Post von Ingvar

Alles zur Zucht, Aufzucht, Königinnen- und Völkervermehrung

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 72
Registriert: Montag 21. September 2015, 13:36
Postleitzahl: 89143
Ort: Blaubeuren
Land: Deutschland
Telefon: 015125201154
Imker seit: 0- 0-1993
Völkerzahl ca.: 100
Homepage: http://www.bienentraum.de
Bienen"rasse": Mellifera, Carnica, Mix
Zuchtlinie/n: Die Dunkle Biene aus dem Blautal
Wohnort: Blaubeuren - München
Einverständniserklärung: _
Alter: 44

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Stefan » Donnerstag 25. August 2016, 15:13

Hi Kai,

Klares Ja von mir und habe Interesse !!!

Schöne Grüße, Stefan
Bei Interesse an Königinnen oder Völkern der Dunklen Biene bitte eMail an stefan@bienentraum.de - Linie über Belegstelle Salzburger Alpenland nachgezogen.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6572
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Post von Ingvar

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 25. August 2016, 15:35

HAllo Stefan, siehe Whatsapp-Mitteilung. :P

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Rene

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Rene » Donnerstag 25. August 2016, 16:31

Ich kann erst am Samstag sagen, ob ich eine unterbringen kann. Möchte schauen, wie meine Damen arbeiten, nicht aus reiner Willkür eine abdrücken. Vorausgesetzt es ist überhaupt noch eine übrig.

Sommerbiene
Beiträge: 41
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 19:16
Postleitzahl: 21149
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 13
Bienen"rasse": Landbienen
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Sommerbiene » Donnerstag 25. August 2016, 16:59

Hallo allerseits, hallo Kai,

habe noch ein weiselloses Volk, falls also jemand eine Dunkle Reinzucht einweiseln möchte und dafür eine andere Königin eben nicht abdrücken möchte ....dann gerne zu mir. ;)

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Rene

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Rene » Donnerstag 25. August 2016, 17:08

Dankeschön Thomas. Lieb von dir.
Ich muss aber dennoch erstmal nachschauen. Bei mir gehts ja nur um einen Wackelkandidaten. Der Rest sollte wenn nichts passiert ist in Ordnung sein...
Zuallererst aber muss ja Kai grünes Licht geben. Vielleicht ist ja jemand sehr in Not oder es sind schon alle weg.

Corne
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 21. April 2016, 14:38
Postleitzahl: 3312
Ort: Dordrecht
Land: Niederlande
Telefon:
Imker seit: 1. Aug 2006
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Dordrecht
Einverständniserklärung: _

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Corne » Donnerstag 25. August 2016, 18:41

Auch in Dordrecht Post von Ingvar:

Bild

Benutzeravatar
dr0perl

Re: Post von Ingvar

Beitrag von dr0perl » Donnerstag 25. August 2016, 19:17

Hallo Kai,

schade etwas spät. Hätte so gerne noch mal eine
brauchbare Schwedin. :mrgreen:
Habe aber Angst meine letzte Carnica Königin
dafür abzudrücken. Die sind noch!!!! mein Favorit.

Gruß Manuel

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6572
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Post von Ingvar

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 25. August 2016, 20:10

Stefan hat geschrieben:Hi Kai,

Klares Ja von mir und habe Interesse !!!

Schöne Grüße, Stefan
HAllo Stefan,

die Königinnen gingen um 16.30 zur Post. Expressversand. Ich hoffe, sie kommen morgen alle gesund und munter an, und wünsche gutes Gelingen. Berichte gern mal.

@ alle anderen: bitte nicht traurig sein. Es wird noch viele Gelegenheiten geben, in 2017 von Ingvar Königinnen zu bestellen. Ich selber brauche dieses Jahr keine mehr; will ja nächstes Jahr umstellen. Königinnenzucht mache ich also nicht mehr.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Johannes » Donnerstag 25. August 2016, 21:01

Hallo Kai,

schön, dass du die Königinnen so schnell weiterleiten konntest! :D

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Rene

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Rene » Donnerstag 25. August 2016, 22:25

Hallo Kai,

Erstmal Dankeschön, dass du die Königinnen angeboten Hast. Es ist auch super, dass sie so schnell untergekommen sind und ein neues zuhause haben.
So müssen sie nicht ewig warten. Da ist jeder Tag zuviel, besonders bei dem Wetter...

L.G. Rene

Herbert
Beiträge: 742
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 53

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Herbert » Freitag 26. August 2016, 09:36

Moin Kai,
imkerforum-nordbiene hat geschrieben: Ich selber brauche dieses Jahr keine mehr; will ja nächstes Jahr umstellen. Königinnenzucht mache ich also nicht mehr.
das heisst Du stellst auf Segeberger DN um,und züchtest nur nächstes Jahr nicht,oder?
Du wirst doch für Eigenbedarf züchten?

LG Herbert

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6572
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Post von Ingvar

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 26. August 2016, 10:47

Herbert hat geschrieben:Moin Kai,
das heisst Du stellst auf Segeberger DN um,und züchtest nur nächstes Jahr nicht,oder?
Du wirst doch für Eigenbedarf züchten?

LG Herbert
Hallo Herbert,

jo, nächstes Jahr ist Umstellung auf Segeberger angesagt, daher findet 2017 garantiert keine Aufzucht statt.

Ob ich danach dann allerdings wieder nachziehe, weiß ich noch nicht. Mal sehen, wenn, dann nur im ganz kleinen Rahmen, vlt. auch nur Verwertung von Schwarmzellen etc. Ich will mich nämlich mehr auf das Genießen als auf Arbeit konzentrieren. :P

Und für Königinnennachschub reicht ja auch der Kauf von reinen Königinnen.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6572
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Post von Ingvar

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 28. August 2016, 00:00

HAllo allerseits,

mittlerweile durfte ich erfahren, dass Stefan alle 4 Reinzuchtköniginnen wohlbehalten bekommen hat. Das war bei der Hitze keineswegs selbstverständlich. Mir fiel natürlich ein Stein vom Herzen.

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass Du, Stefan, die Königinnen zwischenzeitlich einweiseln konntest. Ich wünsche gutes Gelingen. Berichte gern mal. :P

LG
KAi
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 72
Registriert: Montag 21. September 2015, 13:36
Postleitzahl: 89143
Ort: Blaubeuren
Land: Deutschland
Telefon: 015125201154
Imker seit: 0- 0-1993
Völkerzahl ca.: 100
Homepage: http://www.bienentraum.de
Bienen"rasse": Mellifera, Carnica, Mix
Zuchtlinie/n: Die Dunkle Biene aus dem Blautal
Wohnort: Blaubeuren - München
Einverständniserklärung: _
Alter: 44

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Stefan » Dienstag 6. September 2016, 23:55

Und Update sieht positiv aus. Drei der vier stiften nach einer Woche und konnte ich auch in den Ablegern sehen. In der vierten Beute fand ich erst nach langem suchen eine Königin - Stifte waren da ... aber die Königin ist nicht gezeichnet und sieht nicht dunkel aus >>> also negativ und ich kanns mir gerade nicht erklären wo diese herkommt ...

Zum konkreten Vorgehen: ich habe aus starken Ablegern jeweils zwei, drei Brutwaben genommen und damit neue Ableger gemacht, in die ich die Königinnen im Käfig gehängt habe ....

Mit Blick aufs Wetter sollten im September - Oktober noch genug Bienen für den Winter gezogen werden ... so dass die drei hoffentlich gut durch den Winter kommen.

Danke nochmals an Dich Kai!

Schöne Grüße, Stefan
Bei Interesse an Königinnen oder Völkern der Dunklen Biene bitte eMail an stefan@bienentraum.de - Linie über Belegstelle Salzburger Alpenland nachgezogen.

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Post von Ingvar

Beitrag von Johannes » Samstag 10. September 2016, 11:50

Hallo Stefan,

erst mal Glückwunsch zum ganz guten Ergebnis mit Kai´s Königinnen. :)
Zu dem einen "Unglück" habe ich eine Idee. Da war vielleicht schon bei der Ablegerbildung eine unbegattete Königin drinne. Im Zuge einer stillen Umweiselung kann es zur jetzigen Zeit gut und gerne 2 Königinnen im Volk geben. Das kommt öfter vor, als man denkt. :wink:
Stefan hat geschrieben:Heute auch Post aus dem hohen Norden bekommen.

Hoffe, sie werden gut aufgenommen :)

Schöne Grüße, Stefan

Bild
Du warst dir ja selber nicht ganz sicher, welche der Königinnen von Sylvi nun die Flekkefjord ist. Ich habe mal nachgefragt. Die 40 ist die Flekkefjord.
The mother of 40 is a mix of old Flekkefjord and Norges Birøkterlag, 40 is mated with clean Flekkefjord.
And the queen you got, daughter of Nr. 40, is mated clean Flekkefjord this year.
LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Antworten

Zurück zu „Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast