Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6884
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Samstag 8. Juni 2019, 11:06

Hallo allerseits,

anlässlich einer Durchsicht muss ich dieses Jahr wieder vor Futterknappheit warnen! Der Mai hat kaum Frühtracht gebracht, seit ca. 3 Wochen haben wir Trachtlosigkeit. Hätte ich schon abgeschleudert, müsste ich mir um die Futterversorgung Sorgen machen. :P

Von daher gilt: Es gibt Völker, die müssen gefüttert werden!!!!

Wie sieht es bei Euch aus?

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Herbert
Beiträge: 808
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 54

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von Herbert » Samstag 8. Juni 2019, 11:50

Moin Kai,
bei Völkern die jetzt abgeschleudert sind ,kann es jetzt eng werden,bin aber gestern erst mit den ersten Honigräumen
angefangen,die zweiten und teils auch dritten HR,sind erst ca.mitte der Woche dran,dann muß ich aufpassen.

LG Herbert

Benutzeravatar
Abramis
Beiträge: 255
Registriert: Sonntag 23. Februar 2014, 20:06
Postleitzahl: 24784
Ort: Westerrönfeld
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 4-2014
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Landbiene
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von Abramis » Samstag 8. Juni 2019, 14:38

Bei mir hat die Brombeere gerade angefangen zu blühen, der Bauernjasmin ebenso. Auch im HR war die ganze Zeit über Zunahme zu verzeichnen (ca. 3/4 voll). Ich habe einen zweiten HR heute aufgesetzt.
Ich gehe davon aus, dass ich nächstes WE Schleudern werde, unreifer Honig bleibt drin.
Kann die Trachtsituation so unterschiedlich sein? :?:
Und erstens machen sie es anders, als es zweitens im Lehrbuch steht :!: :!: :!:

Bienenvater
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2015, 21:23
Postleitzahl: 58239
Ort: Schwerte
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1977
Völkerzahl ca.: 10
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n: Braunelle
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 55

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von Bienenvater » Samstag 8. Juni 2019, 15:43

Hallo zusammen.
Die Frühtracht war bescheiden. Noch nicht mal die Hälfte an Honig geschleudert,die ich normaler weise ernte.
Hatte schon große bedenken,ob es überhaupt noch mal Honig gibt. Aber seit ein einigen Tagen, füllen sich die Honigräume wieder.Der Holunder blüht und die Brombeere steht kurz davor.

LG Thomas

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6884
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 9. Juni 2019, 22:42

Abramis hat geschrieben:
Samstag 8. Juni 2019, 14:38
....Kann die Trachtsituation so unterschiedlich sein? :?:
HAllo, scheinbar offensichtlich ja. :shock: :shock:

Zwei Beobachtungen von heute:
  • Die ersten Drohnen werden abgetrieben.
  • Der Druck von Räuberbienen steigt derzeit stark an.
LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Micha
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 11. Juli 2015, 20:40
Postleitzahl: 24837
Ort: Schleswig
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2015
Völkerzahl ca.: 2
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von Micha » Montag 10. Juni 2019, 09:31

Moin Moin,
hier in Schleswig habe ich letzte Woche geschleudert. 5 Völker, 17% Wassergehalt. Die Kollegen die auf Raps Honig sammeln werden wohl jetzt oder nächstes Wochenende Schleudern. Futter haben die Bienen bei mir, da habe ich noch kein Problem.

Benutzeravatar
Sonnenvögelchen
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 20:58
Postleitzahl: 02977
Ort: Hoyerswerda
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 20. Mai 2016
Völkerzahl ca.: 5
Bienen"rasse": noch Carnica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Juni 2019: Achtet auf's Futter!!!

Beitrag von Sonnenvögelchen » Dienstag 11. Juni 2019, 09:41

Bei uns blühen jetzt die Linden, die Himbeeren, die Brombeeren, die Rosen... Die Robinie hat sehr schön geblüht. Sogar die Ableger kommen ohne Futter aus. Ich habe keine Honigräume mehr. Zum Glück wurden wir bisher auch von Unwettern verschont.
Willst du Gottes Wunder sehen, musst du zu den Bienen gehen.

Antworten

Zurück zu „Juni“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast