Die Suche ergab 876 Treffer

von elk030
Donnerstag 23. November 2017, 22:22
Forum: Sonstige Vereine und Organisationen
Thema: Suche Imker auf Nordstrand
Antworten: 4
Zugriffe: 1070

Re: Suche Imker auf Nordstrand

Blubb, biubb
von elk030
Donnerstag 23. November 2017, 21:23
Forum: Sonstige Vereine und Organisationen
Thema: Suche Imker auf Nordstrand
Antworten: 4
Zugriffe: 1070

Re: Suche Imker auf Nordstrand

Hallo Basti
Hier mal meinen Respekt dafür, das du du die Belegstelle in Angriff genommen hast.
Hallo Herbert
Die Antwort steht in seinem Pofil.
Er sucht einen Imker, der Nordstradischmoor weiter betreibt.
Elk
von elk030
Donnerstag 23. November 2017, 08:48
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Zu wenige Futterreserven: Was tun?
Antworten: 12
Zugriffe: 396

Re: Zu wenige Futterreserven: Was tun?

Hallo Johannes
OK, ich habe halt die Erfahrung gemacht, das sie nicht die Zarge wechseln, sondern das Futter nach unten holen.
Wenn es allerdings mit dem Teig tatsächlich so gut funktionert, ist das ja gut zu wissen; warten wir es ab.
LG Elk
von elk030
Mittwoch 22. November 2017, 22:21
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Zu wenige Futterreserven: Was tun?
Antworten: 12
Zugriffe: 396

Re: Zu wenige Futterreserven: Was tun?

Hallo Johannes
Warum setzt du nicht deine Zarge Futterwaben drauf, wenn du sie denn hast?
Warum sollte das ihren Wintersitz groß stören?
Ich verstehe das nicht.
Gruss, Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 21:32
Forum: Trogbeuten / Lagerbeuten
Thema: Hoch- oder Querformat
Antworten: 8
Zugriffe: 160

Re: Hoch- oder Querformat

Meine Imkerpatin, Gott hab sie selig. hatte ein Bienenhaus, wo die Bienen querformatik überwintern.
Sie hatte kaum Verluste, war aber richtig gut. In so fern würde ich sagen, das nimmt sich nichts.
Weswegen fragst du?
Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 18:31
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 21
Zugriffe: 1945

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

Lese gerade: Auch scheint bei dieser Krankheit der Ventiltrichter am Ende der Honigblase von Bedeutung zu sein. Damit filtern die Bienen aus dem eingesammelten Nektar mit den Pollenkörnern auch Kalkbrutsporen heraus. Erbliche Leistungsunterschiede dieses Organs könnten sich auf die Infektionsanfälli...
von elk030
Montag 20. November 2017, 17:41
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Varomor Verdampfer - Unboxing
Antworten: 7
Zugriffe: 355

Re: Varomor Verdampfer - Unboxing

Hallo Kai
Was für Schutzmasken willst du benutzen?
lg Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 17:21
Forum: Belegstelle Nordstrandischmoor
Thema: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor
Antworten: 85
Zugriffe: 7055

Re: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor

Es scheint nicht einfach zu sein, ganz alleine eine Belegstelle zu werfen.
Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 17:11
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 21
Zugriffe: 1945

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

Bei mir haben nur Reinzuchtköniginen von Ingvar Kalkbrut,
Weißt du, ob Ingvar das Problem bei sich kennt oder tritt es erst hier in Deutschland auf?

lg, Elk
von elk030
Sonntag 19. November 2017, 10:10
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Förderung Dunkle Biene 2018
Antworten: 13
Zugriffe: 839

Re: Förderung Dunkle Biene 2018

Apropro
Wie alt werden Bienenvölker bei euch so im Schnitt?
Ungeachtet der Tatsache, das der regelmäßige Königinnenaustausch alle 2 Jahre die Ergebnisse wahrscheinlich verzerrt.
Elk
von elk030
Samstag 18. November 2017, 20:51
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 21
Zugriffe: 1945

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

Hallo Kai
Wie hat sich das Volk entwickelt, hat es die Kalkbrut überwunden?
Elk
von elk030
Montag 13. November 2017, 20:23
Forum: November
Thema: Unser Wetter und die Immen!?
Antworten: 18
Zugriffe: 517

Re: Unser Wetter und die Immen!?

Großputz das Bienenhauses, Kaputtes reparieren, Honiglager ordnen,-- Heute habe ich das Dutzend Minis wintersicher stabilisert. Der Herbst ist für mich immer ein Wettrennen mit der Zeit. Die Tage werden kürzer und es wird kälter und es gibt zu viel zu tun. Es war ein schönes Bienenjahr. Die Ernte wa...
von elk030
Montag 13. November 2017, 19:40
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Pollenbretter - Ein Problem der Imker?
Antworten: 8
Zugriffe: 309

Re: Pollenbretter - Ein Problem der Imker?

Erst ist es Pollen. Dann machen die Bienen es zu Perga. Dieses ist haltbar und nun aufgeschlossen, so das seine wertvollen Inhaltsstoffe genutzt werden können. Solch ein Aufwand treffen die Bienen nicht, wenn sie Perga nicht bedürfen. Es ist auch auffallend, mit welcher Inbrunst die Bienen im Herbst...
von elk030
Samstag 11. November 2017, 21:28
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Glyphosat - (k)ein Ende in Sicht?
Antworten: 12
Zugriffe: 331

Re: Glyphosat - (k)ein Ende in Sicht?

Russland will seine Landwirtschaft komplett auf Bio umstellen.
Mal sehen, ob sie das hinkriegen.
Elk
von elk030
Samstag 11. November 2017, 21:01
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Ausbreitung der Asiatischen Hornisse
Antworten: 8
Zugriffe: 475

Re: Ausbreitung der Asiatischen Hornisse

Ich habe gehört, das sie genau so agieren, wie unsere heimischen Hornissen.
Somit sollten sie keine große Gefahr darstellen.
Elk

Zur erweiterten Suche