere Sprache sprechen. Hallo Herr Postkugel, hiermit w...
von bienengral
Freitag 22. September 2017, 13:58
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Hallo Herbert, ich schließe mich deiner Meinung vollständig an. Man muss immer bedenken das jede Behandlung mit welchen Mitteln auch immer ein Medikament ist und Medikamente haben immer Nebenwirkungen (mal mehr mal weniger). Selbst wenn ich nur Biotechnische Methoden anwende (Drohnenbrutschneiden,To...
von bienengral
Donnerstag 21. September 2017, 20:35
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Hallo allerseits, Mein Fazit also: der Nassenheider Professional vernichtet IMMER und in JEDEM Volk sämtliche Brut und Jungbienen. Hi LG Kai Hallo Kai, diese Aussage ist falsch. Der Nassenheider vernichtet nicht sämtliche Brut und Jungbienen und schon überhaupt nicht immer. Ich habe letztes Jahr 4 ...
von bienengral
Samstag 16. September 2017, 19:58
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Ich glaube, dass der NH-Professional sehr effektiv die Milben vernichtet. Das steht wohl außer Frage. Nur schädigt jede Behandlung auch die Bienen. Ziel ist es also, eine Balance zwischen "Schädigung der Bienen" und "Töten der Milbe" zu finden. Und diese Grenze ist wohl äußerst fließend. Daher sind...
von bienengral
Freitag 15. September 2017, 19:54
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Isolation
Antworten: 39
Zugriffe: 1432

Re: Isolation

Hallo Elk und Johannes,

bei MiniPlus ist eine bessere Isolierung wahrscheinlich besser da die Volksgröße geringer ist als bei Wirtschaftvölkern.

Grüße Thomas
von bienengral
Freitag 15. September 2017, 19:45
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Zukauf von Honig
Antworten: 1
Zugriffe: 125

Re: Zukauf von Honig

Hallo elk030,

ein Hobbyimker muß dir keine Rechnung liefern. Er verlangt ja keine Mehrwertsteuer welche er dem Finanzamt zahlen müsste. Bis 30 Völker wird die Imkerei bei Finanzamt als Hobby angesehen und ist nicht einkommensteuerpflichtig.

Grüße Thomas
von bienengral
Freitag 15. September 2017, 18:09
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Finger weg von diesen Verdunstern und Verdampfern - das ist ein riesen Mist. Es gibt immer noch andere Methoden, die praktisch problemfrei in der Anwendung sind. Bei der Ameisensäure ist einfach die Anzahl an Parametern, die stimmen müssen, zu hoch. Das kann man seinen Bienen nicht antun. Zumal die...
von bienengral
Freitag 15. September 2017, 17:42
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 58
Zugriffe: 2526

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

[*]Kontrolle nach 2 TAgen? Nein habe ich nicht gemacht. Denn es steht in der Beschreibung: auch eine 50% HÖHERE Verdunstungsmenge kann vorkommen und ist nicht bienenschädlich. Außerdem: Warum Kontrolle erst nach 2 Tagen? Wird die Brut nicht schon während der ersten 48 Stunden mit massiver Überdosie...
von bienengral
Dienstag 12. September 2017, 21:53
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Erster Vergleich: Universalverdunster vs Nassenheider
Antworten: 1
Zugriffe: 205

Re: Erster Vergleich: Universalverdunster vs Nassenheider

Hallo Kai, danke für die Infos. Entscheident ist nicht was an Milben bei der Behandlung fällt sondern wie Liebig sagt was im Volk verbleibt. Du solltest also 14 Tage nach Behandlungsende eine Windel für 3 Tage einschieben und den natürlichen Milbenfall erfassen. Liegt dieser bei Wirtschaftsvölkern ü...
von bienengral
Donnerstag 7. September 2017, 17:17
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Reine Dunkle Bienen
Antworten: 13
Zugriffe: 829

Re: Video: Reine Dunkle Bienen

Wo hast Du die Zander Zarge her? Habe nicht geschaut, ob Zander Länge in diese 2 in 1 Zargen passt - dass wäre ja richtig geil! Beste Grüße, Stefan Hallo Stefan, das sind Zanderwaben 3/4 oder auch Zanderflachwaben genannt. Die gibt es bei den meisten Händlern. Die passen in die 2 in 1 vom Wagner re...
von bienengral
Sonntag 3. September 2017, 18:23
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Reine Dunkle Bienen
Antworten: 13
Zugriffe: 829

Re: Video: Reine Dunkle Bienen

Hallo Johannes,

top Info bezüglich der Einwinterung im Miniplus. Das mit der Zanderwabe im Kaltbau oben drauf wusste ich vorher nicht. Werde ich das nächste mal ebenso machen.

Grüße Thomas

Zur erweiterten Suche