Frühjahrs Teffen 2014

Hinweise, Bekanntmachungen, Diskussionen

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4144
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Johannes » Mittwoch 19. Februar 2014, 08:33

Hallo Kai,

das klingt ja wirklich dramatisch!
Kann Erben echt so schlimm sein? :?
Das tut mir sehr leid für dich!
Da verliert man schon einen lieben Menschen und hat hinterher noch einen Haufen Ärger. Schrecklich ...

LG Johannes
Derzeit sind keine Königinnen mehr verfügbar.
2018 wird es wieder Nachzuchten von Mellifera und Ligustica geben.
Bestellungen nehme ich aber erst nach der Auswinterung entgegen.

Benutzeravatar
Gast4

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Gast4 » Mittwoch 19. Februar 2014, 08:56

Hallo Kai,

Geld und Macht verdirbt den Charakter, bleibe bei deinen Bienen.

Es gibt da so ein Spruch nach dem ich ausgerichtet bin:
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6225
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 19. Februar 2014, 11:15

Johannes hat geschrieben:Hallo Kai,

...
Kann Erben echt so schlimm sein? :?
LG Johannes
Hallo,

ja, Erben kann schlimm sein.

Oma hat mich im Testament als Alleinerben eingesetzt. Mein Bruder wurde somit enterbt. Das Gesetz sieht für ihn damit die Zahlung eines "Pflichtteils" vor, das ist die Hälfte dessen, was er ohne Testament geerbt hätte.

Der Pflichtteil berechnet sich nach der Höhe des Nachlasses, also des Hauses. Und hier geht der Streit auseinander. Der Rechtsanwalt meines Bruders geht von einem Wert des Hauses aus, der mehr als das Doppelte dessen ist, was mein Gutachter festgestellt hat.

Letztendlich fordert mein Bruder von mir eine Zahlung, die in die Höhe von mehreren Zigtausend Euro geht.

Summa summarum: man erbt ein Haus, hat dadurch keinen Cent mehr auf dem Konto, sondern noch Zusatzkosten, und muss sich dann ganz erheblich verschulden (Kreditaufnahme), um den Pflichtteilsberechtigten auszuzahlen.

Das ist alles nicht schön. Und das in der Familie. Soll aber häufig so vorkommen. Mein Rechtsanwalt (Fachanwalt für Erbrecht) ist aber schon an der Sache dran. Wahrscheinlich wird es zum Gerichtsprozess kommen.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
bigbee
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2009, 22:00
Postleitzahl: 22761
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2001
Völkerzahl ca.: 4-6
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Alter: 64

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von bigbee » Mittwoch 19. Februar 2014, 14:52

hallo Kai, mein Beileid. Wohl dem, der sich mit Bruder/ Schwester gut versteht ! ( .... ICH habe das große Glück !!).

Zum Treffen:
Auch ich hätte Interesse zu kommen, hängt aber eben sehr vom Ort und Termin ab ...
herzliche Grüße !
Reiner

Benutzeravatar
Marakain

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Marakain » Mittwoch 19. Februar 2014, 18:27

Moin,

ein Freund von mir ist Anwalt und wenn ich ihm glauben kann ist das mit das häufigste was man macht, Erbstreitigkeiten und er sehr sehr froh jetzt Banken zu verklagen und sich nicht mehr mit so einem Driss rumärgern zu müssen.

Den Ratschlag das Oma dir das Haus lieber vorher per Schenkung übergeben hätte sollen und sich selber lebenslanges Wohnrecht bringt dich ja auch nicht weiter.

Ich drück die Daumen das es halbwegs gut ausgeht und du und dein Bruder anschließend wenigstens noch miteinander reden.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6225
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 20. Februar 2014, 09:38

Hallo,

danke schön für die Anteilnahme.
Marakain hat geschrieben: Den Ratschlag das Oma dir das Haus lieber vorher per Schenkung übergeben hätte sollen und sich selber lebenslanges Wohnrecht bringt dich ja auch nicht weiter.
Hallo Kalli,

ja, dies wäre der beste Weg gewesen. Allerdings htte das schon vor über 10 Jahren stattfinden müssen, denn Schenkungen innerhalb von 10 Jahren vor dem Erbfall zählen zum Erbe dazu.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Marakain

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Marakain » Donnerstag 20. Februar 2014, 21:41

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Hallo,

Hallo Kalli,

ja, dies wäre der beste Weg gewesen. Allerdings htte das schon vor über 10 Jahren stattfinden müssen, denn Schenkungen innerhalb von 10 Jahren vor dem Erbfall zählen zum Erbe dazu.

LG
Kai
Also merk dir das für deine Erben ;)

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6225
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 20. Februar 2014, 22:25

Ganz genau. :P
Vielleichts gibt's ja irgendwann Erben hehehe.
LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Rollo
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 10. September 2013, 22:17
Postleitzahl: 24613
Ort: Aukrug
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 3-5
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Rollo » Donnerstag 20. Februar 2014, 23:32

Hallo allerseits,
@ Kai, auch ich drücke Dir die Daumen.
Und beim Frühjahrstreffen wäre ich auch gerne dabei. Nur habe ich bisher noch keine Dunkle Bienen und hoffe, dass dies kein Ausschluß bedeutet. Die Norwegerinnen kommen ja erst im Juli.
Wenn ich etwas zur Orga. beisteuern kann, -gerne.
Ich wohne in Aukrug, also fast in der Mitte von SH.

LG Rolf

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6225
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 20. Februar 2014, 23:39

Hallo,

ich spreche zwar nicht für die IG, aber behaupte trotzdem, dass die IG jeden Interessierten ganz herzlich willkommen heißt. Ich glaube, due bisherigen Teilnehmer können dies bestätigen.

Von daher: herzlich willkommen.
LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Neuer Drohn
Beiträge: 389
Registriert: Donnerstag 22. März 2012, 21:45
Postleitzahl: 22844
Ort: Norderstedt
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 5-2011
Völkerzahl ca.: ca. 20
Homepage: http://www.bastis-imkerei.de/
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n: Mellifera-Norges Birøkterlag, und Schweden Noris Linie
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Neuer Drohn » Freitag 21. Februar 2014, 00:03

Hallo Leute

Jetzt haben sich ja schon einige Interessierte gefunden. .. Da ich gerade etwas viel um die Ohren habe muss ich das treffen leider etwas nach hinten schieben auf ende März Anfang April...

Hoffe das ist ok für euch...

Mfg Basti
Auch in 2016 gebe ich wieder Reine Inselköniginnen der Dunklen Biene ab.

Diese werden wieder auf der Insel Nordstandischmoor verpaart.

Wenn ihr Interesse habt. Dann schaut einfach auf meiner Internetseite http://bastis-imkerei.de/ vorbei...

Deni
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 16:17
Postleitzahl: 24768
Ort: Rendsburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Deni » Freitag 28. Februar 2014, 17:16

Moin-Moin,

damit das Treffen auch etwas wird, schlage ich vor, einfach Zeit und Ort festzulegen. Dann kann es jeder schon mal einplanen und sich darauf freuen :) !

LG Dörte

Benutzeravatar
Neuer Drohn
Beiträge: 389
Registriert: Donnerstag 22. März 2012, 21:45
Postleitzahl: 22844
Ort: Norderstedt
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 5-2011
Völkerzahl ca.: ca. 20
Homepage: http://www.bastis-imkerei.de/
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n: Mellifera-Norges Birøkterlag, und Schweden Noris Linie
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Neuer Drohn » Freitag 28. Februar 2014, 21:18

Hallo Dörte

Find ich gut dein Vorschlag. ..

Mfg Basti
Auch in 2016 gebe ich wieder Reine Inselköniginnen der Dunklen Biene ab.

Diese werden wieder auf der Insel Nordstandischmoor verpaart.

Wenn ihr Interesse habt. Dann schaut einfach auf meiner Internetseite http://bastis-imkerei.de/ vorbei...

Benutzeravatar
Neuer Drohn
Beiträge: 389
Registriert: Donnerstag 22. März 2012, 21:45
Postleitzahl: 22844
Ort: Norderstedt
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 5-2011
Völkerzahl ca.: ca. 20
Homepage: http://www.bastis-imkerei.de/
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n: Mellifera-Norges Birøkterlag, und Schweden Noris Linie
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Neuer Drohn » Freitag 28. Februar 2014, 21:35

Neuer Drohn hat geschrieben:Hallo Dörte

Find ich gut dein Vorschlag. ..

Mfg Basti
Nachtrag

Ich hab den Kopf echt voll zur Zeit...

Wenn ich Zeit habe bin ich auf jeden Fall dabei

Mfg Basti
Auch in 2016 gebe ich wieder Reine Inselköniginnen der Dunklen Biene ab.

Diese werden wieder auf der Insel Nordstandischmoor verpaart.

Wenn ihr Interesse habt. Dann schaut einfach auf meiner Internetseite http://bastis-imkerei.de/ vorbei...

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 457
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult
Alter: 71

Re: Frühjahrs Teffen 2014

Beitrag von Didi » Samstag 8. März 2014, 17:37

Moin an alle am Treff Interessierte,
da Basti im Moment allerhand um die Ohren hat, habe ich mich breitschlagen lassen etwas für das Zustandekommen des Treffens zu tun.
Mein Terminvorschlag wäre Samstag der 29. März, alternativ Samstag der 5. April. Ort des Treffens könnte eventuell, wenn ich das richtig verstanden habe,die Imkerschule Bad Segeberg sein. Das wird aber noch in der kommenden Woche abgeklärt.
Rückmeldungen gerne hier im Forum.
LG Dieter

Antworten

Zurück zu „Sonstige Vereine und Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast