Alte Bauernregel

Moderator: Johannes

steffen
Beiträge: 567
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 13:20
Postleitzahl: 18209
Ort: Reddelich
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Jun 2011
Völkerzahl ca.: 10- 20 Völker
Bienen"rasse": Carinca
Zuchtlinie/n: Sklenar

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von steffen » Sonntag 12. Januar 2014, 10:50

Hallo ich geb da auch noch 3 Junghähne ab. :D :D

Gruss steffen

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Didi » Sonntag 12. Januar 2014, 12:57

Moin Allerseits,

ist doch herrlich, wenn man in diesem Forum auch mal sinnentfremdet blödeln kann ohne zur Ordnung gerufen zu werden. Weiter so!

LG Dieter

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4089
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Johannes » Sonntag 12. Januar 2014, 13:04

Aber ich denke, wir sollten aus dem Forum trotzdem keinen Geflügelmarkt machen. :P

Sonst mach ich da auch noch mit! :lol:

LG Johannes
Derzeit sind keine Königinnen mehr verfügbar.
2018 wird es wieder Nachzuchten von Mellifera und Ligustica geben.
Bestellungen nehme ich aber erst nach der Auswinterung entgegen.

Benutzeravatar
Gast4

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Gast4 » Sonntag 12. Januar 2014, 16:26

Na ja auf dem Bienenmarkt in Michelstadt bekommt man ja auch nicht nur Bienen.
Da schwirren abends auch Angorabienen rum, ist ja ne seltsame Rasse, da hat ein Drohn mehrere Königinnen. :mrgreen:

Aber wenn es ums Federvieh geht hätte da noch 2 New Hampshire Hähne und 7 Dresdner braune Hühner über, wenn wer Bedarf hat, dann nur los.

Hainlaeufer
Beiträge: 635
Registriert: Freitag 23. November 2012, 23:22
Postleitzahl: 0000
Ort: -
Land: Oesterreich
Telefon: -
Imker seit: 0- 0-2009
Völkerzahl ca.: >15
Bienen"rasse": Bienen aus der Region
Zuchtlinie/n: -

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Hainlaeufer » Montag 13. Januar 2014, 11:00

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Didi » Montag 13. Januar 2014, 12:42

Willkommen im Kleintiermarkt. :P :P
Kai schließ den Thread bevor wir noch mit Elefanten und Ähnlichem handeln.
LG Dieter

steffen
Beiträge: 567
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 13:20
Postleitzahl: 18209
Ort: Reddelich
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Jun 2011
Völkerzahl ca.: 10- 20 Völker
Bienen"rasse": Carinca
Zuchtlinie/n: Sklenar

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von steffen » Montag 13. Januar 2014, 12:47

:shock: erstmal kommen hunde und katzen :mrgreen:
gruss steffen

p.s. Bitte schliessen!!!!!!!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4089
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Johannes » Montag 13. Januar 2014, 13:09

steffen hat geschrieben:...
p.s. Bitte schliessen!!!!!!!
Wir könnten uns ja auch einfach zusammenreißen und wieder zum Thema kommen!
Wie hieß das doch gleich??? :lol:

LG Johannes
Derzeit sind keine Königinnen mehr verfügbar.
2018 wird es wieder Nachzuchten von Mellifera und Ligustica geben.
Bestellungen nehme ich aber erst nach der Auswinterung entgegen.

Benutzeravatar
Gast4

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Gast4 » Montag 13. Januar 2014, 13:18

Nur nicht so empfindlich reagieren.
Es besteht ja keine Pflicht das zu lesen, oder gar zu antworten.

Andreas T.
Beiträge: 164
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 10:31
Postleitzahl: 27404
Ort: Zeven
Land: Deutschland
Telefon: 04281 953 567
Imker seit: 1. Mär 2006
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: http://amou.de.tl/
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Zeven, Rotenburg/Wümme
Kontaktdaten:

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Andreas T. » Montag 13. Januar 2014, 20:22

*mit zitternen Händen die Tastatur berührt, wie unter Zwang etwas schreiben zu müssen*


Von wegen...kein Zwang.... :evil:



:mrgreen: :wink:
Lieben Gruß

Andreas, der dieses Jahr auf Dadant umstellen wird

Bernhard M.
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 17:52
Postleitzahl: 22145
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon: 040 / 675 82 825
Imker seit: 15. Okt 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Bernhard M. » Samstag 27. Dezember 2014, 19:26

Didi hat geschrieben:An Alle,
wenn der Hahn auf dem Mist steht und kräht, ok. Was ist aber wenn der Bauer auf dem Misthaufen steht und kräht? :roll:

LG Dieter

... dann ist wohl was mit der bäuerlichen Standbegattung schief gelaufen.... :P

LG Bernhard

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult

Re: Alte Bauernregel

Beitrag von Didi » Samstag 27. Dezember 2014, 19:33

Moin zusammen,
wie schnell doch so ein Jahr vergeht.
LG Dieter

Antworten

Zurück zu „Januar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast