GEDB erneuern??

Hinweise, Bekanntmachungen, Diskussionen

Moderator: Johannes

Antworten

GEDB erneuern ?

Umfrage endete am Montag 24. Oktober 2011, 12:27

Ja ich mache aktiv mit
5
29%
Nein daran habe ich kein Interesse
2
12%
Ja, ich bin dafür daß wir bei der nächsten Vorstandssitzung dabei sind
3
18%
Lieber einen neuen Verein gründen
4
24%
Von solchen Vereinen wie der GEDB halte ich nichts
3
18%
 
Abstimmungen insgesamt: 17

Benutzeravatar
Nordbiene.Mellifera

GEDB erneuern??

Beitrag von Nordbiene.Mellifera » Dienstag 4. Oktober 2011, 12:27

Habe da mal eine Umfrage zum Thema Verein GEDB gestellt. Mal schauen was im Endeffekt dabei rum kommt!!

Gruß N.M.

Benutzeravatar
Michal Anton

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Michal Anton » Dienstag 4. Oktober 2011, 12:48

Meinst Du wir werden Eingeladen?

Benutzeravatar
Dumoint

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Dumoint » Dienstag 4. Oktober 2011, 20:32

sollte eine Einladung möglich sein so bin ich dabei
und solte eine Umstrukturierung möglich sein so bin ich auch dabei.

Aber so einleuchtend die Vorteile einer "Genesung" von inner herraus auch sind so:

glaube ich nicht das der Vorstand der GEDB die Übernahme von innen herraus zulassen wird.

Kann nicht jemand mal den Kontakt zu Herrn G suchen und nachfühlen??


Grüße

Simon

Benutzeravatar
Bschein
Beiträge: 207
Registriert: Samstag 22. Mai 2010, 19:57
Postleitzahl: 85200
Ort: Oberbayern
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 40+
Bienen"rasse": Mellifera und Buckfast
Zuchtlinie/n: Nigra, Braunelle, Belgische

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Bschein » Dienstag 4. Oktober 2011, 21:52

Hallo,
ich möchte euch auch an dieser Stelle auffordern ganz einfach die Probe zu machen und der GEDB beizutreten. Die letzte Vorstandswahl war diesen Sommer, dass heißt gemäß der Satzung wäre die nächste Wahl erst im Sommer 2013 zu halten. Wenn jedoch 10% der Mitglieder eine frühere Mitgliederversammlung wünschen, so ist diese einzuberufen.
Servus
Philipp

Benutzeravatar
Michal Anton

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Michal Anton » Mittwoch 5. Oktober 2011, 08:05

Hallo ,
wie ich schon mal geschrieben habe ist meine Beitrittserklärung über ein Jahr alt. Ich habe weder eine zu noch ne absage und davon das in Mai eine Versammlung statt gefunden hat erfuhr ich eher zufällig wie ich auf der suche nach David war. Deswegen meine Vermutung das GEDB ist voll und ganz mit sich zufrieden und will niemand mehr.
Die frage die sich hier stellt ist ob man mit der Internetvernetzung, Ehrliche Tauschbörse und Kai`s Kummerecke( Ihr fragt Nordbiene Antwortet ), die Übrigens nach Längere Pause wieder zum neuem Leben erwacht, nicht besser aufgestellt ist als mit ‘nem Verein der aus Krauderer besteht und nur Leuten nutzt die selbst ihre Verantwortung auf dem Vorstand abschieben. „Die machen das schon“ Lebendiger Erfahrung austausch kann täglich im Forum statt finden ohne Mitgliedsbeiträge(vor allem im einem Verein wo der Kassenwart verschwindet? Da merkt man das die Luft draus ist.) und dem ganzen Wasserkopf. Für die Zusammenarbeit vor Ort gibt schönes Beispiel IG Nord-Ost.
Man muss keine Uniform tragen um an einem Stang zu ziehen.
Michal

Benutzeravatar
Forggensee

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Forggensee » Mittwoch 5. Oktober 2011, 09:03

Ich würde Hr Glock gern einfach mal anrufen. Vielleicht ist er ja wirklich froh dass ein paar Leute mal etwas Schwung in die Bude bringen.

Benutzeravatar
Nordbiene.Mellifera

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Nordbiene.Mellifera » Mittwoch 5. Oktober 2011, 09:54

Na dann unterhalte Dich mal mit ihm. Kannst ja dann hier mal berichten. :wink:

Für mich persönlich ist es doch schon sehr erfreulich zu sehen/lesen daß sich jetzt hier mal was tut, in dieser Richtung!!

Benutzeravatar
Nordbiene.Mellifera

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Nordbiene.Mellifera » Donnerstag 6. Oktober 2011, 08:40

NACHTRAG: Es gibt pro Person die Möglichkeit 2 mal abzustimmen!!!!

Benutzeravatar
Gast

Re: GEDB erneuern??

Beitrag von Gast » Montag 23. November 2015, 22:33

Jeder ist aufgefordert mitzumachen.
Die Dunkle kann es brauchen............Unterstützung.............ohne hinten rum.
Otto oder Jürgen

Antworten

Zurück zu „Sonstige Vereine und Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste