Neu: Der Elch zurück in Dänemark

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6141
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Kontaktdaten:

Neu: Der Elch zurück in Dänemark

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 7. Juni 2017, 15:34

"5.000 Jahre lang waren sie in Dänemark verschwunden. Nun durchstreifen wieder Elche die Wälder. Geduldige Besucher können einen Blick auf die wilden Tiere erhaschen. Doch dazu gehört eine große Portion Glück, wie eine Streiftour zeigt. " Quelle: http://www.heute.de/elche-werden-in-dae ... 24094.html

Damit besteht auch die Hoffnung, dass der Elch nach Jahrtausenden der Ausrottung auch wieder in Schleswig-Holstein heimisch wird. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es bereits die ersten Sichtungen im Osten, einwandern aus Populationen in Polen.

Eine schöne Geschichte ...
LG

Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Bedrohte Tiere und Pflanzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste