Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Siehe auch: http://zucht.nordbiene.de - Das Registrierportal für Zuchtstoff

Moderator: Johannes

Mauee
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 15. Mai 2014, 10:58
Postleitzahl: 22589
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 7
Bienen"rasse": unknown, Mellifera
Zuchtlinie/n: Braunelle, Bjurholm, Bön 2, Hammerdahl
Einverständniserklärung: _
Alter: 33

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Mauee » Montag 14. Juli 2014, 22:36

monaldi hat geschrieben:Hallo mauee,

ich habe die Königinen bei Herrn Alois Reiter aus St.Veit bestellt. Und er hat mir Herrn Trier aus Bayrisch Gmain vermittelt, der mir die Königinen per Post schicken soll.

Ich bekomme aber die Königen morgen. Es hat sich geklärt.

Warum fragst du?
Ah, nur weil ich auch eine österreichische Quelle hätte und ich solche - ich nenne sie mal - Nervereien mit nicht melden und nicht wissen was nun ist absolut ätzend finde.. :mrgreen:
Wie tief ist der Fluss, wenn du den Grund nicht mehr erkennst?

Bienenfreund
Beiträge: 125
Registriert: Montag 8. Juni 2009, 20:56
Postleitzahl: 25938
Ort: Wyk
Land: Deutschland
Telefon: 04681 3208
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 3
Bienen"rasse": Carnica, Mellifera
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Bienenfreund » Sonntag 3. August 2014, 13:02

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Hallo allerseits, in Kürze abzugeben:

Standbegattete Königinnen der Dunklen Biene, Linie Bön 2 aus Schweden, aus dem JAhr 2014. Begattet auf dem Begattungsplatz in Mielkendorf mit vielen Dunklen Drohnen. Die Bön 2 ist eine reine Dunkle Biene, sehr sanft und sehr robust.

Weitere Infos und Reservierung auf: http://www.honey-bees.de/discussion/vie ... -abzugeben

LG
Kai
Hallo Kai, ich komme nicht in Deine Bestellliste rein. Ich möchte eine standbegattete Königin bei Dir bestellen. Hast Du meine Lieferanschrift ?
Gruß Bienenfreund

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 3. August 2014, 20:41

Hallo Bienenfreund,

danke schön; geht morgen früh an Dich 'raus.

LG
Kai

PS: Da mein Vorrat mittlerweile bald erschöpft ist, kann ich leider keine Bestellungen mehr annehmen. Evtl. wird aber der eine oder andere bereits registrierte Interessent noch berücksichtigt.
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
monaldi

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von monaldi » Sonntag 3. August 2014, 22:15

Hallo Kai,

hättest du noch eine Königin auch für mich?

Wenn ja, wäre es super, wenn du mir sie am Montag (4.8.) schicken würdest, damit sie hier in Hessen am Dienstag oder Mittwoch ankommt. Das Wetter soll gut sein.

Bitte schicke mir in dem Fall eine PN oder E-Mail mit dem Preis und deiner Kontoverbingung.

Ich gehe davon aus, dass du als Administrator meine Adresse im Profil sehen kannst.

LG und danke im Voraus

Vlastik
imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Hallo Bienenfreund,

danke schön; geht morgen früh an Dich 'raus.

LG
Kai

PS: Da mein Vorrat mittlerweile bald erschöpft ist, kann ich leider keine Bestellungen mehr annehmen. Evtl. wird aber der eine oder andere bereits registrierte Interessent noch berücksichtigt.

blackparadies
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 19:59
Postleitzahl: 33154
Ort: Salzkotten
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2012
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von blackparadies » Montag 4. August 2014, 20:50

Hallo Kai

hättest du für mich auch noch eine, wäre toll, von den andrean habe ich bisher nichts gehört,

LG Andreas

elk030
Beiträge: 978
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 22:32
Postleitzahl: 14057
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon: 03032678879
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 60
Bienen"rasse": Mellfera/Landbiene
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 58

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von elk030 » Montag 4. August 2014, 22:18

Hallo Kai

Beide deine Königinnen wurden erfolgreich angenommen.
Es ist eine Freude und ich berichte über den weiteren Verlauf.

Herzlichen Dank, Elk

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 6. August 2014, 18:42

blackparadies hat geschrieben:Hallo Kai

hättest du für mich auch noch eine, wäre toll, von den andrean habe ich bisher nichts gehört,

LG Andreas
Hallo Andreas,

falls Du Interesse hast, schreib mir gern eine mail an mail (at) nordbiene.de mit Deiner vollständigen Adresse.
LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Mauee
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 15. Mai 2014, 10:58
Postleitzahl: 22589
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 7
Bienen"rasse": unknown, Mellifera
Zuchtlinie/n: Braunelle, Bjurholm, Bön 2, Hammerdahl
Einverständniserklärung: _
Alter: 33

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Mauee » Mittwoch 6. August 2014, 19:14

Huhu Kai!

Die Königin kam gestern gut an.
Hattest du irgendwie versucht sie zu zeichnen?
Oder hast es sogar und das Plättchen ist wieder ab gegangen?

Sie hatte auf dem Panzer irgendein Zeug, das aussah wie Klebereste...

lg Mauee
Wie tief ist der Fluss, wenn du den Grund nicht mehr erkennst?

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 7. August 2014, 11:29

Hallo Mauee,

schön, dass auch bei Dir die Königin gut ankam. Es ist eine früh begattete Jungweisel der Dunklen Biene gewesen, in voller Eilage natürlich, von daher dürfte sich das Zusetzen als problemlos erweisen. Ich drücke trotzdem die Daumen.

Nein, standbegattete Königinnen zeichne ich nicht. Möglicherweise hatte sich die Königin etwas mit Futterteig besudelt. Dies ist aber kein Problem, die Bienen machen das wieder sauber. :P

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Bienenfreund
Beiträge: 125
Registriert: Montag 8. Juni 2009, 20:56
Postleitzahl: 25938
Ort: Wyk
Land: Deutschland
Telefon: 04681 3208
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 3
Bienen"rasse": Carnica, Mellifera
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Bienenfreund » Freitag 8. August 2014, 17:15

Bienenfreund hat geschrieben:
imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Hallo allerseits, in Kürze abzugeben:

Standbegattete Königinnen der Dunklen Biene, Linie Bön 2 aus Schweden, aus dem JAhr 2014. Begattet auf dem Begattungsplatz in Mielkendorf mit vielen Dunklen Drohnen. Die Bön 2 ist eine reine Dunkle Biene, sehr sanft und sehr robust.

Weitere Infos und Reservierung auf: http://www.honey-bees.de/discussion/vie ... -abzugeben

LG
Kai
Hallo Kai, ich komme nicht in Deine Bestellliste rein. Ich möchte eine standbegattete Königin bei Dir bestellen. Hast Du meine Lieferanschrift ?
Gruß Bienenfreund
Ich melde mich nochmals. Ich habe die Königin mit dem weisellosen Carnica-Volk, im Iltis, 2 Tage in Dunkelhaft gehabt. Jetzt stehen sie auf ihrem Stellplatz und ich werde sie heute Abend mit 250 Gramm Zucker und Wasser 1:1 alle zwei Tage zufüttern, so daß sie in Schwung kommen. Das Flugloch habe ich eingeengt, so daß höchstens zwei Bienen auf einmal durchkommen. Ich habe eine Biene mit Pollen einfliegen sehen. Morgen werde ich noch eine Leerzarge mit Oberträgern, siehe Warre´, untersetzen. Montag will ich mal nachsehen, ob die Königin angenommen worden ist. Drückt mir die Daumen. Gruß Bienenfreund

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4375
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Johannes » Freitag 8. August 2014, 17:32

Hallo Bienenfreund,

klingt bis jetzt ja sehr gut!
Du imkerst mit Waré?! Finde ich klasse! :)
Ich freue mich auf weitere Lageberichte.

LG Johannes

Zuchtkoordinator des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V.

www.dunkle-biene-sachsen.de
Eine Mitgliedschaft in unserem Landesverband wäre ein guter Beitrag zum Erhalt unserer einheimischen Dunklen Biene. Selbstverständlich sind auch überregionale Mitglieder sehr willkommen!

Bestellungen bitte per Mail, da mein Bestellformular derzeit nicht funktioniert. dunkle-biene(at)freenet.de

Mauee
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 15. Mai 2014, 10:58
Postleitzahl: 22589
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 7
Bienen"rasse": unknown, Mellifera
Zuchtlinie/n: Braunelle, Bjurholm, Bön 2, Hammerdahl
Einverständniserklärung: _
Alter: 33

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Mauee » Montag 1. September 2014, 20:17

Hallo Kai.

Die Königin hat, nachdem die Brut auslief angefangen zu Stiften.
Ich habe dann ein wenig abgewartet und bei der nächsten durchsicht allderings weder Stifte, Larven noch verdeckelte Brut gesehen.
Die Bienen haben sich alle in der Zarge auf den Rähmchen ziemlich links vor dem Flugloch zusammengezogen.

Bilden die etwa schon die Traube für den Winter?
Ich hoffe sie fängt wieder an zu stiften.. wird eng :/
Wie tief ist der Fluss, wenn du den Grund nicht mehr erkennst?

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 15. Februar 2016, 16:16

Mauee hat geschrieben:Hallo Kai.

Die Königin hat, nachdem die Brut auslief angefangen zu Stiften.
Ich habe dann ein wenig abgewartet und bei der nächsten durchsicht allderings weder Stifte, Larven noch verdeckelte Brut gesehen.
Die Bienen haben sich alle in der Zarge auf den Rähmchen ziemlich links vor dem Flugloch zusammengezogen.

Bilden die etwa schon die Traube für den Winter?
Ich hoffe sie fängt wieder an zu stiften.. wird eng :/
Hallo Mauee,

wie ist es der Königin / dem Volk ergangen?

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Mauee
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 15. Mai 2014, 10:58
Postleitzahl: 22589
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 7
Bienen"rasse": unknown, Mellifera
Zuchtlinie/n: Braunelle, Bjurholm, Bön 2, Hammerdahl
Einverständniserklärung: _
Alter: 33

Re: Abzugeben: Standbegattete Königinnen Dunkle Biene 2014

Beitrag von Mauee » Donnerstag 2. Juni 2016, 00:02

Hey Kai :)

Sie haben den Winter 2014/15 gut überstanden.
Ich habe auch noch Honig ernten können.
Bei der diesjährigen ersten Durchsicht war das Volk aber leider Weisellos. Im Herbst 2015 bei der Einwinterung war noch alles in Ordnung.
Ich habe ihnen eine Brutwabe gegeben zum Nachziehen, was sie auch getan haben.

Insgesamt muss ich aber sagen, dass alle meine Völker nicht sehr gut durch den Winter kamen.
Ich hatte mehrere Futterabrisse im Februar und mein bestes Volk aus 2014 und 15 ist sehr schwach.
Die Königin legt keine Stifte mehr, der Pollen glänzt, sie bauen keine Mittelwände aus und ich fand eine Schwarmzelle auf der Drohnenbrut. Hier habe ich einen Königinnenableger erstellt und dem alten Volk eine Weiselzelle gegeben.

Ich weiß nicht, ob die Königin vielleicht ausgedient hat oder ob sie nicht mehr stiftet, weil sie in Schwarmstimmung sind.
Ich möchte es aber probieren und auch herausfinden (sie war ja auch meine erste Königin überhaupt.)

Die Frühtracht konnte ich nicht ernten bzw. es hat sich kaum gelohnt. Es wären vielleicht 8 Waben gewesen (insgesamt) die man hätte ernten können aber das meiste haben die Bienen selbst gebraucht um ihr Volk aufzubauen.

Bei der Königin die ich von Johannes bekam ist auch etwas passiert.
Im Herbst 2015 war auch noch alles okay und bei der ersten Durchsicht in diesem Jahr fand ich keine Königin mehr.
Daraufhin habe ich nochmal genauer geschaut und es lief mir eine ungezeichnete Königin über den Weg. Entweder ist das noch die alte Königin, die nur ihr Plättchen verloren hat (es waren aber keine Kleberückstände auf ihrem Panzer und das Plättchen habe ich auch nirgends finden können) oder sie haben noch im Herbst bei der Auffütterung umgeweiselt.

Ich wollte mir dieses Jahr eine künstlich besamte dunkle Königin von Dr Oliver Damm besorgen und nochmal eine Braunelle aus dem Kaunertal. Ansonsten bin ich mit den Nachzuchten meiner eigenen Königinnen sehr zufrieden aber ein wenig frisches Blut auf dem Stand ist ja nicht verkehrt.

lg Mauee
Wie tief ist der Fluss, wenn du den Grund nicht mehr erkennst?

Antworten

Zurück zu „Bezugsquellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast