Königinnen-Isolator

Von Nosema über Faulbrut, Varroose, Sackbrut, Kalkbrut, Kleiner Beutekäfer, Großer Beutekäfer, Wachsmotten, Wespenplage, Mäuse etc.

Moderator: Johannes

klaus
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 16 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 64

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von klaus » Freitag 5. Januar 2018, 17:59

Ich habe diese Königinnenisolator

bei Lukasiewicz eben wieder gesehen, jetzt Sonderangebot 4,98 Euro, da konnte ich nicht wiederstehen, habe mir einige bestellt.
LG Klaus

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Freitag 5. Januar 2018, 18:05

Habe heute gerade von lukasiewicz eine e-mal bekommen das sie 6.10 kosten sollen und in der Rechnung hat er 5.85 Euro geschrieben und mehr bezahle ich am 20.1 bei den imkertagen in Celle nicht.Gruß Marcus

klaus
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 16 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 64

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von klaus » Freitag 5. Januar 2018, 18:15

du mußt mal bei Sonderangebote schauen, habe doch vor ein paar Minuten mit PayPal gekauft
LG Klaus

klaus
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 16 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 64

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von klaus » Freitag 5. Januar 2018, 18:16

LG Klaus

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Freitag 5. Januar 2018, 18:24

Hallo Klaus
Ja hast recht ist ein Angebot kommt mir aber mit den 10 Euro Versand teurer als wen ich bei der messe kaufe weil ich da ja eh hinfahre. So gesehen hat er nur 6 Euro aufgeschlagen.Gruß Marcus :lol: :roll:

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 72
Registriert: Montag 21. September 2015, 13:36
Postleitzahl: 89143
Ort: Blaubeuren
Land: Deutschland
Telefon: 015125201154
Imker seit: 0- 0-1993
Völkerzahl ca.: 100
Homepage: http://www.bienentraum.de
Bienen"rasse": Mellifera, Carnica, Mix
Zuchtlinie/n: Die Dunkle Biene aus dem Blautal
Wohnort: Blaubeuren - München
Einverständniserklärung: _
Alter: 44

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Stefan » Freitag 5. Januar 2018, 21:46

Hallo Zusammen,

Vorab erst mal Ein Gutes Neues Jahr!

Muss ich unbedingt testen 2018 - werde einige Rähmchen zu Isolatoren umbauen mit kleiner Tür zum Zusetzen.
Finde besonders den Ansatz spannend relativ früh im Jahr Königin zu isolieren und dann sicher keine Brut mehr zu haben.
Meine Frage ist aber, legt die Königin nach Isolation im Sommer, Spätsommer ohne Probleme wieder, weiter ... startet sie wieder zu legen...

Beste Grüße, Stefan
Bei Interesse an Königinnen oder Völkern der Dunklen Biene bitte eMail an stefan@bienentraum.de - Linie über Belegstelle Salzburger Alpenland nachgezogen.

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Freitag 5. Januar 2018, 22:48

Hallo Stefan
Ich kann nur von mir sagen im letzten Jahr 2016/17 hatten meine Völker die isoliert waren zeigten alle schöne Ergebnisse, 2 sind noch vom letzten jahr dabei ,sind jetzt also zum 2 mal eingesperrt über die Wintermonate, werde im März sehen ob alles wieder funktioniert hat .Aber ich muß dazu sagen ich Imker mit 1 Brutraum Zander /Za-Dant . Im Sommer benutze ich sie nur wenn mann eine Brutpause erzwingen möchte (Schwarmverhinderung).

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Montag 8. Januar 2018, 11:38

Hallo Klaus
Danke noch mal für die Info, ich habe lukaszewicz noch mal eine E-Mail geschrieben und bekomme auch den günstigen Preis ,bei der Messe. Gruß Marcus

klaus
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 16 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 64

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von klaus » Montag 8. Januar 2018, 12:57

Hallo Marcus,

kein Problem, mach ich gern.
LG Klaus

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Samstag 13. Januar 2018, 15:35

Hallo Miteinander

Nur eine kleine Info heute bei 5 grad wurden bei allen Völkern kurz der Deckel geöffnet und alle 13 Völker sind am leben trotz königinisolator. In der ersten Woche im März werde ich den Isolator entfernen. Kann dann gerne je nach Wetter ein paar Fotos von den Bienen machen . Gruß Marcus

klaus
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 16 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 64

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von klaus » Samstag 13. Januar 2018, 15:52

Hallo Marcus,

kannst du gerne machen, bin stark daran interessiert.
LG Klaus

Postkugel
Beiträge: 114
Registriert: Dienstag 19. September 2017, 19:32
Postleitzahl: 38644
Ort: Goslar
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse": Buckfast
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Postkugel » Samstag 13. Januar 2018, 20:29

Hallo Marcus,

behandelst Du die Voelker im Winter zusaetzlich zum Isolators auch noch mit Oxalssaeure?

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Samstag 13. Januar 2018, 21:26

Hallo Postkugel

Antwort ist NEIN

Ich mache in der 3 Oktober Woche 15%Milchsäure und 2 Wochen später noch mal. Nach der Honig ernte werden brutscheunen gemacht. Dan werden Lehre neue Rähmchen in den Brutraum gehängt dünn eingefüttert und normal eingefüttert so das immer saubere Rähmchen über den Winter bei den Bienen hängen. Wenn noch Fragen sind frag ich hoffe ich konnte erstmal helfen.Gruß Marcus

klaus
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 16 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 64

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von klaus » Sonntag 14. Januar 2018, 08:42

Hallo Marcus,

du hast ne PN
LG Klaus

Silas
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnen-Isolator

Beitrag von Silas » Sonntag 14. Januar 2018, 12:42

Hallo Klaus
Wen PN für Persönliche Nachricht steht ist die Antwort Ja weil einige andere mir schon einiges geschrieben hatten. Gruß Marcus

Antworten

Zurück zu „Bienenkrankheiten und -parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste