Isolierung aus dem Baumarkt?

Moderator: Johannes

Antworten
ck1
Beiträge: 245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 22:17
Postleitzahl: 14974
Ort: Ludwigsfelde
Land: Deutschland
Telefon: +491772085370
Imker seit: 10. Jul 2015
Völkerzahl ca.: eigentlich zuviele
Homepage: http://bienen-honig.de
Bienen"rasse": Landbiene, Buckfast, Dunkle Biene, Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von ck1 » Freitag 28. Oktober 2016, 23:34

Hallo,

für meine Selbstbaubeuten bin ich auf der Suche nach einer guten Dämmplatte für den Einsatz im Innendeckel oder als Innemdeckel.

Ich suche dafür eigentlich im Baumarkt nach geeigneten Materialien, finde aber nur Styropor u.ä. Kunststoffe ... Die möchte ich nicht verwenden, sondern wollte dafür eine difusionsoffene Holzfaserplatte nutzen ... Finde hier aber nichts ... Weder bei Hornbach, noch bei Obi...

Habt ihr einen Tip für mich, wo ich - in kleinen Mengen 2-3qm - entsprechende Dämmplatten her bekomme? Baumarkt oder online?

Was nutzt ihr, um die Beute nach oben zu dämmen?

Vielen Dank & viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4333
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von Johannes » Samstag 29. Oktober 2016, 08:10

Hallo Christian,

vielleicht kann dir Holtermann helfen! http://www.holtermann-shop.de/index.php ... atten.html

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

ck1
Beiträge: 245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 22:17
Postleitzahl: 14974
Ort: Ludwigsfelde
Land: Deutschland
Telefon: +491772085370
Imker seit: 10. Jul 2015
Völkerzahl ca.: eigentlich zuviele
Homepage: http://bienen-honig.de
Bienen"rasse": Landbiene, Buckfast, Dunkle Biene, Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von ck1 » Samstag 29. Oktober 2016, 08:35

Hallo Johannes,

danke.für den Tip, aber ich bin doch knauserig und wollte für meine Selbstbaubeuten eine große Platte kaufen und mir die selbst zuschneiden ... :mrgreen: 8)

Wenn ich nichts finde, werde ich wohl bei Holtermann einkaufen gehen ... 8)

VG Christian

Benutzeravatar
Dirk2210

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von Dirk2210 » Sonntag 30. Oktober 2016, 08:29

Hallo Christian

Ich würde mal bei einem Dachdecker oder Zimmermann in deinem Ort nachfragen.
Das sind die einzigen die ich kenne,die Holzfaserplatten verarbeiten. :!:
Gruß Dirk

ck1
Beiträge: 245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 22:17
Postleitzahl: 14974
Ort: Ludwigsfelde
Land: Deutschland
Telefon: +491772085370
Imker seit: 10. Jul 2015
Völkerzahl ca.: eigentlich zuviele
Homepage: http://bienen-honig.de
Bienen"rasse": Landbiene, Buckfast, Dunkle Biene, Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von ck1 » Sonntag 30. Oktober 2016, 16:27

Dachdecker - dass ich da noch nicht drauf gekommen bin ... Danke!!

VG Christian

robirot
Beiträge: 391
Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 19:30
Postleitzahl: 24109
Ort: Kiel
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 50
Bienen"rasse": Ligustica, Siccula, C/B-Hybride
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von robirot » Montag 31. Oktober 2016, 21:14

Guck mal im Baumarkt nach Kokosfaserplatte zur Trittschaldämmung, Typischerweise sind die 17 mm dick.
oder hier als 20 mm:
https://www.amazon.de/Kokosfaser-Platte ... B00BZT1Y2I

oder im nächsten Laden mit Terrarien.

ck1
Beiträge: 245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 22:17
Postleitzahl: 14974
Ort: Ludwigsfelde
Land: Deutschland
Telefon: +491772085370
Imker seit: 10. Jul 2015
Völkerzahl ca.: eigentlich zuviele
Homepage: http://bienen-honig.de
Bienen"rasse": Landbiene, Buckfast, Dunkle Biene, Ligustica
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von ck1 » Montag 31. Oktober 2016, 21:26

Danke, auch eine Idee ...aber deutlich teurer, als die Platten von Holtermann.

VG Christian

Silas
Beiträge: 414
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168456101
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 19
Bienen"rasse": Carnica, Ligustica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 45

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von Silas » Dienstag 26. Dezember 2017, 16:42

Hallo Christian
Ich sehe das es schon länger her ist das du gefragt hast,aber ich kann Dir sagen das ich meine Holzfaserplatten immer bei Hagebaumarkt im ganzen Stück 2.50m×1.20 m kaufe oder wen ich schon fertige Maße habe,lasse ich sie mir immer gleich zu schneiden. Die bekomme ich in verschiedenen Dicken von 8mm-25mm. Weil ich meine Deckel auch immer selber baue die gibt es so nicht zu kaufen. Gruß Marcus

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6606
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 26. Dezember 2017, 16:50

HAllo,

hm, bei "diffusionsoffen" denke ich immer an "Feuchtigkeit aufnehmend". Die Wirkung ist dann genau das Gegenteil von dem, was wir wollen. Nasse Faserplatten machen die Beuten kalt.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Silas
Beiträge: 414
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168456101
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 19
Bienen"rasse": Carnica, Ligustica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 45

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von Silas » Dienstag 26. Dezember 2017, 17:16

Hallo Kai
Ich nehme 5mm kiefersperrholz außen ,20mm Holzfaser platte in der Mitte und innen eine 3mm rückwand platte grau oder weiß was gerade da ist. Ist wie bei den gekauften von Wagner hatte mal ein auseinander geschnitten. Gruß Marcus ich kann Dir ja mal Bilder senden wen es dich interessiert

Silas
Beiträge: 414
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168456101
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 19
Bienen"rasse": Carnica, Ligustica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 45

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von Silas » Dienstag 26. Dezember 2017, 18:12

Hallo alle selberbauer und Kai!
Hier sende ich Dir euch ein paar Bilder da kann mann immer alles besser drauf erkennen finde ich. Gruß Marcus
Dateianhänge
2017-12-26 18.05.12.jpg
Isolierung aus dem Baumarkt
2017-12-26 18.04.48.jpg
Isolierung aus dem Baumarkt

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6606
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 27. Dezember 2017, 17:26

Danke, Marcus.

Video: Es gehen sogar Kissen. :wink: https://www.youtube.com/watch?v=vQkbqXzXFwI

Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Silas
Beiträge: 414
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168456101
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 19
Bienen"rasse": Carnica, Ligustica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 45

Re: Isolierung aus dem Baumarkt?

Beitrag von Silas » Mittwoch 27. Dezember 2017, 18:04

Hallo Kai!
Ich hatte Jute Abdeckungen mit Mehl und Wasser eingeschmiert hat nur 1Winter immer gehalten. Heute nehme ich einen Rahmen mit Gaze Gitter wo ich hobelspähne,Morscheholzstücke immer über den Winter als Deckel drauf setzte. Im Sommer als überhitz Schutz wen ich sie Transportieren muß. Gruß Marcus Thema Folien oder Gitter bei dem Thema hatte ich das mal vorgestellt.

Antworten

Zurück zu „Imkerliches allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast