Die Suche ergab 3791 Treffer

von Johannes
Freitag 15. Dezember 2017, 20:32
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Video: Jahresrückblick 2017 ...
Antworten: 2
Zugriffe: 64

Re: Video: Jahresrückblick 2017 ...

Hallo Kai,

schöner Rückblick! Ist schon ne Menge passiert dieses Jahr. 2017 war sicher aus imkerlicher Sicht ungewöhnlich und trotzdem ist viel geworden.

Schön, dass du mit der ZSZ glücklich bist! :)

LG Johannes
von Johannes
Sonntag 10. Dezember 2017, 18:54
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Offener oder geschlossener Boden?
Antworten: 17
Zugriffe: 1111

Re: Offener oder geschlossener Boden?

Ich habe auch mal gelesen, dass ein zu sonniger Winterstandort einen erhöhten Totenfall verursachen könnte. Hast du davon schon einmal gehört? Hallo Steve, nein, das habe ich noch nirgends gelesen und auch selbst noch nie bemerkt. Ich lasse meine Völker in alle 4 Himmelsrichtungen fliegen mit entsp...
von Johannes
Sonntag 10. Dezember 2017, 18:09
Forum: Trogbeuten / Lagerbeuten
Thema: Johannes´ Trogbeute - Za-Dant-Maß
Antworten: 32
Zugriffe: 4401

Re: Johannes´ Trogbeute - Za-Dant-Maß

Hallo Rolf,

momentan schaue ich zwar nicht rein, aber bei der letzten Durchsicht sah es gut aus.

LG Johannes
von Johannes
Sonntag 10. Dezember 2017, 13:40
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage
Antworten: 14
Zugriffe: 365

Re: Stockwaage

Nein, ich konnte mir vorerst nur das Basismodell leisten. Der Regensensor war mir auch ehrlich gesagt unwichtig. Den Brutnestsensor hätte ich gerne gehabt. Aber auch da hätte ich die teure Waage gebraucht... Nächstes Wochenende setze ich die Sim ein und dann will ich ein Volk herrichten. Ich lasse e...
von Johannes
Sonntag 10. Dezember 2017, 11:26
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Offener oder geschlossener Boden?
Antworten: 17
Zugriffe: 1111

Re: Offener oder geschlossener Boden?

Hallo Steve, hast du Mäusegitter vor den Beuten? Viele tote Bienen könnten auch auf Störungen durch Mäuse hinweisen. Sind die toten Bienen alle ganz, oder liegen auch Bienenteile rum? Ehrlich gesagt würde ich nichts machen (außer ggf. Mäusegitter). Denn jede Störung durch den Imker verschlimmert die...
von Johannes
Samstag 9. Dezember 2017, 14:17
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Offener oder geschlossener Boden?
Antworten: 17
Zugriffe: 1111

Re: Offener oder geschlossener Boden?

Hallo Steve, ich habe soeben meine Bodenschieber gereinigt und noch bei einigen Völkern frische Brutzelldeckel gefunden. Nun bin ich gespannt, wie es nächstes Wochenende ausschaut! Bei mir dümpelt das Wetter bei Temperaturen zwischen -6 und +8 °C. Da scheinen manch starke Völker noch zu brüten. LG J...
von Johannes
Samstag 9. Dezember 2017, 08:05
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage
Antworten: 14
Zugriffe: 365

Re: Stockwaage

Meine WE-GRO ist gestern angekommen und gefällt mit optisch und handwerklich sehr gut! Jetzt muss ich mir eine Sim-Karte besorgen, alles einrichten und dann einen Waagstock auswählen....

LG Johannes
von Johannes
Mittwoch 6. Dezember 2017, 21:38
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage
Antworten: 14
Zugriffe: 365

Re: Stockwaage

... Ich kann nur soviel sagen, dass meine Stockwaage für den Winterbetrieb nicht gerade geeignet ist bzw. nicht empfohlen wird. Wenn dein Anbieter aber dementsprechende Geräte produziert, sind die Winterangaben natürlich auch wertvoll. Da müsstest du uns ja dann glatt daran teilhaben lassen :wink: ...
von Johannes
Mittwoch 6. Dezember 2017, 20:58
Forum: Beutensysteme
Thema: Holz- oder Styroporbeuten?
Antworten: 3
Zugriffe: 233

Re: Holz- oder Styroporbeuten?

Ist doch okay! :D Ich habe mich ja meinungstechnisch bewusst zurück gehalten. :wink: Ich finde ja die seltsamen Namen für die Testvölker / -Imker bissl sehr daneben. Aber die Kernaussage halte ich für richtig. Ich finde, man kann es mal lesen. Zitieren würde ich daraus aber garantiert nie! LG Johannes
von Johannes
Mittwoch 6. Dezember 2017, 06:34
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Überwinterung von BGK... Geht das?
Antworten: 14
Zugriffe: 551

Re: Video: Überwinterung von BGK... Geht das?

Hallo Markus, ein mehrzargiges BGK überwintere ich seit Jahren erfolgreich im Freien. ... Und ja, ich habe den von dir verlinkten Artikel gelesen. Nur trifft er auf meinen Fall nicht zu. Wie im Video erwähnt, habe ich die Idee für dieses Experiment aus dem Buch "Aufzucht und Verwendung von Königinne...
von Johannes
Dienstag 5. Dezember 2017, 21:13
Forum: Beutensysteme
Thema: Holz- oder Styroporbeuten?
Antworten: 3
Zugriffe: 233

Holz- oder Styroporbeuten?

Hallo zusammen,

ich wurde heute auf einen Link aufmerksam, den ich euch nicht vorenthalten will.

https://www.bienenpro.at/projekt-bienen-im-winter/

LG Johannes
von Johannes
Dienstag 5. Dezember 2017, 20:41
Forum: Youtube Filme Imkerei und Bienen
Thema: Video: Überwinterung von BGK... Geht das?
Antworten: 14
Zugriffe: 551

Re: Video: Überwinterung von BGK... Geht das?

Hallo Herbert, sieh das mal nicht so verbissen! ;) Es sind ja nicht mal "hart erarbeitete" Königinnen, sondern nur Nachschaffungsköniginnen aus zuvor entweiselten BGK. Es geht hier also wirklich um nichts. Aber wenn ich im Februar/März feststelle, dass ein schönes Wirtschaftsvolk plötzlich ohne Köni...
von Johannes
Dienstag 5. Dezember 2017, 20:29
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Imkerlicher Jahresrückblick 2017
Antworten: 4
Zugriffe: 305

Re: Imkerlicher Jahresrückblick 2017

...Die Ableger wurden mit F1 Königinnen der Dunklen Biene sowie der Ligustica bestückt. Auch wenn sich diese nicht ganz so gut entwickelten, wie ich mir erhofft hatte, durfte ich alle mit einem überwiegend guten Gefühl einzargig einwintern. ... Hallo Ole, du hättest sie sicher lieber wie gewohnt 2-...
von Johannes
Dienstag 5. Dezember 2017, 20:18
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Zu wenige Futterreserven: Was tun?
Antworten: 22
Zugriffe: 936

Re: Zu wenige Futterreserven: Was tun?

Hallo Elk, das war unschön abgesetzter Honig. Also halbes Glas flüssig und ein dicker Bodensatz. Ganz festen Honig musst du wohl erst etwas verflüssigen. Wobei das auf der Ofenbank sicher auch mit festem Honig gegangen wäre. Dann hätte es nur sicher länger gedauert. Die Haltbarkeit sehe ich unkritis...
von Johannes
Dienstag 5. Dezember 2017, 17:47
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Zu wenige Futterreserven: Was tun?
Antworten: 22
Zugriffe: 936

Re: Zu wenige Futterreserven: Was tun?

Na klar! ;) Ich habe knapp 1 kg Sommerhonig genommen und 1 kg Puderzucker. Dann beides schichtweise in den Beutel gegeben und 24 Stunden auf der warmen Ofenbank liegen lassen. In der Zeit mischen sich die Bestandteile. Gelegentliches Kneten hilft auch. LG Johannes http://imkerforum.nordbiene.de/down...

Zur erweiterten Suche