Die Suche ergab 909 Treffer

von elk030
Sonntag 3. Dezember 2017, 18:14
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 53
Zugriffe: 3875

Re: Stockwaage WE-GRO

Hallo Johannes
Hast du dir das Modell "HONIGREPORTER" auch mal angeschaut?
Gruss, Elk
von elk030
Samstag 2. Dezember 2017, 20:28
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 53
Zugriffe: 3875

Re: Stockwaage WE-GRO

ps. Das Funkkabel würde bei mir eines Mäuseschutzes bedürfen.
von elk030
Samstag 2. Dezember 2017, 20:23
Forum: Imkerliches allgemein
Thema: Stockwaage WE-GRO
Antworten: 53
Zugriffe: 3875

Re: Stockwaage WE-GRO

Schön wäre es, wenn dieses Gerät mir weitere Daten, außer dem Gewicht, mitteilen könnte.
Denke dabei an Temperatur, Feuchte, Camera, Sound ect.
Elk
von elk030
Freitag 1. Dezember 2017, 17:52
Forum: Korbimkerei
Thema: Korbimkern auch fùr Anfänger?
Antworten: 56
Zugriffe: 4400

Re: Korbimkern auch fùr Anfänger?

Herzlich willkommen
Schön, wenn du die Muße hast, mit Körben zu imkern.
Öfters finden sich Körbe auf Ebay und Holtermann bietet ein gutes Buch dazu an.
2018 werde ich es definitiv auch wagen.
In meinem Falle bedarf rs noch einen Anti-Waschbär-Käfig, der aber schon fast fertig ist.
Gutes Gelingen, Elk
von elk030
Donnerstag 23. November 2017, 22:22
Forum: Sonstige Vereine und Organisationen
Thema: Suche Imker auf Nordstrand
Antworten: 4
Zugriffe: 1553

Re: Suche Imker auf Nordstrand

Blubb, biubb
von elk030
Donnerstag 23. November 2017, 21:23
Forum: Sonstige Vereine und Organisationen
Thema: Suche Imker auf Nordstrand
Antworten: 4
Zugriffe: 1553

Re: Suche Imker auf Nordstrand

Hallo Basti
Hier mal meinen Respekt dafür, das du du die Belegstelle in Angriff genommen hast.
Hallo Herbert
Die Antwort steht in seinem Pofil.
Er sucht einen Imker, der Nordstradischmoor weiter betreibt.
Elk
von elk030
Donnerstag 23. November 2017, 08:48
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Zu wenige Futterreserven: Was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 3787

Re: Zu wenige Futterreserven: Was tun?

Hallo Johannes
OK, ich habe halt die Erfahrung gemacht, das sie nicht die Zarge wechseln, sondern das Futter nach unten holen.
Wenn es allerdings mit dem Teig tatsächlich so gut funktionert, ist das ja gut zu wissen; warten wir es ab.
LG Elk
von elk030
Mittwoch 22. November 2017, 22:21
Forum: Futter für die Bienen
Thema: Zu wenige Futterreserven: Was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 3787

Re: Zu wenige Futterreserven: Was tun?

Hallo Johannes
Warum setzt du nicht deine Zarge Futterwaben drauf, wenn du sie denn hast?
Warum sollte das ihren Wintersitz groß stören?
Ich verstehe das nicht.
Gruss, Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 21:32
Forum: Trogbeuten / Lagerbeuten
Thema: Hoch- oder Querformat
Antworten: 8
Zugriffe: 1122

Re: Hoch- oder Querformat

Meine Imkerpatin, Gott hab sie selig. hatte ein Bienenhaus, wo die Bienen querformatik überwintern.
Sie hatte kaum Verluste, war aber richtig gut. In so fern würde ich sagen, das nimmt sich nichts.
Weswegen fragst du?
Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 18:31
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 29
Zugriffe: 3665

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

Lese gerade: Auch scheint bei dieser Krankheit der Ventiltrichter am Ende der Honigblase von Bedeutung zu sein. Damit filtern die Bienen aus dem eingesammelten Nektar mit den Pollenkörnern auch Kalkbrutsporen heraus. Erbliche Leistungsunterschiede dieses Organs könnten sich auf die Infektionsanfälli...
von elk030
Montag 20. November 2017, 17:41
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: Varomor Verdampfer - Unboxing
Antworten: 8
Zugriffe: 1465

Re: Varomor Verdampfer - Unboxing

Hallo Kai
Was für Schutzmasken willst du benutzen?
lg Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 17:21
Forum: Belegstelle Nordstrandischmoor
Thema: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor
Antworten: 124
Zugriffe: 21904

Re: Inselbelegstelle Dunkle Biene Nordstrandischmoor

Es scheint nicht einfach zu sein, ganz alleine eine Belegstelle zu werfen.
Elk
von elk030
Montag 20. November 2017, 17:11
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 29
Zugriffe: 3665

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

Bei mir haben nur Reinzuchtköniginen von Ingvar Kalkbrut,
Weißt du, ob Ingvar das Problem bei sich kennt oder tritt es erst hier in Deutschland auf?

lg, Elk
von elk030
Sonntag 19. November 2017, 10:10
Forum: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)
Thema: Förderung Dunkle Biene 2018
Antworten: 15
Zugriffe: 2890

Re: Förderung Dunkle Biene 2018

Apropro
Wie alt werden Bienenvölker bei euch so im Schnitt?
Ungeachtet der Tatsache, das der regelmäßige Königinnenaustausch alle 2 Jahre die Ergebnisse wahrscheinlich verzerrt.
Elk
von elk030
Samstag 18. November 2017, 20:51
Forum: Bienenkrankheiten und -parasiten
Thema: schwaches Volk mit Kalkbrut
Antworten: 29
Zugriffe: 3665

Re: schwaches Volk mit Kalkbrut

Hallo Kai
Wie hat sich das Volk entwickelt, hat es die Kalkbrut überwunden?
Elk

Zur erweiterten Suche