Wespennest

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4257
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Wespennest

Beitrag von Johannes » Donnerstag 30. Juli 2015, 12:02

Hallo zusammen,
heute ging ich seit Wochen mal wieder in den Keller. :mrgreen:
Was fand ich da? ... Ein Wespennest zwischen Kellerfenster und der von außen vorgesetzten Dämmplatte. Die Wespen haben von innen her die Dämmplatte bis auf eine ganz dünne Außenhaut abgetragen und in dem Hohlraum ihr Nest gebaut. ... Echt erstaunlich!

LG Johannes

Bild
Dateianhänge
20150730_073721.jpg

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

elk030
Beiträge: 938
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 22:32
Postleitzahl: 14057
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon: 03032678879
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 60
Bienen"rasse": Mellfera/Landbiene
Zuchtlinie/n:
Alter: 57

Re: Wespennest

Beitrag von elk030 » Freitag 31. Juli 2015, 08:16

Wunderschön!
Da mein Hornissennest im Faß ist, werde ich es wohl erst im Spätherbst bewundern dürfen.
Elk

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4257
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Wespennest

Beitrag von Johannes » Freitag 31. Juli 2015, 08:31

Ich habe auch ein Hornissennest in einem Vogelkasten. Der scheint mir zwar zu klein, aber sie suchen sich fast jedes Jahr einen davon aus. :P In den großen Hornissenkasten ging leider in den letzten 5 Jahren noch nie eine Hornisse. :roll:

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4257
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Wespennest

Beitrag von Johannes » Dienstag 10. November 2015, 14:42

Hallo zusammen,

bei mir fliegen immer noch einzelne sehr aggressive Wespen (ich meine keine Königinnen :!: ) herum und versuchen erfolglos in die Völker einzudringen. Hat jemand ähnliches beobachtet?
Wie und wo und warum leben die jetzt eigentlich noch? Die paar mir bekannten Nester sind schon eine Weile verlassen und meine Hornissen sind auch schon alle weg.

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Kianoush

Re: Wespennest

Beitrag von Kianoush » Dienstag 10. November 2015, 16:16

Hallo Johannes,

ich sehe auch jetzt noch draußen die ein oder andere Wespe. Vermutlich weil es so warm ist und sie noch etwas Nahrung finden.

LG Kianoush

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast