Die Suche ergab 5669 Treffer

von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 23. November 2017, 20:14
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen
Antworten: 9
Zugriffe: 924

Re: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen

Moin Kai, gern geschehen,und danke Dir für die Bestätigung, .... das besagt doch eigentlich nur,wenn ich etwas nicht genau weiß,.einfach nachfragen. Der Mythos,das wir hier in Deutschland OS nicht verdampfen dürfen,ist erloschen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Ich freue mich, mein Verdampfer ist scho...
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 23. November 2017, 17:55
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen
Antworten: 9
Zugriffe: 924

Re: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen

Hallo allerseits, hallo Herbert, danke schön für die Zusendung der Bekanntgabe, die wir gern hier nochmal inhaltlich nennen dürfen. Ich durfte die Bekanntgabe des Ministeriums für Landwirtschaft des Landes-Schleswig-Holstein einsehen und kann bestätigen: Genau so steht es da unter anderem drin: "Es ...
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 23. November 2017, 15:50
Forum: Die Caucasica-Biene
Thema: Caucasica Bezugsquelle
Antworten: 1
Zugriffe: 39

Caucasica Bezugsquelle

HAllo allerseits, noch führt die Caucasica, also die Kaukasische Biene, sowohl hier im Forum wie auch generell in Deutschland ein Schattendasein. DAs ist in unseren wichtigsten Nachbarstaaten Polen und Frankreich schon ganz anders. Hat jemand evtl. Erfahrungen mit Bezugsquellen der Caucasica oder ga...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 22. November 2017, 12:58
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen
Antworten: 9
Zugriffe: 924

Re: Oxalsäure ad us.vet verdampfen zugelassen

Moin Herbert, und danke schön. :P
Herbert hat geschrieben:
Mittwoch 22. November 2017, 11:42
.....
Es ist also dem Imker freigestellt, wie die zugelassene OS anwendet wird, ob träufeln, sprühen oder auch verdampfen.

LG Herbert
Dies wurde tatsächlich so gesagt? Welches Ministerium war es denn?

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 22. November 2017, 11:18
Forum: Belegstelle Nordstrandischmoor
Thema: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor
Antworten: 85
Zugriffe: 7036

Re: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor

Bienenfreund hat geschrieben:
Dienstag 21. November 2017, 18:52
Ich hatte Urlaub und war in der Elbphilharmonie. Die Gelegenheit hatte ich wahrgenommen und bin bei Basti in Norderstedt vorbeigefahren.
Oh, berichte doch gern mal. :)
LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 21. November 2017, 14:30
Forum: Trogbeuten / Lagerbeuten
Thema: Hoch- oder Querformat
Antworten: 8
Zugriffe: 148

Re: Hoch- oder Querformat

.....Wie sieht es dann in der HB aus? Hier würde doch, durch den begrenzten Raum, eine Hochwabe durchaus Sinn ergeben. Ich denke da z.B. an Schweizer Kasten. LG Steve HAllo, na ich weiß nicht. Wenn, dann wegen des Platzbedarfes 2 Räume übereinander. Aber will man den Aufwand und das schwere Handlin...
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 21. November 2017, 12:58
Forum: Trogbeuten / Lagerbeuten
Thema: Hoch- oder Querformat
Antworten: 8
Zugriffe: 148

Re: Hoch- oder Querformat

Hallo Bienenfreunde, was ist eigentlich günstiger? Bienen im Hochformt oder im Querformat zu halten. Die "Mellifera-Einraumbeute" nutzt Dadant-hoch. Es besteht aber auch die Möglichkeit sich eine Einraumbeute in Dadant-Quer zu bauen. Das hätte den Vorteil, das man normale Dadant-Rähmchen nutzen kan...
von imkerforum-nordbiene
Montag 20. November 2017, 17:44
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Varomor Verdampfer - Unboxing
Antworten: 7
Zugriffe: 349

Re: Varomor Verdampfer - Unboxing

HAllo Herbert und Elk,

danke für die Fragen. Ich will erst mit Spiritus testen und mich auch schlau machen, wie das Mischungsverhältnis sein wird. Am Wochenende kommt ein Video.

An Gasmaske nehme ich diese hier: http://amzn.to/2AVRJnO plus Schutzbrille. 8)

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Montag 20. November 2017, 10:14
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 21
Zugriffe: 1943

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

HAllo Elk,

danke der Nachfrage. Ja, das Volk hat sich tatsächlich erholt, offensichtlich komplett. Ihm mitsamt der Königin geht es immer noch bestens.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Montag 20. November 2017, 09:54
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Varomor Smoke Cannon - Oxalsäure verdampfen
Antworten: 46
Zugriffe: 1430

Re: Varomor Smoke Cannon - Oxalsäure verdampfen

Kurze Frage : Ist es in Deutschland inzwischen erlaubt zu Verdampfen ?? Oder bin ich nicht auf dem neusten Stand der Information. HAllo, wir sollten hier präzise sein. Die Antwort muss heißen: Oxalsäureverdampfen ist kein zugelassenes Verfahren für die Varroabehandlung in Völkern, die der Lebensmit...
von imkerforum-nordbiene
Montag 20. November 2017, 09:43
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Winterbehandlung Jahresbetrachtung
Antworten: 5
Zugriffe: 132

Re: Winterbehandlung Jahresbetrachtung

...Wir hatten am 13.11.17 das erste mal richtigen Frost, insofern gehe ich auch von einer Behandlungsmöglichkeit ab 04.12. aus, wahrscheinlich an dem darauffolgenden Wochenende, sofern die Temperaturen es zulassen. ..... HAllo, ich halte eigentlich nix von solchen Fixdaten. Denn ich glaube kaum, da...
von imkerforum-nordbiene
Freitag 17. November 2017, 10:47
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Förderung Dunkle Biene 2018
Antworten: 13
Zugriffe: 824

Re: Förderung Dunkle Biene 2018

Johannes hat geschrieben:
Freitag 17. November 2017, 10:28
Hallo Diro,

ja, so eine Benachrichtigung wäre eine Option gewesen. ... Selbst kann ich das zwar nicht verschicken, aber Kai kann das ja.
Hallo,

das können wir gerne machen.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 16. November 2017, 10:29
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Varomor Verdampfer - Unboxing
Antworten: 7
Zugriffe: 349

Re: Varomor Verdampfer - Unboxing

robirot hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 22:13
Was, mein neuer liegt immernoch beim Zoll!
Ups, wie lange liegt er da schon?

Bei mir ging es recht schnell. Die "Verzollung" an sich dauerte nur wenige Minuten.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. November 2017, 21:34
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Förderung Dunkle Biene 2018
Antworten: 13
Zugriffe: 824

Förderung Dunkle Biene 2018

HAllo liebe Freunde der Dunklen Biene, unsere heimische Apis mellifera mellifera, also die Dunkle Biene, ist unsere Europäische Honigbiene, ein Wildtier und Naturerbe. Nur sie ist hier bei uns ursprünglich heimisch. Nur an sie ist unsere heimische Pflanzenwelt angepasst. Durch ihre Bestäubungsleistu...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 15. November 2017, 20:56
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Varomor Verdampfer - Unboxing
Antworten: 7
Zugriffe: 349

Varomor Verdampfer - Unboxing

HAllo allerseits, heute ist nun nach langem Warten und auch nach der Zollabfertigung endlich das gewünschte Teil bei mir angekommen: Der Varomor Smoke Cannon Verdampfer Ich bin wirklich glücklich. Jetzt geht es der Varroa an den Kragen, und zwar richtig! :lol: In ca 10 Tag gibt's ein erstes Video. H...

Zur erweiterten Suche