Die Suche ergab 573 Treffer

von Hainlaeufer
Freitag 28. April 2017, 10:28
Forum: April
Thema: Der April macht, was er will
Antworten: 35
Zugriffe: 1147

Re: Der April macht, was er will

Seit über einer Woche wüten die Eismänner. Regen und Schnee abwechselnd. Oft bleibt der Schnee für einen Tag liegen, verschwindet wieder und wie in diesem Falle, kommt er wieder über Nacht zurück und beschert 7cm Neuschnee. Laut Wetterprognosen wird es ab Morgen besser, die Sonne wird siegen und die...
von Hainlaeufer
Sonntag 2. April 2017, 15:33
Forum: Bäume
Thema: Robinienwald pflanzen?
Antworten: 8
Zugriffe: 2198

Re: Robinienwald pflanzen?

Nein, das ist keine Robinie. Viel mehr würde ich auf Traubenkirsche tippen!
Aber nicht traurig sein, die Traubenkirsche ist eine wunderbare Bienenweide :wink:

LG
von Hainlaeufer
Donnerstag 30. März 2017, 17:18
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Frühling in Sicht 2017
Antworten: 60
Zugriffe: 3281

Re: Frühling in Sicht 2017

...im Frühjahr 2 geschwächte Völker ins Miniplus gerettet. Sie hatten es mir gedankt. Heute besuchte ich die ersten Völker, dabei ist mir ein Schwächling aufgefallen. Mir kam dann auch gleich der Gedanke, sie in M+ umzusiedeln, allerdings könnte ich sie nicht mit einer M+ Brutwabe stärken, da ich a...
von Hainlaeufer
Mittwoch 22. März 2017, 19:33
Forum: Bäume
Thema: Mein Bienenbaum
Antworten: 11
Zugriffe: 1180

Re: Mein Bienenbaum

Auch ich habe schon oft von diesen besagten drei Jahren gehört, wo man die jungen Bäumchen vor dem Winter schonen sollte. Ich stellte sie bisher immer in den Keller. Letzte Woche stellte ich sie raus und übersah eine Frostnacht, jetzt sind die frischen Triebe weg und die neuen Knospen drücken schon ...
von Hainlaeufer
Sonntag 12. März 2017, 09:57
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Völkerverluste 2016/2017
Antworten: 14
Zugriffe: 1072

Re: Völkerverluste 2016/2017

Egal wo man liest, man hört immer wieder von perfekter Auswinterung mit Apilifevar. Und falls es Ausfälle gibt, dann sehr minimale. Mich wirft das dann immer sofort in die jüngste Vergangenheit zurück, es gab einmal einen Sommer wo ich mit ALV und Bienenwohl eine relativ hohe Anzahl an starke Ablege...
von Hainlaeufer
Donnerstag 9. März 2017, 09:28
Forum: Empfehlenswerte Imkerliteratur
Thema: Die Buckfastbiene
Antworten: 5
Zugriffe: 476

Re: Die Buckfastbiene

Rene hat geschrieben:
Sonntag 5. März 2017, 13:41
...ich kann die Frage leider nicht erschöpfend beantworten. Das liegt ganz einfach daran, dass ich erst ein Buch von Bruder Adam gelesen habe. Kann also nicht alles vergleichen.
Trotzdem vielen Dank! :wink:
Mal schaun ob ich mir doch das Buch hole, habe schon lange kein Neues mehr gelesen!

LG
von Hainlaeufer
Donnerstag 9. März 2017, 09:19
Forum: Bedienungsanleitung
Thema: Upgrade und Optik unseres Forums
Antworten: 13
Zugriffe: 842

Re: Upgrade und Optik unseres Forums

Eine wirklich gelungene Veränderung, auch die Farben harmonieren und gefallen mir sehr gut :wink:.
Das Thema "Portal suchen" amüsiert mich besonders, auch ich hab als Gewohnheitstier natürlich danach geschaut :P und freue mich schon auf ein vollständiges Forum *gg*.

Tolle Arbeit!

LG
von Hainlaeufer
Sonntag 5. März 2017, 10:55
Forum: Empfehlenswerte Imkerliteratur
Thema: Die Buckfastbiene
Antworten: 5
Zugriffe: 476

Re: Die Buckfastbiene

Inwiefern ist das Buch für den Imker eine Bereicherung, wenn er schon alle Bücher von Bruder Adam gelesen hat? Mir geht es ja nicht um die Buckfast, sondern um die Betriebsweise. Kann man hier noch ein paar Tipps und Tricks erhaschen, oder wird das eher eine Auffrischung in Sachen Dadant-Betriebswei...
von Hainlaeufer
Donnerstag 2. März 2017, 09:05
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Landrasse oder Landbiene
Antworten: 22
Zugriffe: 1152

Re: Landrasse oder Landbiene

Eure Bienen würde es ohne natürlich entstandene Rassen nicht geben. Liebt ihr eure Bienen? Dann redet nicht so und zeigt mal ein bisschen Wertschätzung für diejenigen die sich Mühe geben, den Ursprung eurer Bienen zu erhalten. Entschuldige meine Wortwahl, aaaaber... ist das jetzt wirklich dein voll...
von Hainlaeufer
Dienstag 28. Februar 2017, 15:08
Forum: Beutensysteme
Thema: selfmade Schiede
Antworten: 6
Zugriffe: 461

Re: selfmade Schiede

Dünnes Sperrholz mit einem schmalen Oberträger würde gut passen, denke ich. So verliert man nicht viel Raum und es kostet nicht die Welt. Kürzlich vernahm ich auch noch die Variante, den Trennschied mit Betoplan zu bauen...
Dennoch werde ich mich wohl für gewöhnliches Sperrholz entscheiden.

Danke!
von Hainlaeufer
Dienstag 28. Februar 2017, 15:00
Forum: Die Carnica-Biene
Thema: AVAAZ-Kampagne: Rettet die Carnica
Antworten: 14
Zugriffe: 605

Re: AVAAZ-Kampagne: Rettet die Carnica

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:...Auch die dalmatinische Carnica soll recht gelb sein, ebenso wie die Carnica aus dem rumänischen Tiefland.
Angeblich nimmt die Gelbfärbung bei der Carnica immer mehr zu, je weiter man in den Osten gelangt.
von Hainlaeufer
Dienstag 28. Februar 2017, 14:34
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Landrasse oder Landbiene
Antworten: 22
Zugriffe: 1152

Re: Landrasse oder Landbiene

Diese Begriffe wie "Landrasse" oder "Landbiene" gibt es hier nicht. Falls diese Worte mal in Verwendung waren, dann vlt. noch zur Zeit der Habsburger. Heute sind diese Worte auf jeden Fall ausgestorben, ich hörte hier noch nie einen Imker von Landbienen reden. Sowas gibt es einfach nicht bei uns. In...
von Hainlaeufer
Dienstag 28. Februar 2017, 14:08
Forum: Die Carnica-Biene
Thema: AVAAZ-Kampagne: Rettet die Carnica
Antworten: 14
Zugriffe: 605

Re: AVAAZ-Kampagne: Rettet die Carnica

Jo, ganz Österreich außer Tirol und Vorarlberg ist heute und seit ca. 8.000 Jahren eindeutig Carnica-Gebiet. :P Es liegt am Menschen, dies zu respektieren, oder eben auch nicht. Wenn ich dich korrigieren darf? Du hast noch Salzburg und Oberösterreich vergessen :wink:. In Bezug auf die Carnica-Thema...
von Hainlaeufer
Montag 13. Februar 2017, 14:53
Forum: Beutensysteme
Thema: selfmade Schiede
Antworten: 6
Zugriffe: 461

selfmade Schiede

Hallo Imkerkollegen! Für mich stellt sich momentan die Frage, wie ich am einfachsten einen relativ günstigen Schied (ganz klassiche Verwendung für die Brutraumanpassung) herstellen könnte. Im Internet findet man ja Allerhand verschiedene Schiede, der eine baut den Schied recht massiv oder sehr gut i...
von Hainlaeufer
Montag 13. Februar 2017, 14:29
Forum: Die Sizilianische Biene
Thema: Projekt Sicula 2017
Antworten: 52
Zugriffe: 2108

Re: Projekt Sicula 2017

Ich glaub da ist schon jemanden ziemlich fad :wink:? Wird wohl Zeit das endlich die neue Bienensaison startet, weil wenn es schon so in den Fingern kitzelt... :).

Sonnige Grüße!

Zur erweiterten Suche