Maiwetter 2017

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 5766
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 14
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula
Zuchtlinie/n: Värmdö, sowie F1
Kontaktdaten:

Maiwetter 2017

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 1. Mai 2017, 21:22

HAllo allerseits,

herzlich willkommen im Wonnemonat Mai. :P Wie ist das Wetter bei Euch? In Kiel war es heute wunderschön, wenn auch etwas frisch und windig.

LG
Kai

Bild
biene-loewenzahn-01-05-2017-1.jpg
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene.

klaus
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:57
Postleitzahl: 06406
Ort: Bernburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 31. Mai 1978
Völkerzahl ca.: 10 & Mini+
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n: Celle

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von klaus » Montag 1. Mai 2017, 21:56

Hallo Kai,
bei uns waren es heute 17 Grad in der Sonne sicher mehr, auch sehr Windig aber, die Bienen sind gut geflogen und haben ordentlich aus dem Raps eingetragen. Das Rapsfeld ist ca. 2 m von meinem Stand entfernt und Honigte sehr, es wäre schön wenn das Wetter so bleiben würde, ist aber leider nicht so, schade.

Dein Foto ist ne Wucht.
LG Klaus

Benutzeravatar
Katrin
Beiträge: 251
Registriert: Sonntag 20. März 2016, 06:24
Postleitzahl: 83278
Ort: Traunstein
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 25. Mär 2017
Völkerzahl ca.: 2
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Katrin » Montag 1. Mai 2017, 22:51

Kai´s Biene ist in den Löwenzahn gefallen, geniales Bild. :lol:

Bei uns wars heute auch wieder schön, wie die letzten beiden Apriltage auch. Hier haben sie sich in die Vergissmeinnicht gestürzt. Waren hinterher alle blau. :P :P :P

Bild

LG Katrin
Dateianhänge
Vergissmeinnicht.jpg

Herbert
Beiträge: 481
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Mellifera,Ligustica
Zuchtlinie/n: Hjoggbole,Stavershult,Sikas

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Herbert » Dienstag 2. Mai 2017, 08:42

Moin Kai,
das ist ja eine Superaufnahme,Biene nach Bad im Löwenzahn.
Bei mir honigt der Raps noch ganz und garnicht,denke das es in den Tagen noch kommt.
Gestern bei 14 Grad und kalter Ostwind war nur mäßiger Flugbetrieb.

LG Herbert

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1030
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Ole86 » Dienstag 2. Mai 2017, 17:40

Hi zusammen,

ich habe gestern eine Kontrolle gemacht und festgestellt, dass die Völker sehr wenig Futter hatten. Habe zur Sicherheit noch Futterwaben gegeben...

Obwohl der Raps blüht, kommen die Bienen wetterbedingt kaum zum Eintragen und verbrauchen parallel auch entsprechend viel Nahrung.

Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 5766
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 14
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula
Zuchtlinie/n: Värmdö, sowie F1
Kontaktdaten:

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 3. Mai 2017, 16:44

Hallo allerseits,

danke für die Antworten. Ja, dieses Frühjahr ist grausam. Nach dem milden Winter und warmen März hier musste es ja so kommen: der April fiel völlig ins Wasser, Tracht gab es keine, die Brut wurde stark eingeschränkt. Die Volksstärke geht derzeit eher zurück als dass sie zunimmt. In 4 Wochen ist die Tracht hier komplett zu Ende, und dann? Also derzeit muss hier wohl das ganze Jahr auf Futter geachtet werden, wenn nicht gar gefüttert werden. Auch andere im Imkerforum klagen ihr Leid. :cry: :cry: :cry:

Dazu passt auch folgendes Video "Meine Bienen sammeln keinen Eishonig" aus Franken (s. unten, Video unbedingt sehenswert!). Ergebnis: mit den Bienen wird das dieses Jahr nicht so richtig etwas. Alles auf Sparflamme. Ob es bald den Wetterumschwung gibt?

LG
Kai

Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene.

Herbert
Beiträge: 481
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Mellifera,Ligustica
Zuchtlinie/n: Hjoggbole,Stavershult,Sikas

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Herbert » Mittwoch 3. Mai 2017, 18:48

Hallo zusammen,
ach wenn das Wetter im April doch eher bescheiden war,die Bienen,auf jeden Fall
bei mir haben durchgebrütet.Mit sicherheit etwas weniger,aber wenn ich an das Jahr
2016 denke,da war es doch viel grausiger und Bienenunfreundlicher,trotzdem gab es Honig,wenn auch wenig.
In diesem Mai,bis jetzt sehen die Völker doch recht gut aus und mit Brut in allen Stadien
von Ei-schlupfreif,auslaufend,sehe noch keine Gefahr,das wir eine schlechte Ernte einfahren.Kopf hoch.

LG Herbert

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 5766
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 14
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula
Zuchtlinie/n: Värmdö, sowie F1
Kontaktdaten:

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 4. Mai 2017, 08:12

HAllo Herbert und alle anderen,

zur Situation hier ein Video von mir von gestern Abend: https://www.youtube.com/watch?v=bXXMWUU1jEc

LG
Kai

Bild
SnapShot(4)-klein.jpg
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene.

elk030
Beiträge: 802
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 22:32
Postleitzahl: 14057
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon: 03032678879
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 60
Bienen"rasse": Mellfera/Landbiene
Zuchtlinie/n:

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von elk030 » Donnerstag 4. Mai 2017, 23:26

Wunderschöne Aufnahmen!
Danke, Elk

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1030
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Ole86 » Donnerstag 4. Mai 2017, 23:51

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:
Donnerstag 4. Mai 2017, 08:12
...zur Situation hier ein Video von mir von gestern Abend: https://www.youtube.com/watch?v=bXXMWUU1jEc
Hey Kai,

für mich von allen der beste Clip... Bis jetzt ;)

Warum hat nur ein Lüneburger Stülper diesen Abschluss mit Stroh? Ist der Korb unrund?

Auch klasse wie einfach sich die alten Normbeuten (ich hoffe ich liege richtig :D) befüttern lassen. Da brauch man keine Zarge heben :)

Auf jeden Fall ein toller Clip!

LG, Ole!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 5766
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 14
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula
Zuchtlinie/n: Värmdö, sowie F1
Kontaktdaten:

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 5. Mai 2017, 08:03

HAllo Ihr beiden,

danke schön. Dabei war ich noch am Überlegen, die Kamera überhaupt aufzustellen. Ich hab's dann doch gemacht; so auf die Schnelle. :)

@Ole: Körbe dichten unten nie ganz ab, außerdem muss der eine mal wieder mit Stroh ausgebessert werden. Über die Jahre nagen die Bienen schon am Stroh. Die Normbeute ist bei mir ein Blätterstock ;) aber die Glasscheiben mit Baurahmen sind ähnlich konstruiert. Im Gegensatz zu den Szenen im Film würde ich empfehlen, weichere Futterteige zumindest unten herum in Folie zu legen, um ein zu starkes Zerfließen zu vermeiden, wenn es sehr warm ist. Hier dürfte es aber so gegangen sein.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene.

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1030
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Ole86 » Freitag 5. Mai 2017, 16:16

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:
Freitag 5. Mai 2017, 08:03
Die Normbeute ist bei mir ein Blätterstock ;)
Ah, alles klar :mrgreen:

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 48
Registriert: Montag 21. September 2015, 13:36
Postleitzahl: 89143
Ort: Blaubeuren
Land: Deutschland
Telefon: 015125201154
Imker seit: 0- 0-1993
Völkerzahl ca.: 50+
Homepage: http://www.bienentraum.de
Bienen"rasse": Mellifera, Carnica
Zuchtlinie/n: Die Dunkle Biene aus dem Blautal
Wohnort: Blaubeuren - München

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Stefan » Freitag 5. Mai 2017, 20:16

Hallo Zusammen,

Wenn die Sonne scheint, dann gibt's kein halten mehr

https://youtu.be/5FUmnvCjSA4

Schöne Grüße, Stefan
Bei Interesse an Königinnen oder Völkern der Dunklen Biene bitte eMail an stefan@bienentraum.de

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1030
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Ole86 » Samstag 6. Mai 2017, 13:28

Hi Stefan,

an deinem Stand ist ja ordentlich was los. Kleiner Tip, das Handy beim Filmen um 90° drehen :wink:

LG, Ole!

Rene
Beiträge: 388
Registriert: Samstag 6. August 2016, 19:15
Postleitzahl: 10587
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2016
Völkerzahl ca.: 6
Bienen"rasse": Carnica, Buckfast, Dunkle Biene
Zuchtlinie/n: Noris F1, Sikas F1

Re: Maiwetter 2017

Beitrag von Rene » Montag 8. Mai 2017, 09:55

Moin moin
...Gestern war so schönes Wetter, 18 Grad, Sonnenschein, schönes Flugwetter. Auch die Herren machten sich auf :-)
Heute wieder Nieselregen 9 Grad und kommende Nacht soll's nochmal kalt werden bei 1 Grad. Das geht einem langsam aufs Gemüt....
L.G. Rene

Antworten

Zurück zu „Mai“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast