Auf Futter achten!!! April 2016

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1146
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 31

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Ole86 » Mittwoch 20. April 2016, 19:09

Johannes hat geschrieben:die nächsten 8 Tage sehe ich auch keine Chance
Ok, dann werde ich mich auch evtl. noch einmal ein bisschen zurückhalten. Der April, macht ja bekanntlich was er will :wink:


LG, Ole!

Herbert
Beiträge: 741
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 53

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Herbert » Mittwoch 20. April 2016, 20:14

Hallo zusammen,
eigentlich sollten meine Bienen mit dem Futter gut auskommen,aber da auch bei mir in Nordfriesland
keine Wärme in den nächsten 10Tagen zu erwarten ist, werde ich einzelne Völker nachfüttern müssen.
Habe Gott sei dank noch einige volle Futterwaben zur verfügung
Die Wabengassen werden enger vor Bienen und Diese benötigen Nahrung.
Der Raps fängt sehr langsam an gelb zu werden,werde aber trotzdem einigen starken Völkern den
Honigraum zur Ausdehnung anbieten.Jedes Jahr ist halt anders und wir müssen flexibel handeln.

LG Herbert

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6565
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 21. April 2016, 20:38

Hallo allerseits,

weiterhin ist m. E. die engmaschige Überprüfung des Futterzustandes notwendig. Wenn ich den atmosphärischen Strömungsverlauf richtig deute, dürfte der Kälteeinbruch deutlich schwerer werden als vorausgesagt, zumindest im Norden und Osten der Republik. Denn es scheint, dass wir direkt aus Norwegen Kaltluft polaren Ursprungs bekommen.

Ab Sonntag dürfte die Landschaft dann weiß werden. :roll: :roll: :roll:

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 507
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 71

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Didi » Freitag 22. April 2016, 11:03

Moin Kai,
ich traue dem Frieden auch nicht so recht, deshalb habe ich allen Völkern eine Futterwabe reingehängt. Obwohl sie die letzten 2 Tage Pollen und Nektar wie verrückt eingetragen haben. Es schlüpfen jetzt massiv Jungbienen, die Luft vor den Kästen ist voll von Einfliegern.
LG Dieter

Hainlaeufer
Beiträge: 655
Registriert: Freitag 23. November 2012, 23:22
Postleitzahl: 0000
Ort: -
Land: Oesterreich
Telefon: -
Imker seit: 0- 0-2009
Völkerzahl ca.: >15
Bienen"rasse": Bienen aus der Region
Zuchtlinie/n: -
Einverständniserklärung: _
Alter: 31

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Hainlaeufer » Freitag 22. April 2016, 20:13

Der Winter kann kommen! :wink:

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Johannes » Freitag 22. April 2016, 20:55

Hainlaeufer hat geschrieben:Der Winter kann kommen! :wink:
Aber er darf nicht!!! Ich will schönes Wetter! :mrgreen:

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Hainlaeufer
Beiträge: 655
Registriert: Freitag 23. November 2012, 23:22
Postleitzahl: 0000
Ort: -
Land: Oesterreich
Telefon: -
Imker seit: 0- 0-2009
Völkerzahl ca.: >15
Bienen"rasse": Bienen aus der Region
Zuchtlinie/n: -
Einverständniserklärung: _
Alter: 31

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Hainlaeufer » Samstag 23. April 2016, 10:31

Johannes hat geschrieben:...will schönes Wetter! :mrgreen:
Mir geht es doch genauso :mrgreen:
Gerade jetzt, wo all die Apfelbäume mit der Blüte durchstarten... habe Angst, dass die Kältephase dann genau diese Blütezeit ruiniert. Es kann nicht genug Nektar reinkommen, die Bienen beginnen seit ein paar Tagen fleißig mit dem Bautrieb.

Nur in den M+ habe ich schon teilweise Drohnen, auch ein 3-zarger war knackevoll mit Bienen und Honig, hier waren schon Weiselzellen in Pflege. In den M+ geht alles wesentlich schneller :wink:.

Hoffen wir auf ein mildes Wetter als vorhergesagt!

LG

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Johannes » Samstag 23. April 2016, 10:39

Hainlaeufer hat geschrieben:...Nur in den M+ habe ich schon teilweise Drohnen, auch ein 3-zarger war knackevoll mit Bienen und Honig, hier waren schon Weiselzellen in Pflege. In den M+ geht alles wesentlich schneller :wink:....
Hallo Michi,

schön, dass sich unsere Beobachtung da decken. Nirgends geht die Volksentwicklung so rasant wie im M+!

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Herbert
Beiträge: 741
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 53

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Herbert » Samstag 23. April 2016, 12:53

Moin moin,
auch ich warte auf wärme,der Raps im Koog wird zunehmend gelber,die Völker sind in der Entwicklung
bereit,habe zwar noch keine Weiselzellen,aber auch bei mir sind die ersten schwarzen Drohnen geschlüpft.
Sie stammen nicht von einer M+ behausung,sondern aus der unteren Zarge meiner Segeberger Beute
und das ganzjährig auf offenem Boden.

LG Herbert

elk030
Beiträge: 965
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 22:32
Postleitzahl: 14057
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon: 03032678879
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 60
Bienen"rasse": Mellfera/Landbiene
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 57

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von elk030 » Samstag 23. April 2016, 14:52

Moin
Alle starken Völker haben bereits ihren Honigraum über ASG und kommen gut klar.
Die leichteren erhielten zusetzlich Futterwaben im Honigraum.
2 Völker waren vom Futter abgerissen und bereits so stark dezimiert, daß ich sie in Miniplus umsiedeln und sogar mit Bienen verstärken musste. Das hat soweit geklappt.
Viele Völker haben bereits viele Drohnen im Haus. Ich habe den Eindruck, daß 2016 ein Schwarmjahr wird.
Elk

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6565
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 24. April 2016, 22:45

HAllo allerseits,

so sah es heute, am 24. April, in Mielkendorf bei mir aus. Ende des Winters ist derzeit nicht abzusehen.

Wie sieht es bei Euch aus?
LG
Kai

Bild
schnee-wintereinbruch-24-04-2016.jpg
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Johannes » Montag 25. April 2016, 14:45

Schon verrückt das Foto! :shock:
Hier hat es nie richtig geschneit und das wird es wohl hoffentlich auch nicht mehr. Der Schnee taute immer kurz über dem Erdboden. Aber das Wetter wechselt im Minutentakt von strahlender Sonne zu Regen und es ist kühl. Nachts bis 1 °C und am Tag maximal 8 °C. Das soll auch die Woche noch so bleiben. Aber ab Mai soll (und muss) es endlich mal besser werden.

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Hainlaeufer
Beiträge: 655
Registriert: Freitag 23. November 2012, 23:22
Postleitzahl: 0000
Ort: -
Land: Oesterreich
Telefon: -
Imker seit: 0- 0-2009
Völkerzahl ca.: >15
Bienen"rasse": Bienen aus der Region
Zuchtlinie/n: -
Einverständniserklärung: _
Alter: 31

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Hainlaeufer » Montag 25. April 2016, 18:05

Dieses Foto erinnert mich an heute Vormittag :wink:

Jep, heute haben wir echtes Aprilwetter. Alle zehn Minuten wechselt das Wetter von Sonnenschein zu Regen und dann schlagartig wieder zu Schnee. Aber auch hier hat der Schnee keine Chance und taut sofort.
Heute Nacht, falls die Wolkendecke sich auflöst, soll es durchaus Minusgrade geben. Zur Sicherheit stellte ich meine Bienenbäumchen in die Garage. Trieben gerade so schön aus, wäre echt schade, wenn das kaputt gehen würde.

Ich denke einfach... wir haben hier nun die Eisheiligen, zwar etwas verfrüht, aber das passt ja eh zum Gesamtbild für diese Jahresentwicklung.

Hoffen wir das alle unsere Völker das gut überstehen.
Sollte doch klappen.

LG

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1146
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 31

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Ole86 » Montag 25. April 2016, 19:50

Ich schließe mich auch noch einmal mit einem kleinen Foto an:

Bild

Gestern und heute gab es starke Hagelschauer sowie gelegentlich Schneeregen. Heute kamen sogar ein paar dickere Flocken, also echt schon eine Nummer für Ende April. Bin jetzt doch sehr froh noch einmal gefüttert zu haben.

LG, Ole!

Herbert
Beiträge: 741
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 53

Re: Auf Futter achten!!! April 2016

Beitrag von Herbert » Montag 25. April 2016, 20:55

Moin alle zusammen,
habe zwar kein Foto,aber bei mir sieht es nicht anders aus,allerdings die Kapriolen springen von 1Grad+
und Schnee-Hagel,bis 9Grad +mit Sonnenschein,und das inner einer Stunde.
Der Winter hat wohl keine Chanche mehr in diesem Halbjahr.

LG Herbert

Antworten

Zurück zu „April“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast