Die Suche ergab 5997 Treffer

von imkerforum-nordbiene
Montag 23. April 2018, 16:49
Forum: Beutensysteme
Thema: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?
Antworten: 11
Zugriffe: 171

Re: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?

Mache ich auf jeden Fall. Mich interessieren vor allem die Aspekte der Schwarmträgheit und der Zeitersparnis dabei.
Und auch die Frage: warum sind Völker mit nur einem engen Brutraum weniger schwarmtriebig als dieselben Völker auf 2 Brutzargen.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Montag 23. April 2018, 12:13
Forum: Beutensysteme
Thema: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?
Antworten: 11
Zugriffe: 171

Re: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?

Hallo Johannes, Hallo Kai, seit ich die Videos und Statements von Johannes gesehen/gelesen habe, lässt mich der Gedanke ebenfalls nicht mehr los. .... Ich muss mir dazu ein Bild machen. Danke für den Link. Bin gespannt auf die Diskussion hier. HAllo Steve, geht mir genau so. Seit den Darstellungen ...
von imkerforum-nordbiene
Montag 23. April 2018, 12:10
Forum: Beutensysteme
Thema: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?
Antworten: 11
Zugriffe: 171

Re: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?

....Davon abgesehen führst du selbst seit Jahren erfolgreich ein Volk auf nur einem Brutraum. ;) Geht es deinem Blätterstock-Volk damit nicht blendend? 8) LG Johannes Hallo Johannes, ja, das stimmt, seit 2-3 Jahren :P . Jo, dem Volk geht es gut (Gestern Video dazu gedreht). Das offensichtlich der T...
von imkerforum-nordbiene
Montag 23. April 2018, 10:33
Forum: Beutensysteme
Thema: Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?
Antworten: 11
Zugriffe: 171

Völker durchgehend auf nur 1 Brutraum?

Hallo allerseits, in letzter Zeit interessiert mich brennend ein Thema: das Halten der Magazinvölker unter durchgehender Verwendung nur eines einzigen Brutraumes. Und zwar nicht nur im Dadant-Maß, sondern auch in DN 1.5 und sogar DN 1.0 . Eine für mich neue Entwicklung. Vorteil soll u.a. die deutlic...
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 19. April 2018, 21:43
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise
Antworten: 13
Zugriffe: 324

Re: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Hallo Kai, ich gehe das mal chronologisch an. :) .... 3. Also 1,0 mit voller Zarge?... Einziger Nachteil ist da, dass man die erste gezogene Wabe neben den Kasten stellen muss. Mit Schied hat man ja im Kasten Platz zum Schieben und muss nichts daneben stellen. LG Johannes Hallo Johannes, vielen lie...
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 19. April 2018, 20:57
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise
Antworten: 13
Zugriffe: 324

Re: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Hallo Johannes, so, Video nochmals geschaut, um es zu verstehen. :wink: Dazu habe ich noch einige Fragen: 1. Wie erklärt sich die Tatsache, dass Völker auf einem Brutraum DN 1.0 oder 1.5 weniger Schwarmtendenzen zeigen als auf 2 Bruträumen DN 1.0? Ich finde dies eine sehr interessante Begebenheit. H...
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 19. April 2018, 17:20
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise
Antworten: 13
Zugriffe: 324

Re: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Meeeega!!!!

Ich hätte mir kein schöneres Video wünschen können.
8) 8) 8) 8)

Besser geht es nicht.

Bei den grünen "Gutimkern" allerdings werden jetzt aber manche Sicherungen durchbrennen.
LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 19. April 2018, 08:54
Forum: Zusetzverfahren
Thema: Wie Reinzuchtkönigin am besten zusetzen?
Antworten: 1
Zugriffe: 130

Re: Wie Reinzuchtkönigin am besten zusetzen?

HAllo Michel,

also, nach den guten Erfolgen im letzten Jahr würde ich nur noch die Zweitschlupfzelle nehmen. Schau mal bitte hier in der Suchfunktion, oder im Unterforum "Zusetzen". Auch bei Youtube gibt es Filme dazu.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 18. April 2018, 10:17
Forum: April
Thema: Video: Bienen-Situation in Kiel
Antworten: 6
Zugriffe: 216

Re: Video: Bienen-Situation in Kiel

HAllo Ape, Herbert, Didi und robirot, vielen DAnk für Eure Rückmeldungen. Ja, Kiel ist auch in diesem April wieder sehr benachteiligt. Grund: Ostseenähe und Ostwind bei Hochdrucklage über Skandinavien. Schon in Hamburg war es die letzten Tage 10 Grad wärmer als Kiel, und in Stettin oder Berlin sind ...
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 17. April 2018, 12:11
Forum: Die Ligustica-Biene
Thema: Ligustica von Prenzyna?
Antworten: 3
Zugriffe: 177

Ligustica von Prenzyna?

HAllo allerseits, hat jemand von Euch schon einmal Ligustica-Königinnen bei Prenzyna bestellt und erhalten? In Anbetracht der Tatsache der Lieferschwierigkeiten aus Dänemark und Schweden erscheinen die Königinnen aus Neuseeland als Alternative: https://www.prenzyna.de/koeniginnen-zuchtprogramm/ligus...
von imkerforum-nordbiene
Montag 16. April 2018, 23:53
Forum: Allgemein
Thema: Wer kennt diese Pflanze?
Antworten: 4
Zugriffe: 121

Re: Wer kennt diese Pflanze?

Richtig, das ist kein Viburnum tinus, sondern Skimmia.

LG
kai
von imkerforum-nordbiene
Montag 16. April 2018, 23:51
Forum: April
Thema: Video: Bienen-Situation in Kiel
Antworten: 6
Zugriffe: 216

Video: Bienen-Situation in Kiel

HAllo allerseits,

und herzlich Willkommen zum Video "Bienensituation in Kiel": https://www.youtube.com/watch?v=_swDkxicwDY

LG
Kai

Bild
bienen-situation-kiel-kl.jpg
von imkerforum-nordbiene
Montag 16. April 2018, 17:18
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Hinterbehandlungsbeute - HR freigeben
Antworten: 4
Zugriffe: 155

Re: Video: Hinterbehandlungsbeute - HR freigeben

HAllo Johannes, das ist ja wieder super. Die halbe Stunde war absolut kurzweilig. Tolle Aufnahmen, Erklärungen und schön ruhiges Arbeiten, so wie ich es mag. Es ist ja kaum zu glauben, dass die Bienen da schon Nektar eintragen. :lol: Wahnsinn. Drück mir mal die Daumen, dass es nun endlich auch in Ki...
von imkerforum-nordbiene
Montag 16. April 2018, 12:37
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Futtermenge über den Winter
Antworten: 3
Zugriffe: 149

Re: Futtermenge über den Winter

Wie viel Futter braucht ein Volk jetzt wirklich? Lg Ulli HAllo, Antwort mag hier sicherlich regelmäßiges Wiegen geben. Der Futterverbrauch hängt von soooo vielen Faktoren ab; ebenso wie der Honigertrag. Meine Meinung: ein Volk sollte immer so um die 10 kg Vorrat verfügen. Manch Altmeister hat gesag...

Zur erweiterten Suche