Magazine

Formen der Bienenhaltung, Erfahrungen mit altbewährten und neuen Systemen, z. B. in Magazinen, Lagerbeuten, Hinterbehandlungsbeuten usw.

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Mittwoch 30. März 2016, 18:45

Hallo!
Es ist zwar noch etwas früh, aber
ich habe schon mal meine Wassersäulenwaage
zusammen gestellt.
Dazu benutze ich einen Schwimmring, und einen
6 mm Schlauch.
Der Ring wird mit Wasser oder hier mit Mundwasser
aufgefüllt. Bei mir reichen 2 Flaschen.
Der Ring wird im hinteren Teil der Beute gelegt.
Der blaue Strich zeigt die Verdrängung der Beute an.
Von blau zu rot habe ich 1 kg aufgelegt.
Von rot zu schwarz 250 g .
Als ich noch arbeiten mußte und meine
Hinterbehandlungs - Beuten hatte, war es nach Feierabend
immer schön zu sehen, was so tagsüber abging.
Gruß Fooke
P3280029.JPG
Ring
P3280032.JPG
Nippel für den Schlauch
P3260022.JPG
Von blau zu rot 1 kg
P3270025.JPG
Von rot zu schwarz 250 g

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Mittwoch 6. April 2016, 18:23

Hallo!
Blutjohannisbeere und Forsythie wagen
sich langsam vor.
Die Bienen belagern den Eingang.
Morgen bekommt der kleine den Baurahmen
und etwas Zuckerwasser,da es wohl noch
etwas dauert, bis sie was eintragen können
Gruß Fooke

P4060010.JPG
Wabengasse
P4060009.JPG
Vorne Flugloch
P4060007.JPG
Forsythie
P4060012.JPG
Blutjohannisbeere

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4302
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Magazine

Beitrag von Johannes » Mittwoch 6. April 2016, 19:48

Hallo Fooke,

dieses kleine, schöne Volk strotzt ja vor Lebenskraft. Es sieht sehr gut aus! :D

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Montag 2. Mai 2016, 20:33

Hallo!
Vorm Kälteeinbruch hatte ich den
Baurahmen gesetzt.
Heute ist er ausgebaut und nun
bekommt er den Honigraum aufgesetzt.
Nun kann der kleine zeigen, was so ein
Volk leisten kann
Gruß Fooke
P5020011.JPG
P5020013.JPG
P4300007.JPG
P5020016.JPG

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4302
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Magazine

Beitrag von Johannes » Montag 2. Mai 2016, 21:04

Ein wirklich schön vitales kleines Volk, was sich in dem Kasten anscheinend ganz hervorragend macht!
Glaubst du, dass der Brutraum von der Fläche her reicht? Ich hätte da in Kürze Bedenken.

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Dienstag 3. Mai 2016, 18:28

Hallo!
Für die Bienen ist es ein Jahr, wo
sie sich vor der Obstblüte entwickeln
können.
Obst ist bei uns, mal abgesehen im
Windschatten, noch weit zurück.
Der kleine befindet sich wie früher
im Zweiraumbeuten - Modus.
Solange er baut, und das wird er tun,
weil Tracht ansteht.
Er bekommt Mittelwände zugesetzt.
Sobald er in Schwarmstimmung kommt
wird er geteilt.
Etwa nach der Apfelblüte oder wenn
das Wetter schlecht werden sollte.
Gruß Fooke




P5030022.JPG
Apfel
P5030020.JPG
Birne

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Dienstag 17. Mai 2016, 16:52

Hallo!
Es ist schon verrückt, wie schnell die Obstbäume
von noch nicht wollen in Blüte gehen. Und wie so
oft, wie sollte es auch anders sein, wird es kalt.
Heute habe ich den Baurahmen gezogen und durch
einen anderen ersetzt. Im Honigraum wird gebaut
und auch eingelagert.
Meine Drohnen werde ich bremsen, zum einem,
um die Varroen klein zu halten und zum anderen,
weil in meiner Nähe eine Imkerin aus Belgien mit
Dunklen zugezogen ist.
Gruß Fooke

P5110030.JPG
P5170048.JPG
P5160047.JPG

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Mittwoch 1. Juni 2016, 15:47

Hallo!
Die Obstblüte ist vorbei.
Und heute habe ich vom kleinen den
Honigraum etwas angehoben,damit
die Bienen die Wachsbrücken reinigen.
Bevor ich den Honigraum öffne, will
ich zum ersten mal eine Bienenflucht
zwischenlegen.Dazu habe ich mir einen
Rahmen hergestellt.
Wenn die Bienenflucht eintrifft, werde
ich ihn einbauen.
Den Honigraum lasse ich jetzt noch in Ruhe,
damit die Bienen ihn noch bearbeiten.
Gruß Fooke
P6010073.JPG
P6010074.JPG

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Freitag 10. Juni 2016, 18:56

P6100071.JPG
Eingang
Hallo!
Heute kam die Bienenflucht an.
Habe sie gleich eingebaut,so daß ich
den Rahmen aufsetzen kann.
Die Bienenflucht hat einen Durchmesser von 150 mm.
Honigraumseite einen Eingang und Brutraumseite
zwei ausgänge.
In den letzten Tagen ist der Flugbetrieb weniger
geworden, aber die Fülle der Magazine ist nicht
schwamtypisch .
Heute bekommt er noch den zweiten Brutraum,
und den Rahmen mit der Bienenflucht.
Ja, der Honigraum ist schwer.
Allerfeinster Apfelblütenhonig.
Wenn jetzt alles läuft, ist der Honihraum
in 24 Stunden Bienenfrei.
Gruß Fooke
Dateianhänge
P6100070.JPG
Honigraum
P6100069.JPG
Honigwabe
P6100066.JPG
Brutraum

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4302
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Magazine

Beitrag von Johannes » Montag 13. Juni 2016, 18:45

Hallo Fooke,

was für eine Abstammung haben die Bienen in dem Kasten?

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Dienstag 14. Juni 2016, 12:12

Hallo!
Das ist ein Fremdschwarm
Juli 2015. Habe ihn genommen,
um zu zeigen, daß auch kleine
Völker gans groß sein können.
Abstammung unbekannt. :oops:
Sollte man vielleicht mal vermessen.
Gruß Fooke

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4302
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Magazine

Beitrag von Johannes » Dienstag 14. Juni 2016, 12:33

Na dann hat der Schwarm ja schon mal deine Erwartungen erfüllt, denke ich.

Sieht rein optisch ziemlich nach Carnica aus. :)

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Dienstag 14. Juni 2016, 17:09

Hallo!
Nach der Apfelblüte waren die Flugbienen stark
eingebrochen. Heute sind sie wieder bereit.
Leider ist der Weißklee ohne Pep.
Er braucht Hitze. Die Linde ist auch so ein
Wackelkandidat, Wasser war reichlich, aber
die Nächte zu kühl.

Ich warte auf meine Salatschalen für den Wabenhonig.
Gruß Fooke
P4020004.JPG
Dateianhänge
P6140237.JPG

Benutzeravatar
Rene K.

Re: Magazine

Beitrag von Rene K. » Samstag 18. Juni 2016, 12:41

Hallo,

möchte mal nachfragen. Wie hat sich denn das STYRODUR bisher gemacht? Sind ja schon ein paar Donnerstage vergangen...
Gab es da Ärger mit Mäusen o.ä. wie Eingangs befürchtet?

l.G. Rene

Benutzeravatar
tinafalke
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 09:08
Postleitzahl: 26452
Ort: Sande
Land: Deutschland
Telefon: 04422/1031
Imker seit: 26. Dez 1954
Völkerzahl ca.: Mal mehr mal weniger
Bienen"rasse": Mellifera Sicula Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 69

Re: Magazine

Beitrag von tinafalke » Sonntag 19. Juni 2016, 12:21

Hallo Rene!
Bislang gibt es keine Ausfälle.
Die Teile sind scheinbar auch
nicht so anfällig.
Im Frühjahr gab es einen Sturm - Crash.
Die Biene haben es überstanden und
die Beutenteile auch.
Wir haben einen Bauern in der Nähe
mit Silo. Da habe ich für Ratten und
Mäuse leider Köder liegen.
Der Kleine steht am Wintergarten
und ist somit auch keiner Gefahr ausgesetzt.
Gruß Fooke

Antworten

Zurück zu „Beutensysteme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast