Imkermeister Hans Beer verstorben

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
Ape
Beiträge: 395
Registriert: Montag 17. Juli 2017, 22:19
Postleitzahl: 09471
Ort: SA
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2017
Völkerzahl ca.: 5
Bienen"rasse": Carnicalastige Landbiene mit Buckfasteinschlag
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 32

Imkermeister Hans Beer verstorben

Beitrag von Ape » Donnerstag 7. Dezember 2017, 06:59

Hallo Imkerfreunde,

mit erschrecken musste ich bei Recherchen feststellen, dass Imkermeister Hans Beer am Samstagmorgen, den 02.12.2017, verstorben ist.

http://buckfast-sachsen.de/2017/12/04/h ... erstorben/

An dieser Stelle möchte ich den Hinterbliebenen mein tiefempfundenes Mitleid ausdrücken.

Ich verbleibe ohne weitere Worte.

Steve

Silas
Beiträge: 454
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168456101
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 19
Bienen"rasse": Carnica, Ligustica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 45

Re: Imkermeister Hans Beer verstorben

Beitrag von Silas » Freitag 22. Dezember 2017, 11:29

Hallo liebe Imkerfreunde
Ich bin froh dass ich Hans Beer im Sommer 2017 noch kennenlernen durfte, mein herzliches Beileid an dieFamilie und verwandte. Hans Beer beobachtet die Bienen immer genau und versuchte sie zu verstehen und ich hoffe das ich das bei meinen Bienen so fort führen kann Naturgemäßes imkern. Er sagte zu mir Marcus das ist eine gute Einstellung von Dir bleib deiner liene treu . Danke für den klappbock und für die guten Ratschläge . Ruhe in Frieden Amen ps;ich werde dein Buch in Ehren halten Gruß Marcus

Antworten

Zurück zu „Imkerliches allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste