Video: Kippkontrolle - Schwarmkontrolle mit Stich

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6826
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Video: Kippkontrolle - Schwarmkontrolle mit Stich

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 26. April 2019, 19:01

Liebe Bienenfreunde, willkommen zum Video "Kippkontrolle der Bienen mit Stich": https://www.youtube.com/watch?v=EqQQH4MdEec

LG
Kai

Bild
kipp-kontrolle-kl.jpg
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Rene
Beiträge: 99
Registriert: Samstag 12. Januar 2019, 14:13
Postleitzahl: 16515
Ort: Oranienburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 6-2016
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse": Elgon, Buckfast, Carnica
Zuchtlinie/n: Singer
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 51

Re: Video: Kippkontrolle - Schwarmkontrolle mit Stich

Beitrag von Rene » Sonntag 28. April 2019, 17:48

Moin moin,
Also ich hatte auch 3 Kandidaten, wo Schwarmzellen nebst Stift zu finden waren, 2 dann noch nur mit Spielnäpfchen.
Bei den "heißen" Kandidaten habe ich jeweils einen kl. Kö.-Ableger gemacht.
Die hätten sich gerne noch 4 Wochen Zeit lassen können :-) Nun musste es halt so sein...
l.G. Rene

Rene
Beiträge: 99
Registriert: Samstag 12. Januar 2019, 14:13
Postleitzahl: 16515
Ort: Oranienburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 6-2016
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse": Elgon, Buckfast, Carnica
Zuchtlinie/n: Singer
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 51

Re: Video: Kippkontrolle - Schwarmkontrolle mit Stich

Beitrag von Rene » Samstag 11. Mai 2019, 13:48

Moin Moin,

Da das in dem Video ja angesprochen wurde, vielleicht wäre es ein weiteres Video wert, das Arbeiten mit einem - 2 Bruträumen mal gegenüberzustellen. Es arbeiten hier ja einige Imker mit 2 Bruträumen und das muss ja seinen Grund haben dass sie das tun.
Vielleicht können Sie Ihre Arbeit damit mal kurz vorstellen- wie es Johannes z.B. mit dem 1,5 er getan hatte.

Würde mich interessieren.
L.G. Rene

Antworten

Zurück zu „Imkerliches allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast