Bauanleitung Zusetzgitter

Erfahrungsberichte und Empfehlungen für ein erfolgreiches Zusetzen von Königinnen. Für jedes Verfahren bitte ein eigenes Thema.

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6566
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Samstag 25. Januar 2014, 19:12

Bauanleitung Zusetzgitter

Hallo Ihr Lieben,

Hans hat sich sehr viel Arbeit gemacht und eine Bauanleitung für das Zusetzgitter geschrieben. Ein schönes Dokument, wertvoll für jeden Imker.

In 2013 wurden diese Zusetzgitter ja häufiger eingesetzt, und diese Methode hat sich als absolut sicher herausgestellt. Gerade für unsere wertvollen, teuren Königinnen ist die Sicherheit beim Zusetzen absolut wichtig.

Diese Bauanleitung nun versetzt jeden gewieften Handwerker in die Lage, bewährte Zusetzgitter zu bauen.

Hier geht's zum Download des Dokuments (19 Seiten, 40 MByte), bitte herunterladen auf:

>>>Download<<<

Sicher wird es viele Fragen geben, die gern hier in diesem Thread behandelt werden können. :P

Vielen vielen Dank an Hans!

LG
Kai

Bild
157

Bild
koeniginnen-zusetzgitter-bauanleitung.jpg
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Johannes » Samstag 25. Januar 2014, 20:02

Hallo Hans,

das ist ja irre viel Arbeit die du dir da gemacht hast!
Danke dir für die vielen Ideen.
Ich wäre z.B. nie auf die Idee gekommen das Gitter aus einzelnen Drähten zusammen zu löten. :shock:

Da ist ja wirklich jedes Gitter eine Kostbarkeit, so viel Mühe wie es macht!

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Neuer Drohn
Beiträge: 389
Registriert: Donnerstag 22. März 2012, 21:45
Postleitzahl: 22844
Ort: Norderstedt
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 5-2011
Völkerzahl ca.: ca. 20
Homepage: http://www.bastis-imkerei.de/
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n: Mellifera-Norges Birøkterlag, und Schweden Noris Linie
Einverständniserklärung: _
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Neuer Drohn » Samstag 25. Januar 2014, 20:31

Hallo Hans

Bin beeindruckt. .. :P Danke

Mfg Basti
Auch in 2016 gebe ich wieder Reine Inselköniginnen der Dunklen Biene ab.

Diese werden wieder auf der Insel Nordstandischmoor verpaart.

Wenn ihr Interesse habt. Dann schaut einfach auf meiner Internetseite http://bastis-imkerei.de/ vorbei...

Benutzeravatar
Gast4

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Gast4 » Samstag 25. Januar 2014, 23:08

Hallo

Möchte mich auf diesem Wege auch bei Kai bedanken.
Er hat meinen Bericht in eine PDF gewandelt und eingestellt.
Finde das auch besser, als so einen Mammutbeitrag hier ins Forum zu stellen.
Also danke Kai, für alle deine Hilfe,in der Vergangenheit und vielleicht auch in Zukunft.

@ Johannes & Basti
Freut mich das es bei euch angekommen ist.
Wäre schön wenn noch mehr Rückmeldungen kämen, gleich wie diese ausfallen.
Den Ursprung von dem Gitter habe ich aus Aufzeichnungen meines Opas aus dem Jahr 1938.
Zu der Zeit gab es ja diese Gitter nicht zu kaufen. Er benutzte unlackierten Wicklungsdraht aus Kupfer.
Auch die uns bekannten Varroagitter sind ja nicht für die Bienen entwickelt worden, sie stammen aus der Papierindustrie.
Aus Messing sind solche Gitter auch zu bekommen, sie laufen unter Siebe, für die Chemie und auch für Laborbedarf. Es ist nur sehr schwer sie zu bekommen, wegen der Mengen.

Selbst habe ich solche Gitter auch in 5 X 5 cm. Diese benutze ich um Weiselzellen auf dem Rähmchen zu isolieren. So brauche ich keine Zellen zu brechen, verletze auch keine wertvollen Königinnen vor dem schlüpfen.
Königinnen zusetzen geht super und ist damit bei mir noch nie daneben gegangen.
Ableger richtig vorbereiten ist wichtig. Er sollte eine Woche ohne Weisel sein und ohne die Möglichkeit über Eier Zellen zu ziehen.
Man kann dann das Gitter am Oberen Rand von einem Rähmchen einstecken, auf einen Futterkranz achten, dann braucht man nicht füttern und kann die Begleitbienen mit der Königin ins Gitter setzen. Wenn noch schlüpfende Brut vorhanden ist wäre das super.

Wenn noch wer was wissen möchte dann nur zu.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6566
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 26. Januar 2014, 19:36

Hallo allerseits,

hier kurz eine Zwischenmeldung:

Innerhalb von nur 24 Stunden wurde das Dokument 211 mal heruntergeladen.

Bei weiteren Fragen nutzt gern diesen Thread.

@Hans: Gern geschehen; auch diese Arbeit hat mir sehr viel Freude bereitet.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Johannes » Sonntag 26. Januar 2014, 19:52

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:...
Innerhalb von nur 24 Stunden wurde das Dokument 211 mal heruntergeladen.
...
:shock:
Da sieht man mal, wie groß das Interesse an sicheren Zusetzmethoden ist!

Das ist doch eine tolle Bestätigung für den Wert deiner Arbeit Hans! :)

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Gast4

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Gast4 » Sonntag 26. Januar 2014, 23:12

Bei so einem Interesse kommt vielleicht noch einer auf den Einfall das Teil zu vermarkten.
Mal sehen ob noch andere Antworten, oder Rückmeldungen kommen.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6566
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 18. Februar 2014, 22:09

Hallo HAns,

hast Du schon Rückmeldungen erhalten? Deine Anleitung hat ja bombastisch eingeschlagen, ich glaube, es sind schon fast 500 Downloads. Hammer!

Genaueres im o. g. Link. Mit jedem Download bekomme ich eine Mitteilung auf mein Smartphone. Es bimmelt stündlich. Das ist schon Wahnsinn.
Nochmals danke für Deine Arbeit.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Gast4

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Gast4 » Dienstag 18. Februar 2014, 22:34

Hallo Kai,
ich habe es verfolgt, das Interesse ist heimlich unheimlich.
Bislang kam keine Antwort, oder eine sonstige Äußerung.
Es gibt noch mehr solcher Sachen, bei mir, auch bei anderen, nur bleiben die meisten darauf hocken.
Bin mal gespannt wann es zum Kauf angeboten wird.

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Johannes » Mittwoch 19. Februar 2014, 06:53

Hallo Hans,

die Menge an Downloads finde ich auch beachtlich.
Aber überleg mal, wie vielen wertvollen Königinnen die so das Leben rettest.
Das ist doch fantastisch!

LG Johannes


PS: Was hast du denn noch so an Tipps und Tricks im Petto? :wink:

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Gast4

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Gast4 » Mittwoch 19. Februar 2014, 08:52

HAllo Johannes
PS: Was hast du denn noch so an Tipps und Tricks im Petto? :wink:
Kommt Zeit, kommt Tipp.
Situationsbedingt, oder bei Beiträgen.
Will ja kein Buch schreiben und meine Richtung ist nur meine Bibel.
Imker sind mit Angler und Jäger zu vergleichen, jeder hat sein Latein.
Will lieber im Hintergrund sein, ab und an rutscht dann was raus.

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Bauanleitung Zusetzgitter

Beitrag von Johannes » Mittwoch 19. Februar 2014, 09:00

Hallo Hans,

du hältst die Spannung ja wirklich aufrecht! :P

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Antworten

Zurück zu „Zusetzverfahren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste