Die Suche ergab 6142 Treffer

von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 16. August 2018, 07:44
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 97
Zugriffe: 12538

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

HAllo allerseits,

hier geht's zum aktuellen Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=sKm_c_2EJkg

Keine schönen Szenen, aber authentisch.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 16. August 2018, 07:43
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Video "Bienensterben - was geschah mit den Bienen?"
Antworten: 0
Zugriffe: 90

Video "Bienensterben - was geschah mit den Bienen?"

Hallo allerseits,

herzlich willkommen zum

Video "Bienensterben - was geschah mit den Bienen?": https://www.youtube.com/watch?v=sKm_c_2EJkg

LG
Kai

Bild
bienensterben-was-geschah-mit-den-bienen-kl.jpg
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. August 2018, 14:17
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Oxalsäure im Sommer sprühen
Antworten: 4
Zugriffe: 168

Re: Oxalsäure im Sommer sprühen

Mich wuerde mal interessieren, ob und welche Erfahrungen Ihr schon mit dem Spruehen (nicht verdampfen!) von Oxalsaeure im Sommer gemacht habt und ob da ein Drucksprueher, bspw. https://www.werkstatt-produkte.de/Reiniger-oxid-1/Flaschen-Kanister/Drucksprueher-Pumpsprueher-mit-Vitondichtung-1-L.html?...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. August 2018, 13:55
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 97
Zugriffe: 12538

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

"Bei jahrelanger Beobachtung der Verdunstungsmenge bei den AS-Behandlungen mit dem Nassenheider Verdunster viel uns und immer wieder auf, dass einzelne Völker extrem hohe Verdunstungsraten hatten (...siehe eine Dokumentation aus 2012). Vom Hersteller wurde uns beim ersten (freundlichen!) Kontakt mit...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. August 2018, 13:50
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 97
Zugriffe: 12538

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

klaus hat geschrieben:
Mittwoch 15. August 2018, 12:56
Na dann ist es eben so, ist zwar mehr Aufwand aber du bist die Milben los und hast keine geschädigte Bienen.
Stimmt. Ich werde es wohl ab 2019 so machen. :P :P :P :P

Der Honig ist dann ja auch schon raus aus den Völkern.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. August 2018, 12:52
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 97
Zugriffe: 12538

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Na dann kann es an den Temperaturen nicht gelegen haben, mir persönlich sind die Nassen Heider zu Teuer, deswegen Schwammtuch Methode Kannst du nicht Blockbehandlung durchführen 3 Mal a 6 Tage, vor allem ist es nicht schädlich für die Bienen. Eben. 8) Von daher meine Vermutung / Beobachtung: Behand...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. August 2018, 12:27
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 97
Zugriffe: 12538

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

Aber bei diesen Temperaturen ist dies ein sehr hohes Risiko. Ameisensäurebehandlungen sollte man keinesfalls bei Temperaturen über 25 Grad C durchführen. Das Risiko, Bienen, Brut oder Königinnen zu verlieren ist extrem groß. Ich kann dich nicht verstehen, du hast diesen Varomor und benutzt ihn nich...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. August 2018, 09:10
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch
Antworten: 97
Zugriffe: 12538

Re: Nassenheider: Starker Totenfall - Behandlungsabbruch

HAllo allerseits, vielen Dank für die Rückmeldungen. Bestimmt hat auch die Beutenform einen Einfluss auf das Verhalten der Säure in der Beute. Ich denke, hier kommen viele Faktoren zusammen. Einerseits "zieht" es in den Segebergern mit Sicherheit nicht, auf der anderen Seiten ist es in diesen Beuten...
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 14. August 2018, 14:11
Forum: Die Ligustica-Biene
Thema: Bezug Dänische Ligustica
Antworten: 59
Zugriffe: 10964

Re: Bezug Dänische Ligustica

Hallo Kai, Ich hoffe, dass du nicht ganz mit der dunklen aufhörst. Ich habe vorgestern eine Bestellung bei Ingvar aufgegeben. Er will mir nächstes Jahr drei reine Königinnen schicken. Woher hattest du deine Flekkefjord? LG Michel HAllo Michel, keine Sorge, :wink: , das tue ich nicht, nur: es schein...
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 14. August 2018, 09:12
Forum: Die Ligustica-Biene
Thema: Bezug Dänische Ligustica
Antworten: 59
Zugriffe: 10964

Re: Bezug Dänische Ligustica

Hallo zusammen, mittlerweile 1 Monat her,als von Willy meine RZ Königinnen kamen,heute konnte ich das Schauspiel der einfliegenden Jungbienen beobachten,schöne helle Bienen golden mit etwas dunkleren Hinterteil,auf den ersten Blick bin ich vollstens zufrieden,sie sind auch nicht Richtung lederbraun...
von imkerforum-nordbiene
Montag 13. August 2018, 10:29
Forum: August
Thema: Auffütterung - August 2018
Antworten: 18
Zugriffe: 635

Re: Auffütterung - August 2018

Feuerstein hat geschrieben:
Montag 13. August 2018, 10:12
....Dann frage ich gern mal hier, wenns niemanden stört. Möchte nicht in größere Foren gehen, da wird man eh dumm angemacht. .....
Fragen sind hier immer gern gesehen. :P :P :P

Und Stänker sowie Hater haben hier keine Chance. Von daher ... nur Mut. :)
LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Freitag 10. August 2018, 17:08
Forum: Allgemein
Thema: Trockenheit wird zum Problem !
Antworten: 60
Zugriffe: 2615

Re: Trockenheit wird zum Problem !

Biene77 hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 14:46
Aber was sehr positiv ist,die Nacktschnecken sind weg.
Ich hab irgendwann im April die letzten gesehen und das wars auch. :mrgreen:
Mfg
Das stimmt :P :P :P :P im März erfroren und im Sommer vertrocknet. Das gefällt mir.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Freitag 10. August 2018, 13:35
Forum: Allgemein
Thema: Trockenheit wird zum Problem !
Antworten: 60
Zugriffe: 2615

Re: Trockenheit wird zum Problem !

Hurra, es regnet tatsächlich. Seit gestern Abend immer mal wieder ein Schauer. Noch lange nicht genug, der Boden ist metertief trocken, aber immerhin. Und: es ist 18 Grad kalt. :lol: :lol: :lol:

Hoffentlich kann die Natur jetzt aufatmen.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Freitag 10. August 2018, 11:12
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Bienen: Aufziehender Ärger mit Nachbarn
Antworten: 32
Zugriffe: 2623

Re: Bienen: Aufziehender Ärger mit Nachbarn

DAnke Euch beiden :P Naja, eigentlich ist alles gesagt. Die Randbeschneidung mache ich im Herbst immer, also Gestrüpp etc, insbesondere zur Straße hin. Auf mehr braucht er nicht zu hoffen, weder von mir noch von Rechts wegen. :lol: Für zumindest genauso wichtig wie die rechtliche Verteidigung halte ...

Zur erweiterten Suche