Wetter März 2018

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6379
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Wetter März 2018

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 13. März 2018, 12:48

Hallo allerseits,

seit Anfang März haben wir ja recht mildes Wetter, die Bienen konnten auch schon in ganz Deutschland fliegen. Bleibt es jedoch so?

Wenn man den Wetterdiensten glaubt, wird es wieder winterlich: ab Samstag soll es sogar Dauerfrost geben und Nachtfröste bis -10 Grad an manchen Orten. Kein Scherz.

Also: achtet auf die Bienen und Pflanzen.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

marcmo
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 17:35
Postleitzahl: 40668
Ort: Meerbusch
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Jan 1998
Völkerzahl ca.: 24
Bienen"rasse": Buckfast
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von marcmo » Dienstag 13. März 2018, 16:37

Hi!

Naja lieber jetzt das "schlechte" Wetter, als wie im letzten Jahr den sonnigen und warmen März und dann das Mistwetter im April!

Grüße,
Marco

Benutzeravatar
Rene

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Rene » Dienstag 13. März 2018, 19:46

Ich hab so die Nase voll, will endlich Frühling haben :-/

Benutzeravatar
Ape
Beiträge: 306
Registriert: Montag 17. Juli 2017, 22:19
Postleitzahl: 09471
Ort: SA
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2017
Völkerzahl ca.: 5
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 32

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Ape » Dienstag 13. März 2018, 21:12

Hm...alle Wettermodelle haben aktuell auf erneute Kaltfront umgeschwenkt...kann die Aussage von Kai, zumindest Berichttechnich, bestätigen. Hoffentlich kommt es nicht zu dolle. Ich gebe aber Marco recht, lieber jetzt als dann einen "mistigen" April. Der April wird ja sowieso schon genug von Wetterkapriolen geprägt sein. Da könnte es dieses Jahr schon einmal etwas schöner werden. Also Daumen drücken!

LG
Steve

elk030
Beiträge: 943
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 22:32
Postleitzahl: 14057
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon: 03032678879
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 60
Bienen"rasse": Mellfera/Landbiene
Zuchtlinie/n:
Alter: 57

Re: Wetter März 2018

Beitrag von elk030 » Mittwoch 14. März 2018, 11:04

Wichtig sind nun die Futterreserven, denn wir wissen nicht, wie lange uns der Winter noch bleibt.
Elk

Postkugel
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 19. September 2017, 19:32
Postleitzahl: 38644
Ort: Goslar
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse": Buckfast
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Postkugel » Donnerstag 15. März 2018, 14:54

Und starke Voelker, die dass Futter auch erreichen. Es zeigt sich einmal mehr, wie wichtig es ist, mit starken Voelkern in den Winter zu gehen. Besser zwei schwache Voelker im Herbst vereinen und im Mai wieder teilen, als beide zu verlieren. Aber das ist ja eigentlich Lehrbuchwissen.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6379
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 15. März 2018, 15:42

Wir hier an der Ostseeküste merken richtig, wie die

eiskalte Ostluft


ins Landesinnere mit hoher Geschwindigkeit hereinströmt. Wehe dem, der nicht gut aufgefüttert hat.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Ape
Beiträge: 306
Registriert: Montag 17. Juli 2017, 22:19
Postleitzahl: 09471
Ort: SA
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2017
Völkerzahl ca.: 5
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 32

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Ape » Donnerstag 15. März 2018, 17:12

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:
Donnerstag 15. März 2018, 15:42
Wir hier an der Ostseeküste merken richtig, wie die

eiskalte Ostluft


ins Landesinnere mit hoher Geschwindigkeit hereinströmt. Wehe dem, der nicht gut aufgefüttert hat.

LG
Kai
Kann ich bestätigen Kai. Bei uns in den Kammlagen des Erzgebirges pfeift es ebenfalls schon wieder ordenlich aus östlicher Richtung. Nachts schon wieder Frost, Tagsüber Luft gerade an die 0°C, gefühlt aber eisig. Am Wochenende sollen wieder gefühlte -20°C über uns hereinbrechen. Der Winter gibt sich so schnell nicht geschlagen.

LG
Steve

marcmo
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 17:35
Postleitzahl: 40668
Ort: Meerbusch
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Jan 1998
Völkerzahl ca.: 24
Bienen"rasse": Buckfast
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von marcmo » Donnerstag 15. März 2018, 18:30

Ich bin einmal gespannt, die nächsten Tage hier nachts bis -5°C, aber in Richtung Ostern wohl wieder Temperaturen bis an die 20°C.

Mit der Überwinterung bin ich dieses Jahr gar nicht zufrieden, trotz gleicher Behandlung sind die Völker doch sehr unterschiedlich in Ihrer Entwicklung nach der toteln Brutentnahme im Spätsommer. Manche sind überstark, aber auf der anderen Seite auch eine ganze Reihe von Völkern, welche ohne aufsetzen auf ein starkes Volk, keine Trachtreife für das Frühjahr erreichen werden. Leider auch drei Völker drohnenbrütig gewesen, komischerweise alles bei zugekauften Königinnen, die möglichen Schäden durch den Versand sollte man immer im Hinterkopf haben.

Grüße,
Marco

Benutzeravatar
Abramis
Beiträge: 226
Registriert: Sonntag 23. Februar 2014, 20:06
Postleitzahl: 24784
Ort: Westerrönfeld
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 4-2014
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Landbiene
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Abramis » Freitag 16. März 2018, 10:55

Ich weiß ja nicht, wie es zuhause gerade ist, aber in der Region Hannover schneit es seit über einer Stunde. Für den Harz haben sie heute im Radio sogar 40cm Neuschnee orakelt.
Einfach gruselig, die Heimfahrt wird vermutlich wieder länger dauern!
Statt Ostereier doch eher Glühweinwetter!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Und erstens machen sie es anders, als es zweitens im Lehrbuch steht :!: :!: :!:

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 482
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult
Alter: 71

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Didi » Freitag 16. März 2018, 11:28

Hier in Quickborn eine eisiger Ostwind mit gefühlt -15 Grad. Thermometer zeigt +1. Ich bin heute Nacht um 3 Uhr aufgestanden und habe einen Kontrollgang gemacht, so pfiff der Wind.

Postkugel
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 19. September 2017, 19:32
Postleitzahl: 38644
Ort: Goslar
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse": Buckfast
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Postkugel » Freitag 16. März 2018, 12:56

Abramis hat geschrieben:
Freitag 16. März 2018, 10:55
Für den Harz haben sie heute im Radio sogar 40cm Neuschnee orakelt.
Tsss, Radiomoderatoren. Ich war vor Jahren mal im Winter in Hannover, als dort so etwa 2cm Schneematsch lagen. Nach dem Gesabbel im Radio war die Stadt gefuehlt bereits deutlich vergletschert.

Aktuell haben wir hier im Oberharz 2-3cm Neuschnee. Das laeuft noch unter "Rauhreif". Wegen so etwas benutze ich noch keine Schneeschaufel, geschweige denn die Schneefraese. Und meine Huehneraugen sagen, wir bekommen in den naechsten 2 Tagen 5-10 cm dazu.

Silas
Beiträge: 341
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Silas » Freitag 16. März 2018, 16:19

Hallo Abramis
Bockenem LKW Unfall und im Harz einige Straßen gesperrt wegen LKW. Fahre vorsichtig ich bin gut zu Hause angekommen :wink: Gruß Marcus

Benutzeravatar
Ape
Beiträge: 306
Registriert: Montag 17. Juli 2017, 22:19
Postleitzahl: 09471
Ort: SA
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2017
Völkerzahl ca.: 5
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 32

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Ape » Freitag 16. März 2018, 17:00

Postkugel hat geschrieben:
Freitag 16. März 2018, 12:56
Abramis hat geschrieben:
Freitag 16. März 2018, 10:55
Für den Harz haben sie heute im Radio sogar 40cm Neuschnee orakelt.
...
Aktuell haben wir hier im Oberharz 2-3cm Neuschnee. Das laeuft noch unter "Rauhreif". Wegen so etwas benutze ich noch keine Schneeschaufel, geschweige denn die Schneefraese. Und meine Huehneraugen sagen, wir bekommen in den naechsten 2 Tagen 5-10 cm dazu.
Ja, typisch Wetterbericht. Stimmt nie, und ist entweder komplett anders oder heilos übertrieben. Früher hatten wir noch "richtige" Winter, wo teilweise Ortschaften abgeschnitten waren. Kann mich noch dran erinnern. Nunmehr wird bei ein paar cm Schnee schon Katastrophenalarm gegeben. Vllt wollen sich die Moderatoren nur absichern mit den übertrieben Berichten, falls doch mal was Eintritt.

LG
Steve

Silas
Beiträge: 341
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:

Re: Wetter März 2018

Beitrag von Silas » Freitag 16. März 2018, 17:37

Hallo Miteinander
Ich kann sagen bei uns in diesem Jahr liegt im März wieder ein bißchen Schnee und das soll die ganze nächste Woche so sein. Für den 26.3 hatten sie sonne angesagt ich hoffe das es auch eintrifft den ich will meinen außen stand für die Saison herrichten. Anbei noch ein paar Bilder von heute. Gruß Marcus
2018-03-16 17.27.35.jpg
März 2018
2018-03-16 17.28.29.jpg
März 2018

Antworten

Zurück zu „März“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast