Bezugsquelle aus Schottland

Moderator: Johannes

Antworten
Bienenkönig
Beiträge: 30
Registriert: Montag 23. September 2013, 18:51
Postleitzahl: 1234
Ort: -
Land: Oesterreich
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2012
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse": Alpenlandbiene,Braunellund Buckfast
Zuchtlinie/n: NAiG,Sbg.Alp.,TS Alpenland
Einverständniserklärung: _

Bezugsquelle aus Schottland

Beitrag von Bienenkönig » Dienstag 17. Juni 2014, 11:26

Hallo hier der Link zu einer Bezugsquelle aus Schottland:
http://www.beckysbeesonlineshop.co.uk/2 ... 2758-p.asp
Britische dunkle Biene

Taal
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 3. Juni 2011, 17:06
Postleitzahl: 9919
Ort: Loppersum
Land: Niederlande
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2010
Völkerzahl ca.: 3+
Bienen"rasse": Mellifera,dunkle Landbienen
Zuchtlinie/n: Hjoggböle SC,Flekkefjord,Birokterlag,NorrisF1,SikasF1,Värmdö,Texel,Belgie
Wohnort: Loppersum Holland
Einverständniserklärung: _
Alter: 63

Re: Bezugsquelle aus Schottland

Beitrag von Taal » Dienstag 17. Juni 2014, 22:16

'come from our breeder in Greece'??

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4325
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 26

Re: Bezugsquelle aus Schottland

Beitrag von Johannes » Dienstag 17. Juni 2014, 22:20

Taal hat geschrieben:'come from our breeder in Greece'??
Da bin ich auch schon beim Überfliegen drüber gestolpert.
Keine Ahnung was das soll!

Ist die Mellifera in Griechenland überhaupt heimisch?

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4325
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 26

Re: Bezugsquelle aus Schottland

Beitrag von Johannes » Mittwoch 18. Juni 2014, 09:08

Ich hab einfach mal gefragt, ob die überhaupt nach Deutschland exportieren würden.

Hier die Antwort:
Hello Johannes
I am sorry but we do not export our queens or bees.


Best wishes
Becky Chadd

www.beckysbeezzzs.co.uk
www.beckysbeesonlineshop.co.uk

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Antworten

Zurück zu „Schottland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast