Mellifera-Königinnen - Messung

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4249
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Mellifera-Königinnen - Messung

Beitrag von Johannes » Freitag 7. August 2015, 12:32

Hallo zusammen,

Basti stellte mir Flügel von leider verstorbenen F1-Könignnen zur Verfügung.
Diese habe ich direkt vermessen. Als Grenzwerte habe ich "Universal" gewählt. Also den gesamten Bereich des Programms.
Grund: Es gibt keine Referenzwerte für Königinnen. Dass zwischen Drohnen und Arbeitsbienen ein Unterschied besteht, ist in der Literatur erwähnt und auch durch Zahlen belegt. Für Königinnen konnten wir nichts finden. Deshalb lassen wir es ohne Grenzen, um keinen falschen Eindruck zu vermitteln.
Man sieht aber deutlich, dass alle Werte eine negative DsA haben. Somit ist das wichtigste Kriterium erfüllt!

Bild

LG Johannes
Dateianhänge
DB-Königinnen_Universal.jpg

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4249
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Mellifera-Königinnen - Messung

Beitrag von Johannes » Freitag 7. August 2015, 12:45

Es handelt sich übrigens um Norge-Königinnen aus 3 verschiedenen Linien.
Wir wollen hier also nicht den Einzelwert betrachten und diskutieren, sondern Erkenntnisse aus den Mittelwerten und der Streuung gewinnen.
Bei Gelegenheit werden weitere Flügel folgen und in das Messergebnis eingebunden.

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6321
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Mellifera-Königinnen - Messung

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 10. August 2015, 15:30

HAllo Johannes,

das ist ja mal wieder eine interessante Messung: nur Königinnen! 8) Da es bislang ja keine Referenzwerte gibt, könnte man ja fast solche anhand Deiner Messung erstellen. Grundlagenforschung. :P

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4249
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Mellifera-Königinnen - Messung

Beitrag von Johannes » Montag 10. August 2015, 15:50

Genau dazu soll es dienen, Kai.
Aber Basti und ich sammeln vorher noch weitere Daten. Jetzt schon Grenzen festzulegen, wäre zu früh. Wir brauchen mehr Messwerte.

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Antworten

Zurück zu „Norwegische Mellifera Messergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast