Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 10. Dezember 2014, 18:10

HAllo allerseits,

das Wissen um die Dunkle Biene nimmt zu, auch hier in diesem Forum, wofür ich den vielen Mitstreitern, die dieses FAchwissen auch aus der Wissenschaft hier zusammentragen, ganz herzlich danke. Aus diesem Grund habe ich ein neues Unterforum eingezogen:

Wissenschaftliches

DAs Forum ist hier zu erreichen: viewforum.php?f=251

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Beitrag von Ole86 » Mittwoch 10. Dezember 2014, 21:03

Hallo Kai,

sehr gute Idee! Ich hatte schon etwas bedenken meinen ganzen "Biospam" unter :arrow: # Mellifera Allgemein # einzuordnen... Die Kategorie trägt sicherlich zur Übersicht bei :wink:


Beste Grüße, Ole!

VDM
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 13. Januar 2012, 11:23
Postleitzahl: 75449
Ort: Wurmberg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 4-2009
Völkerzahl ca.: 6 Carnica 1 Dunkle
Bienen"rasse": Carnica und Mellifera
Zuchtlinie/n: Norwegische
Einverständniserklärung: _

Re: Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Beitrag von VDM » Donnerstag 11. Dezember 2014, 09:52

Hallo!

Auch ich finde die Untergruppe "Wissenschaftliches" gut. So können interessante Artikel nicht so schnell im Berg der Beiträge 'verschüttet' gehen.

Die Beiträge zu Lesen braucht Zeit, die ich beruflich nicht immer habe.

Die Verbindung zwischen der wissenschaftlichen Szene und der Imkerschaft ist nützlich und erhöht bei mir den Respekt vor unseren Tierchen.

HG

Andreas

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Beitrag von Ole86 » Freitag 18. Dezember 2015, 18:36

Moin zusammen,

ich bin gerade seit langem einmal wieder in diesem Unterforum gewesen und war überrascht, wie viele interessante Themen wir dort zusammengetragen haben. Ich musste gerade diverse eigene Beiträge noch einmal nachlesen, da ich vieles von dem gesammelten Wissen garnicht mehr im Gedächtnis abrufbereit hatte :D

Es lohnt sich auf jeden Fall einmal wieder in dieser Kategorie vorbei zu schauen und sein Basiswissen ein wenig aufzufrischen.


Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
Didi
Beiträge: 517
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2013, 19:56
Postleitzahl: 25451
Ort: Quickborn
Land: Deutschland
Telefon: 0410660040
Imker seit: 12. Apr 2013
Völkerzahl ca.: 4
Bienen"rasse": Carnika, teilweise mit gelben Strteifen. Also mehr Landbiene und 3 Dun
Zuchtlinie/n: Flekkefjord+ Stavershult
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 72

Re: Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Beitrag von Didi » Sonntag 17. Januar 2016, 18:21

Moin zusammen,
ich habe grade einen interessanten Artikel gelesen.
LG Dieter
http://www.bienenjournal.de/fachbericht ... erstanden/

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Neues Unterforum: Wissenschaftliches

Beitrag von Ole86 » Sonntag 24. Januar 2016, 10:32

Hallo Dieter,

interessantes Interview. Die kurze Erläuterung zum Thema Biodiversität finde ich auch sehr gelungen:
Der Erhalt der Biodiversität ist auch in der Imkerei zuletzt stärker in den Vordergrund gerückt.
Ja, allerdings wird Diversität oft falsch verstanden. Dabei geht es nicht um einen großen Mix aus allem, sondern um den Erhalt der einzelnen Rassen und der genetischen Streuung innerhalb dieser Rassen.
Beste Grüße, Ole!

Antworten

Zurück zu „Literatur und Wissenschaftliches zur Dunklen Biene“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast