Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Hinweise, Bekanntmachungen, Diskussionen

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 9. September 2012, 21:11

Hallo allerseits,

heute traf sich bei schönstem Sommerwetter die IG Dunkle Biene Schleswig-Holstein auf dem Bienenstand von Heiko in Kiel. Es gab viel zu sehen und zu besprechen. Da der Bericht diesen Rahmen hier sprengen würde, habe ich ihn auf der IG-Seite Schleswig-Holstein eingestellt; ihr findet ihn hier (mit mehr Fotos):

Sommertreffen IG Dunkle Biene Schleswig-Holstein

Vielen Dank an Heiko und Katja für das tolle Treffen und das leibliche Wohl, sowie an alle Beteiligten für die schönen Stunden, und natürlich an Petrus für das herrliche Sommerwetter.

LG
Kai

Bild

68
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 448
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 21:51
Postleitzahl: 24111
Ort: Kiel
Land: Deutschland
Telefon: 0178 - 7287019
Imker seit: 1. Jun 2010
Völkerzahl ca.: maximal 18
Bienen"rasse": Mellifera/Landbienen
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Kiel
Alter: 47

Re: Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Beitrag von Heiko » Dienstag 11. September 2012, 09:24

Moin Kai,

der Bericht kam ja richtig schnell und ist dir gut gelungen - sind auch schöne Fotos dabei!

Mir hat es auch sehr gut gefallen! So soll es sein, gerne mal wieder!

Bevor dein Bericht eventuell von Puristen der originalen Korbbienenhaltung kritisch kommentiert wird, will ich zum folgenden Absatz kurz
etwas anmerken:

Besonders interessant waren die Grams'schen Strohkörbe, eingepackt in einer Lehm-Lasur, und untergebracht in einem sehr stabilen und dennoch hübschen Korbbienenstand. Das besonders interessante hierbei waren die hohen Unterböden aus Holz, in denen sowohl die Fütterung wie auch die Varroabehandlung möglich ist. Eine tolle, wirklich neue Methode der Korbbienenhaltung

Die Wortfindung "Grams´sche Strohkörbe" ist schon wirklich nett (danke!), stammt aber nicht von mir. Es ist aber mehr eine interessierte "Spielerei" von mir eine selbst gebaute/entworfene Bienenwohnung am Stand zu haben und ich habe damit natürlich keine neue Methode der Korbbienenhaltung erfunden.

Die "Körbe" sind seit diesem Jahr erstmalig besiedelt und der Beweis für eine tatsächliche Eignung für eine (extensive) Haltung von Bienen darin, wird sich erst später zeigen. In Anbetracht alter, recht ursprünglicher Beutentypen und Materialien bin ich aber recht hoffnungsvoll.

Lg Heiko

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 11. September 2012, 09:58

Hallo Heiko,

danke schön. Ja, mir hat das Treffen auch sehr gut gefallen.

Um keine Zweifel an der Wortspielerei aufkommen zu lassen, habe ich diese nun mit Anführzungszeichen und dem Zusatz "so bezeichne ich sie einfach mal", versehen.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Franziskus

Re: Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Beitrag von Franziskus » Mittwoch 12. September 2012, 17:47

Hey Heiko!

Echt schön dein KoBiSta :mrgreen: :wink: :wink:
Hast'e die Körbe mit Stroh geflochten (genäht,) oder
oder hast'e da andere Materialien wie Weiden etc. ver-
wendet.

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 448
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 21:51
Postleitzahl: 24111
Ort: Kiel
Land: Deutschland
Telefon: 0178 - 7287019
Imker seit: 1. Jun 2010
Völkerzahl ca.: maximal 18
Bienen"rasse": Mellifera/Landbienen
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Kiel
Alter: 47

Re: Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Beitrag von Heiko » Mittwoch 12. September 2012, 22:26

Hallo,

Ausgangsmaterial war ein (mir zu kleiner) fertiger "Zierbienenkorb" aus Stroh in den ich von unter Ruten
aus Haselnuss gesteckt habe um den Korb entsprechend zu verlängern. Dann habe ich dünne Weidenäste
hineingeflochten und so den Korb "verlängert." Anschließend wurde das ganze mit Lehmfeinputz von außen
bestrichen. Dieses Material ist mit Sand abgemagert und mit Hanffasern gemischt und hat den Charme beim
Trocknen nicht aufzureißen.

Die fertige Glocke kann ich vom hohen Holzboden abheben und lege bei Kontrollen einfach ein altes Kissen
unter. Dann nimmt der Putz auch keinen Schaden. Sollte trotzdem mal was abfallen ist das schnell repariert.

lg Heiko

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Foto-Bericht vom Treffen in Kiel

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 19. September 2012, 20:32

Hallo Heiko,

kannst Du ungefähr abschätzen, wie groß die Körbe inhaltlich nun sind? In etwa in DN-Rähmchen gemessen? Hab ich da etwas nicht mitbekommen am schönen Sonntag bei Dir? Anstatt zuzuhören habe ich wohl wieder mal den schönen Bienen hinterhergeschaut. :D

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Sonstige Vereine und Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast