Die Suche ergab 3877 Treffer

von Johannes
Freitag 19. Januar 2018, 22:34
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Ich und mein Holz
Antworten: 9
Zugriffe: 228

Re: Ich und mein Holz

Das was du in dem Video gesehen hast, also eine leere Zarge dazwischen, war sicher das Auslecken lassen nach der letzten Honigernte. Da wird das so gemacht, damit sie eben nichts mehr oben einlagern, sondern runter tragen. Ansonsten tut es mit Leid, dass ich es nur so hart formulieren kann: Was du s...
von Johannes
Freitag 19. Januar 2018, 16:43
Forum: Januar
Thema: ACHTUNG: Orkanwarnung
Antworten: 13
Zugriffe: 906

Re: ACHTUNG: Orkanwarnung

Hallo,

in meinem Umfeld sieht es auch ziemlich wüst aus. Einige Waldstreifen liegen flach. Im Garten hat es eine große Fichte umgehauen und dabei sind einige Zäune kaputt gegangen. Aber zum Glück kein Schaden an Bienen und Gebäuden. Das ist noch mal gut gegangen!

LG Johannes
von Johannes
Freitag 19. Januar 2018, 16:40
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Ich und mein Holz
Antworten: 9
Zugriffe: 228

Re: Ich und mein Holz

...Hört sich des gut an? mfg padi Nein, eigentlich nicht! Es wird auf jeden Fall deutlich, dass du bisher nur virtuell und theoretisch "mit Bienen gearbeitet" hast. Praxiswissen scheint jedenfalls nicht wirklich vorhanden zu sein. Lern doch erst mal mit der etablierten Beute, bevor du was "Revoluti...
von Johannes
Mittwoch 17. Januar 2018, 10:05
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung
Antworten: 8
Zugriffe: 151

Re: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung

Hallo Franz,

ja, auf einem deiner Stände wäre gut. Sonst wird der zusätzliche Betreuungsaufwand doch recht groß. Für ein entlegenes Volk muss man auch ziemlich viel Material rumfahren. Das würde sicher nicht entlohnt werden.

LG Johannes
von Johannes
Mittwoch 17. Januar 2018, 08:22
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung
Antworten: 8
Zugriffe: 151

Re: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung

Achso... Akku wechseln und Geld auf die Sim-Karte laden kommt noch dazu. Wobei das jetzt auch nicht der große Aufwand sein sollte. Es ist halt die Frage, wie unkompliziert dieses Volk für dich zu betreuen ist. Soll es auf deinem Stand, oder weit entfernt auf dem Vereinsgelände stehen?

LG Johannes
von Johannes
Mittwoch 17. Januar 2018, 07:39
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung
Antworten: 8
Zugriffe: 151

Re: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung

Hallo Franz, da sehe ich eigentlich keine große Herausforderung. Man muss ein mittelprächtiges Volk auswählen, welches den Durchschnitt widerspiegelt. Das Beste oder das Schlechteste wäre kein guter Maßstab. Der einzige Aufwand besteht wohl in der Datenpflege. Denn solche Eingriffe wie Baurahmen aus...
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 19:54
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung
Antworten: 8
Zugriffe: 151

Re: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung

Screenshot_20180115-200425.png http://imkerforum.nordbiene.de/download/file.php?id=3192&mode=view Hier mal meine bisherigen Messungen mit der Handy-App. Die großen Schwankungen deuten offenbar auf Kondenswasser an der Beute hin. Es lässt sich auch ein leichter Zusammenhang mit dem Temperaturverlauf...
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 19:46
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 37
Zugriffe: 1352

Re: Stockwaage WE-GRO

Hier geht's zum neuen Thema viewtopic.php?f=222&t=3403
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 19:45
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung
Antworten: 8
Zugriffe: 151

Stockwaage Erfahrungsaustausch und Besprechung

Hallo zusammen,

hier können gerne Daten gezeigt und verglichen werden. Ich erhoffe mir über diesen Erfahrungsaustausch neue Erkenntnisse und mehr Verständnis für die Daten.

LG Johannes
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 19:43
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 37
Zugriffe: 1352

Re: Stockwaage WE-GRO

Hallo Hobbyimker,

du könntest jederzeit ein neues Thema öffnen. Ist über die Foren-Übersicht ganz einfach. Aber ich kann das auch gerne gleich mal machen.

Wir können uns doch wirklich austauschen. Alles kein Problem. Ich habe daran großes Interesse!

Gruß Johannes
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 11:02
Forum: Erzeugnisse aus dem Bienenvolk
Thema: Eigenwachsumarbeitung
Antworten: 21
Zugriffe: 2274

Re: Eigenwachsumarbeitung

Hallo zusammen, da ich 2017 mit meinen MW vollkommen zufrieden war, habe ich mich auch dieses Jahr wieder dazu entschieden, mein Wachs bei der Firma Röckl umarbeiten zu lassen. In der ersten Januarwoche ging das Paket mit ca. 25 kg raus. Aktuell wird auf der Webseite eine Umarbeitungszeit von 3-4 Wo...
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 09:59
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 37
Zugriffe: 1352

Re: Stockwaage WE-GRO

Danke robirot! Das hat mir wirklich geholfen. Denn ich habe mich gewundert, warum meine Waage Ausschläge in den positiven wie negativen Bereich von teilweise 150 g anzeigt. Das gleiche Bild lässt sich aber auch in der verlinkten Ansicht der Stockwaage Husum finden. https://app.wolf-waagen.de/public/...
von Johannes
Dienstag 16. Januar 2018, 08:36
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 37
Zugriffe: 1352

Re: Stockwaage WE-GRO

Hallo, gibt es irgendwo eine aktuell messende Stockwaage deren Daten online frei einsehbar sind? Alternativ würde ich mich auch freuen, wenn mir eine Privatperson Daten der letzten 3-4 Wochen zur Verfügung stellt. Ich verstehe noch nicht alle aktuellen Messwerte. Daher würde ich die Plausibilität ge...
von Johannes
Montag 15. Januar 2018, 13:58
Forum: Segeberger und andere Kunststoff-Magazinbeuten
Thema: Segeberger Abstandschiene
Antworten: 6
Zugriffe: 248

Re: Segeberger Abstandschiene

Hallo, ich habe mich jetzt dazu entschieden, Rechen auch Edelstahl auf Holzleisten zu nageln. Hab am Wochenende schon die ersten paar Leisten präpariert. Gefällt mir bisher ganz gut. Dennoch wundert es mich, dass es das nicht fertig gibt. Das Problem kennen ja offensichtlich außer mir noch paar ande...
von Johannes
Montag 15. Januar 2018, 13:38
Forum: Januar
Thema: Der Frühling ist nah ...
Antworten: 21
Zugriffe: 731

Re: Der Frühling ist nah ...

Momentan scheint es in Deutschland ganz zaghaft winterlich zu werden. Zumindest hatte ich jetzt 4 klare, kalte Nächte und es scheint vorerst zwischen -4 und +8 °C zu schwanken. Richtiger Winter ist das zwar nicht, aber Frühling eben auch nicht. ... Wird sich wohl wieder bis Ende März ziehen. LG Joha...

Zur erweiterten Suche