Eigenschaften der Dunklen Biene

Alles, was mit der einzigen in Mitteleuropa heimischen Biene zu tun hat

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Rheinschlucht
Beiträge: 105
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 20:59
Postleitzahl: 7000
Ort: Chur
Land: Schweiz
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 12
Homepage: www.mellifera.ch/cms/news
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Chur / Schweiz
Einverständniserklärung: _
Kontaktdaten:

Re: Eigenschaften der Dunklen Biene

Beitrag von Rheinschlucht » Donnerstag 10. November 2016, 17:23

Didi hat geschrieben:«Seit einiger Zeit sind noch die Buckfast, eine Kunstrasse aus England, die in ihrer reinen und ursprünglichen Form der Carnica sehr ähnlich war [...] hinzugekommen.»
«Seit einiger Zeit [...] hinzugekommen» > Ähm, war nicht die Mellifera zuerst da?
«Kunstrasse»? > Wohl eher Zuchtrasse.
«in ihrer reinen und ursprünglichen Form?» > Wie kann eine Zuchtrasse eine reine und ursprüngliche Form haben?

Ziemlich viel ziemlich Wenig in einem Satz.
Herzliche Grüsse aus der Rheinschlucht

Jürg

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 491
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 71

Re: Eigenschaften der Dunklen Biene

Beitrag von Didi » Donnerstag 10. November 2016, 18:03

Moin Jürg,
ja da muß ich dir recht geben. Aber wenn man eine Belegstelle aktzeptiert hat, die Biene aber eigentlich vom Verband her nicht so recht will, darf man ja wohl die angeblichen Nachteile hervorheben. Das ist doch das was vom Geschriebenen hängenbleibt:
Typische Melifera Eigenschaften sind: späte Brutentwicklung, schwarmfreudig, geringe Honigernten, mangelnde Sanftmut und Wabensitz."
VG Dieter

Benutzeravatar
Rheinschlucht
Beiträge: 105
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 20:59
Postleitzahl: 7000
Ort: Chur
Land: Schweiz
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 12
Homepage: www.mellifera.ch/cms/news
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Chur / Schweiz
Einverständniserklärung: _
Kontaktdaten:

Re: Eigenschaften der Dunklen Biene

Beitrag von Rheinschlucht » Donnerstag 10. November 2016, 18:21

Didi hat geschrieben:Das ist doch das was vom Geschriebenen hängenbleibt:
«Typische Melifera Eigenschaften sind: späte Brutentwicklung, schwarmfreudig, geringe Honigernten, mangelnde Sanftmut und Wabensitz.»
Das wäre dann mein nächster Satz gewesen:

Ziemlich viel ziemlich Nichts in einem Satz.
Herzliche Grüsse aus der Rheinschlucht

Jürg

Antworten

Zurück zu „Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera (allgemein)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste