Königinnenbestellung 2019

Siehe auch: http://zucht.nordbiene.de - Das Registrierportal für Zuchtstoff

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Königinnenbestellung 2019

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 27. März 2019, 20:25

JayBee hat geschrieben:
Mittwoch 27. März 2019, 20:07
....Da ich mich aber durch diese fiesen Videos auf YouTube von diesem Nordbienenimker :wink: in die dunkle Verliebt habe.......
Tja, bei Nordbiene verliebt sich alle 11 Minuten einer in die Dunkle. :lol:

Ist doch mega.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Rene
Beiträge: 101
Registriert: Samstag 12. Januar 2019, 14:13
Postleitzahl: 16515
Ort: Oranienburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 6-2016
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse": Elgon, Buckfast, Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 51

Re: Königinnenbestellung 2019

Beitrag von Rene » Donnerstag 28. März 2019, 07:39

Ich finde generell, wenn in YouTube Videos die Biene groß im Fokus steht, quasi stark vergrößert beobachtet werden kann, muss man einfach entzückt sein :D
Da sprechen die Bilder mehr als 100 gut formulierte Sätze :D

Gibt's denn auch Videos, wo man mit der Kamera im geschlossenen Volk zuschauen kann? Habe irgendwann Mal einen kleinen Filmausschnitt gesehen, aber.....

Benutzeravatar
Abramis
Beiträge: 255
Registriert: Sonntag 23. Februar 2014, 20:06
Postleitzahl: 24784
Ort: Westerrönfeld
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 4-2014
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Landbiene
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Königinnenbestellung 2019

Beitrag von Abramis » Freitag 29. März 2019, 09:02

Hallo Josha,

ich kann dich gut verstehen. Es ging mir vor 5 Jahren auch so und auch der Plan direkt mit der Dunklen anzufangen war so meiner. :wink:
Ich würde es heute nicht mehr so machen. Jeder Verlust tut weh und ist im Falle von Reinzuchtköniginnen doppelt furchtbar. Anfang letzten Jahres stand ich ganz ohne Bienen da. Mein Start würde heute so aussehen:
Segeberger Kunstoffbeute, Bienen vom Verein oder Imkerpaten - Dunkle Biene dabei nicht aus dem Blick verlieren. :mrgreen:
Wenn es für dich trotzdem gleich die Dunkle sein soll, wende dich mal an Johannes (wie andere bereits geschrieben haben).
Ich wünsche dir viel Glück und mehr Erfolg, als ich ihn zu Anfang hatte!

Viele Grüße aus dem Norden!
Abramis
Und erstens machen sie es anders, als es zweitens im Lehrbuch steht :!: :!: :!:

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Königinnenbestellung 2019

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 3. April 2019, 10:24

Rene hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 07:39
Ich finde generell, wenn in YouTube Videos die Biene groß im Fokus steht, quasi stark vergrößert beobachtet werden kann, muss man einfach entzückt sein :D
Da sprechen die Bilder mehr als 100 gut formulierte Sätze :D ....
HAllo Rene,

das ist Sinn der Sache. :P :P :P

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Torben Maiwald
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 18:13
Postleitzahl: 21255
Ort: Bötersheim
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 15. Jun 2012
Völkerzahl ca.: 4
Homepage: www.torbenmaiwald.de
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n: ?
Einverständniserklärung: Ja

Re: Königinnenbestellung 2019

Beitrag von Torben Maiwald » Mittwoch 22. Mai 2019, 17:34

Liebe Dunkelbienenfreunde,

als angehender Korbimker liebäugele ich mit der passenden (dunklen) Biene. Ein wenig habe ich in alten, aber möglichst aktuellen Beiträgen herumgesucht zur Frage: Woher bekomme ich Völker (vorzugsweise Naturschwärmer) in der Gegend 21255 (Nordheide)? Für kurzen Hinweis, ggf. auch auf ältere Beiträge, die ich übersehen habe, wäre ich dankbar.

Voraussetzung wäre dann noch, dass es möglich ist, Dunkle und Helle an einem Stand zusammen zu halten. Was spricht dagegen?

Kai, großen Dank für die super Videos, die ich immer gern schaue!

Gruß aus Bötersheim
Torben

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6885
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Königinnenbestellung 2019

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 22. Mai 2019, 18:44

Torben Maiwald hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 17:34
...als angehender Korbimker liebäugele ich mit der passenden (dunklen) Biene.
...
Kai, großen Dank für die super Videos, die ich immer gern schaue!

Gruß aus Bötersheim
Torben
HAllo Torben, danke schön. :P

Zu Deiner Frage erlaube mir bitte eine Gegenfrage: wie willst Du in Körben die Dunkle Bienen weiterführen? Spätestens nach der 2. Generation ist die Dunkle aufgrund von Verkreuzung nicht mehr zu erkennen. Korbbienenhaltung kennt ja weder Königinnenzucht, noch Zusetzen.

Oder hast Du "nebenbei" noch einen Zuchtstand mit modernen Beuten?

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Antworten

Zurück zu „Bezugsquellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast