Imker Klaus Maresch gibt auf

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6629
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Imker Klaus Maresch gibt auf

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 9. Mai 2017, 13:30

HAllo allerseits, soeben entdeckt:

Imker Klaus Maresch gibt auf: https://www.imkermarkt.de/classifieds/3 ... dantbeuten

Bekannt war Maresch u. a. als bekennender Züchter der Buckfastbiene und als Inhaber und Betreiber vom "Honighäuschen", daneben als politischer Aktivist u. a. für die "Grünen" und Gegner der "FDP". Darüber hinaus wurde Maresch bekannt durch seine vielen Tausend professionellen Aufnahmen, die er während seiner Imkerreisen durch alle Teile der Welt machte. Und nicht zuletzt ist er bekannt geworden durch seinen Einsatz für die "Dachimkerei" auf vielen öffentlichen Gebäuden Bonns, u. a. auch verschiedenen Ministerien.

Grund für seinen Rückzug aus der Öffentlichkeit war u. a. eine unfaire Behandlung von seiten des Imkerforum.de, was letztendlich in einem Rauswurf Mareschs aus dem www.imkerforum.de mündete. Eine ziemlich bittere Erfahrung für Maresch.

Nun also das Ende der Imkerei. "Betriebsaufgabe erfolgte aufgrund einer Serie von Einbrüchen mit Hakenkreuzschmierereien", so Maresch.

Schade.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Luxnigra
Beiträge: 290
Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 18:26
Postleitzahl:
Ort:
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Imker Klaus Maresch gibt auf

Beitrag von Luxnigra » Dienstag 30. Mai 2017, 12:57

Jeder mit Ecken und Kanten fliegt doch beim Imkerforum.de raus... Eigentlich schon ne Auszeichnung!
Bleib auf deinem Land und wehr dich redlich

Luxnigra
Beiträge: 290
Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 18:26
Postleitzahl:
Ort:
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Imker Klaus Maresch gibt auf

Beitrag von Luxnigra » Dienstag 30. Mai 2017, 16:10

Der Hartmut Ebert spioniert, oder lässt hier rumspionieren. Bin sogleich nach dem vorigen Post definitif rausgeflogen im Imkerforum.
Bleib auf deinem Land und wehr dich redlich

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 448
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 21:51
Postleitzahl: 24111
Ort: Kiel
Land: Deutschland
Telefon: 0178 - 7287019
Imker seit: 1. Jun 2010
Völkerzahl ca.: maximal 18
Bienen"rasse": Mellifera/Landbienen
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Kiel
Einverständniserklärung: _
Alter: 48

Re: Imker Klaus Maresch gibt auf

Beitrag von Heiko » Mittwoch 31. Mai 2017, 22:25

Luxnigra hat geschrieben:
Dienstag 30. Mai 2017, 16:10
Der Hartmut Ebert spioniert, oder lässt hier rumspionieren. Bin sogleich nach dem vorigen Post definitif rausgeflogen im Imkerforum.
Manchmal staune ich schon. Überrascht dich die Reaktion? Das ist hier doch kein Tischgespräch, sondern das Internet. Jeder Post ist - auch ohne Spionage - für Jeden lesbar!

Da Kai eigentlich kaum eine Gelegenheit auslässt, seine "besondere" :wink: Meinung über das Imkerforum mitzuteilen, wird das dort auch sicherlich regelmäßig wahr genommen.

Ob die Bemerkung gleich einen Rauswurf rechtfertig, sei mal dahin gestellt. Als Betreiber sollte man da drüber stehen können. Aber konsequent ist das.
Bei dem was manchmal so in Foren an "Unfreundlichkeiten" abgeht, kann das Fell schon mal dünn werden.

Gruß
Heiko

Luxnigra
Beiträge: 290
Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 18:26
Postleitzahl:
Ort:
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _

Re: Imker Klaus Maresch gibt auf

Beitrag von Luxnigra » Donnerstag 1. Juni 2017, 10:06

Fies ist aber doch, dass Kai im Imkerforum nicht gelitten ist, aber der Hartmut hierhin lesen kommt. Also was soll das?
Bleib auf deinem Land und wehr dich redlich

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 448
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 21:51
Postleitzahl: 24111
Ort: Kiel
Land: Deutschland
Telefon: 0178 - 7287019
Imker seit: 1. Jun 2010
Völkerzahl ca.: maximal 18
Bienen"rasse": Mellifera/Landbienen
Zuchtlinie/n:
Wohnort: Kiel
Einverständniserklärung: _
Alter: 48

Re: Imker Klaus Maresch gibt auf

Beitrag von Heiko » Donnerstag 1. Juni 2017, 11:54

Luxnigra hat geschrieben:
Donnerstag 1. Juni 2017, 10:06
Also was soll das?
Das musst du den Herrn Ebert fragen.

Kai ist dort nicht gelitten aber lesen tut er dort doch auch und gibt manchmal dann anschließend die Kunde davon.

Gruß

Heiko

Antworten

Zurück zu „Imkerliches allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast