Such Rat zum Umweiseln von der C-Biene auf die Dunkle

Hinweise, Bekanntmachungen, Diskussionen

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
Neuer Drohn
Beiträge: 389
Registriert: Donnerstag 22. März 2012, 21:45
Postleitzahl: 22844
Ort: Norderstedt
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 5-2011
Völkerzahl ca.: ca. 20
Homepage: http://www.bastis-imkerei.de/
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n: Mellifera-Norges Birøkterlag, und Schweden Noris Linie
Einverständniserklärung: _
Alter: 35
Kontaktdaten:

Such Rat zum Umweiseln von der C-Biene auf die Dunkle

Beitrag von Neuer Drohn » Dienstag 17. April 2012, 21:58

Hallo Leute

Ich lese schon ne ganze weile mit... Und habe mich dazu
endschieden zwei Dunkle zubestellen.

Und so lange wie ich jetzt auf meinen Beiden Königen warte. Wollte ich mich
schon mal schlau machen was es für Umweisel metoden es gibt.

Habe gelesen das es nicht ganz so einfach sein soll von der C Biene auf die
Dunkle umzuweiseln.
Auch in 2016 gebe ich wieder Reine Inselköniginnen der Dunklen Biene ab.

Diese werden wieder auf der Insel Nordstandischmoor verpaart.

Wenn ihr Interesse habt. Dann schaut einfach auf meiner Internetseite http://bastis-imkerei.de/ vorbei...

RolandT
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 12. November 2010, 21:57
Postleitzahl: 66701
Ort: Beckingen
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 7
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, Schweizer Nigra
Einverständniserklärung: _
Alter: 62

Re: Such Rat zum Umweiseln von der C-Biene auf die Dunkle

Beitrag von RolandT » Dienstag 17. April 2012, 22:35

Hallo,

im vorigen Jahr habe ich zwei Mellifera Königinnen erworben. Ich habe sie in einen Kunstschwarm mit Carnica Bienen gegeben. Das hat sehr gut funktioniert und die Völker sind dieses Jahr sehr stark (und schwarz). Wenn man die dunkle Königin in einen Ableger gibt ist die Gefahr sehr groß, das die Bienen noch umweiseln.
Gruß
Roland

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6471
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Such Rat zum Umweiseln von der C-Biene auf die Dunkle

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 22. April 2012, 22:17

HAllo Neuer Drohn,

ich möchte dieses Jahr die Folienmethode ausprobieren.
Es soll so laufen (in Kürze, da ich es selber auch nur gehört habe):

Man entnimmt einem starken Volk zwei verdeckelte, AUSLAUFENDE, Brutwaben, ohne Bienen (!), hängt sie diesem Volk über eine Folie in eine Leerzarge, mit einer Honigwabe.

In 3 Stunden sind so viele JUngbienen geschlüpft (durch die Wärme von unten) so dass man die neue Königin einfach zu den Bienen laufen lassen kann.

Nach 6 Tagen kann man das Völkchen mit offenem Flugloch auf einen anderen Ort.

Wie gesagt, ausprobiert habe ich es noch nicht.

Eine ganz andere Methode ist die mit einem Aufsteckgitter auf auslaufende Brut, direkt im Volk.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Sonstige Vereine und Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste