Bezugsquelle Nähe München

Siehe auch: http://zucht.nordbiene.de - Das Registrierportal für Zuchtstoff

Moderator: Johannes

Antworten
Bienenhansl
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 10:40
Postleitzahl: 86938
Ort: Schondorf am Ammersee
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Bezugsquelle Nähe München

Beitrag von Bienenhansl » Donnerstag 15. August 2013, 12:28

Servus Kollegen,

ich suche im Raum München eine Bezugsquelle für eine Reinzuchtkönigin der apis mellifera mellifera.

Weiß jemand was?
DAnke im Voraus.

Benutzeravatar
Gang1985
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 20. Juli 2012, 23:40
Postleitzahl: 93455
Ort: Traitsching
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 6
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 34

Re: Bezugsquelle Nähe München

Beitrag von Gang1985 » Sonntag 18. August 2013, 23:39

Hallo Bienenhansl. Kontaktier mal die IG Dunkle Biene Süd. Da kriegst du vielleicht eine reinbegattete Königin von der Belegtelle im Karwendel. Nächstes Jahr werde ich diese Belegstelle auch anfahren. Bis dahin werden noch ein paar Zuchtlatten gebaut und 20-30 Apideas bestellt :-)

Bienenhansl
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 10:40
Postleitzahl: 86938
Ort: Schondorf am Ammersee
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Bezugsquelle Nähe München

Beitrag von Bienenhansl » Montag 19. August 2013, 09:48

Hallo.

Danke dir!
Von denen bekomme ich seit Monaten, egal wie oft ich anfrage, keinerlei Antwort.
Der Thomas Petermann reagiert nicht auf Anrufe oder auf Emails..
sehr merkwürdig das Ganze...

Gruß
Hannes

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6891
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquelle Nähe München

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 19. August 2013, 11:36

Hallo Bienenhansl,

ja das ist schon sehr merkwürdig. Herr Petermann wollte ja eine private Belegstelle mit der Nigra aus der Schweiz aufbauen. Ob ihm dies gelungen ist, auch von den qulaitativen Ergebnissen her, weiß ich nicht, da er darüber nie mehr berichtet hat.

Zur Nigra gebe ich auch folgendes zu bedenken, siehe: bitte hier klicken.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Imkerin
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 10:16
Postleitzahl: 73432
Ort: Aalen
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse": Mellifera,Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Bezugsquelle Nähe München

Beitrag von Imkerin » Mittwoch 15. Juni 2016, 17:16

Wegen Doppelposting gelöscht.

Siehe: viewtopic.php?p=24179#p24179

[Admin]

Antworten

Zurück zu „Bezugsquellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast