Carnica und dunkle biene

Hier ist Platz für alle Themen rund um die Carnica

Moderator: Johannes

Dragos
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 5. Oktober 2013, 00:34
Postleitzahl: 38667
Ort: Bad Harzburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1999
Völkerzahl ca.:
Homepage: carpatica-mellifera.jimdo.com
Bienen"rasse": Apis Mellifera Carpatica, Carnica, Mellifera
Zuchtlinie/n: Nord Oltenia -Getic Rumänische Carpathians, Schweden, Norwegen
Einverständniserklärung: _
Kontaktdaten:

Re: Carnica und dunkle biene

Beitrag von Dragos » Dienstag 18. Februar 2014, 17:30

Hallo Michi,

\hast du Erfahrung mit Dunkle? Ich habe 2 aus Schweden bestellt, und mochte auch aus Norwegen. Meine bekannte haben mir gesagt dass, die Dunkle sind nicht sehr Honigproduktiv und Schawrmlich. Gibt es Jemandem der mit Dunkle hat gearbeitet und war zufrieden von alles sichte?

Beste Grussen,

Dragos

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4333
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Carnica und dunkle biene

Beitrag von Johannes » Dienstag 18. Februar 2014, 20:18

Hallo Dragos,

ich bin mir sicher, dass der Kai absolut zufrieden ist mit der Dunklen! Schwärmen werden die bei entsprechender Betriebsweise nicht mehr als andere Rassen. Um die Honigerträge sollte es bei der Dunklen ja meiner Meinung nach nicht vordergründig gehen, aber wenn das Trachtangebot stimmt, werden auch die Erträge zufriedenstellend sein.

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Dragos
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 5. Oktober 2013, 00:34
Postleitzahl: 38667
Ort: Bad Harzburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1999
Völkerzahl ca.:
Homepage: carpatica-mellifera.jimdo.com
Bienen"rasse": Apis Mellifera Carpatica, Carnica, Mellifera
Zuchtlinie/n: Nord Oltenia -Getic Rumänische Carpathians, Schweden, Norwegen
Einverständniserklärung: _
Kontaktdaten:

Re: Carnica und dunkle biene

Beitrag von Dragos » Samstag 22. Februar 2014, 14:55

Ja, ich glaube auch, deswegen habe ich jetzt bestellt und bin neugerich zu imkern mit diese Bienen.
Wenn wir haben bestellt, sollten wir noch bei Zuchter erinnern?( Z. . b bei Ingvar). Oder nur warten bis Lieferung ist fertig?

Hainlaeufer
Beiträge: 655
Registriert: Freitag 23. November 2012, 23:22
Postleitzahl: 0000
Ort: -
Land: Oesterreich
Telefon: -
Imker seit: 0- 0-2009
Völkerzahl ca.: >15
Bienen"rasse": Bienen aus der Region
Zuchtlinie/n: -
Einverständniserklärung: _
Alter: 31

Re: Carnica und dunkle biene

Beitrag von Hainlaeufer » Samstag 22. Februar 2014, 15:51

Hallo Dragos!

Nein, ich habe keine Erfahrung mit der Dunklen.

Möchte dir aber viel Erfolg mit den zwei Schwedinnen wünschen! :wink:

LG
Michi

Antworten

Zurück zu „Die Carnica-Biene“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast