Die Suche ergab 6244 Treffer

von imkerforum-nordbiene
Samstag 20. November 2010, 17:37
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Beitrag im Deutschen Bienejournal !
Antworten: 1
Zugriffe: 1226

Sehr schön. :)

Der Bericht zeigt auch, wie unverantwortlich andere Imker sind, die Italienerbienen auf die Insel Laesoe bringen, dort wo noch ursprüngliche Bienen der Mellifera vorkamen. Nicht einmal dort gibt es einen Schutz.

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Freitag 19. November 2010, 11:20
Forum: Die "Landbiene"
Thema: Wenn ich nun einen Landbiene haben möchte...
Antworten: 7
Zugriffe: 5447

Eine sehr gute Idee :)

Obwohl: nach spätestens 3 Generationen ist von der Dunklen optisch leider gar nichts mehr zu sehen, wenn in dere Umgebung keine weiteren Dunklen fliegen. :)

LG
von imkerforum-nordbiene
Freitag 19. November 2010, 09:11
Forum: Die "Landbiene"
Thema: Wenn ich nun einen Landbiene haben möchte...
Antworten: 7
Zugriffe: 5447

Re: Wenn ich nun einen Landbiene haben möchte...

...dann müsste ich - ein Volk einer solchen hier irgendwo erstehen oder aber - sie selber "herstellen". UNd wie mache ich das, das herstellen? Wenn ich die Dunkle habe (in meinem Fall aus Imst, die Braunelle), sollte dann irgendwann noch eine Nordbienenkönigin zugesetzt werden? Wie würde sich denn ...
von imkerforum-nordbiene
Freitag 12. November 2010, 14:56
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Bruthülsen Wildbienen
Antworten: 1
Zugriffe: 1887

Bruthülsen Wildbienen

Hallo,

bei Ebay

http://cgi.ebay.de/Fullung-Insektenhote ... 5640bc7a1e

werden Bruthülsen für Wildbienen angeboten. Hat jemand Erfahrung mit diesen?

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Donnerstag 11. November 2010, 12:53
Forum: Tauschbörse
Thema: Apis mellifera mellifera lehzeni (Heidebiene)
Antworten: 30
Zugriffe: 14707

Hallo lieber Bienenfreund, ganz HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, und wenn ich das IRGENDWIE hinbekomme, möchte ich Dir nächstes Jahr eine Königin geben, Reinzucht natürlich! Du hast in Deinem Profil Wohnort Wyk angegeben, von daher machst Du ja kein Geheimnis draus, dass Du auf einer Nordseeinsel wohnst. Wa...
von imkerforum-nordbiene
Montag 8. November 2010, 18:37
Forum: Behördliches und Gesetze, Politik
Thema: Castor Wendland
Antworten: 2
Zugriffe: 2804

Castor Wendland

Es rollte mal wieder ein Castor Transport quer durch die ganze Republik ins Wendland, nach Gorleben, um dorthin radioaktive Abfälle aus der Wiederaufbereitungsanlage La Hague zu bringen. Zigtausende Demonstrierende stellten sich dem Zug in den Weg, sie setzten ein Zeichen gegen die Atomenergie schl...
von imkerforum-nordbiene
Montag 8. November 2010, 13:00
Forum: Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen
Thema: Linienzucht
Antworten: 2
Zugriffe: 1413

Hallo Stefan, nochmals Glückwunsch zu Deiner Königin und der erfolgreichen Einweiselung. Berichte gern mal über die Bienen, Du kannst mir auch Fotos zuschicken, die ich dann hier in Deinen Beitrag einfüge. Zu Deiner Frage, wie man EINE Linie erfolgreich züchtet, denke ich braucht man mindestens 200...
von imkerforum-nordbiene
Montag 8. November 2010, 12:31
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Flügelmessung - Cubitalindex
Antworten: 6
Zugriffe: 2707

Hallo Heiko, ja auch ich freue mich schon auf Ostern. Die grafische Darstellung soll ungefähr das wiedergeben, was an "Rassen" und an Kreuzungen in Deutschland so möglich ist, also auch Carnica-, Buckfast- und Ligustica-Typen. Bei der Kreuzung einer Nordbiene vom Typ ganz rechts im Bild können natü...
von imkerforum-nordbiene
Samstag 6. November 2010, 13:56
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Flügelmessung - Cubitalindex
Antworten: 6
Zugriffe: 2707

Hallo, bevor wir uns aber die Flügel anschauen, um festzustellen, werfen wir einen Blick auf das Äußere unserer Arbeiterinnen, um festzustellen, ob es sich um reine Dunkle Bienen handelt. In Deutschland kommen in etwa folgende äußere Erscheinungsformen vor: http://www.abelia.de/exoten/nordbiene/hin...
von imkerforum-nordbiene
Samstag 6. November 2010, 13:46
Forum: Fragen von Einsteigern / Umsteigern zur Dunklen Biene
Thema: Taxonomie
Antworten: 1
Zugriffe: 3170

Hallo Horst, die lat. Namen stammen von Prof. Ruttner, der anlehnend an die Erstbeschreibungen diese Nomenklatur übernommen hat. Meines Wissens sind dies die korrekten Bezeichnungen, alle anderen Namen sind inoffizielle, abgeleitete Namen. Dies betrifft auch die Anatoliaca, die manchmal unter "Anat...
von imkerforum-nordbiene
Mittwoch 3. November 2010, 17:06
Forum: Beutensysteme
Thema: Beutengröße-Brutnestgröße
Antworten: 3
Zugriffe: 3981

Hallo Stefan, na, ganz herzlichen Glückwunsch zu Deiner Dunklen Königin und der ersten Nachzuchtserie. Berichte gern mal über die Linie, über das Äußere und das Verhalten dieser Biene. Zu Deinen Fragen: die Dunkle Biene kann eigentlich in allen modernen Beutensystemen gut gehalten werden. Brutzelle...
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 2. November 2010, 20:01
Forum: Braunelle
Thema: Braunelle
Antworten: 9
Zugriffe: 6939

Fotos der Braunelle

Hallo, Forggensee hat mir dankenswerter Weise schon mal Fotos seiner Braunelle zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Hier zeige ich zwei Fotos. Meine Braunelle kommt ja erst nächstes Jahr in Schwung, so dass ich die Bienen erst im Frühling untersuchen kann. Auf das Flügelgeäder bin ich schon g...
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 2. November 2010, 19:13
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Flügelmessung - Cubitalindex
Antworten: 6
Zugriffe: 2707

Hallo,

ja da hast Du Recht. Für unsere Zwecke der Überprüfung, ob unsere Nachzuchtköniginnen rein begattet wurden, dürfte die Methode ausreichen.

Weitere Software zur Flügelvermessung gibt es hier:

http://www.pexa.de/

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 2. November 2010, 16:55
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Flügelmessung - Cubitalindex
Antworten: 6
Zugriffe: 2707

Ja das ist doch eine gute Idee.

Anmerken sollte ich vielleicht noch, dass mit dieser Messung ausschließlich die Mellifera von der Carnica bzw Carnica-Mischbiene unterschieden werden kann. Nicht mehr, und nicht weniger :wink:

LG
Kai
von imkerforum-nordbiene
Dienstag 2. November 2010, 12:14
Forum: Schweden
Thema: Dunkle aus Skandinavien?
Antworten: 7
Zugriffe: 10453

Was mir aber noch beim zweiten Foto auffällt ist die hohe Milbenbelastung. Auf diesem Fotos mit relativ wenig Bienen habe ich auf Anhieb 3 Varroen enteckt.

Wie behandelst Du gegen die Varroa? Ich hoffe, das Volk wird es über den Winter schaffen!

LG
Kai

Zur erweiterten Suche