Unterschied Ligustica / Sicula

Alles zur gelben Italienischen Biene

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
Rene

Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von Rene » Mittwoch 12. Oktober 2016, 07:33

Hallo und guten Morgen,

Kann man sagen wie sich Sicula und Ligustica unterscheiden?
Die Fotos der Ligustica die ich bisher gesehen habe, prächtig. :)

L.G.Rene

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6354
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 12. Oktober 2016, 09:05

HAllo Rene,

ja, kann man ziemlich genau sagen. Meinst Du es optisch oder im Verhalten? Die Ligustica ist eine helggelbe Biene der Carnica-Gruppe, die Sicula eine kleine schwarze Afrikabiene.

Zwischen Sicula und Ligustica gibt es keine verwandtschaftliche Verbindung.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4289
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von Johannes » Mittwoch 12. Oktober 2016, 09:07

Hallo Rene,

Ligustica und Sicula sind schlicht 2 völlig verschiedene Bienen. Sie unterscheiden sich optisch und in ihrem Verhalten.
Kai wird das sicher sehr anschaulich beschrieben können. :lol:

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Rene

Re: Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von Rene » Mittwoch 12. Oktober 2016, 12:05

:D danke euch herzlich.
Ja. Ich meinte hauptsächlich ihrem Wesen nach. Optisch habe ich ja noch den Film über das Sicula Völkchen in Erinnerung.
L.G.
Rene

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4289
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von Johannes » Mittwoch 12. Oktober 2016, 15:12

Hallo Rene,

auch im Wesen sind es völlig verschiedene Bienen.

Wahrscheinlich bist du noch nicht aus folgende Seiten von Kai gestoßen. Deshalb der Link.
Sicula: http://www.nordbiene.de/arten-honigbien ... icula.html
Ligustica: http://www.nordbiene.de/arten-honigbien ... biene.html


LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Rene

Re: Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von Rene » Mittwoch 12. Oktober 2016, 16:31

Hallo Johannes,

das hilft mir schon weiter. Herzlichen Dank!

L.G. Rene

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4289
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Unterschied Ligustica / Sicula

Beitrag von Johannes » Mittwoch 12. Oktober 2016, 16:41

Gerne würde ich dir ja auch eine eigene Schilderung bieten. Aber dazu reicht meine Erfahrung noch nicht.

Die eine Sicula-F1, die ich seit einem Jahr von Kai habe, ist im Verhalten sehr nah an einer Dunklen. Das wird aber an Kai´s Standbegattung liegen.

Die Ligustica ist jedenfalls etwas völlig anderes. Volksgröße, Schwarmverhalten, Sammeleifer, Friedfertigkeit usw. sind aus Imkersicht vorbildlich.


Die Sicula wird sich in Deutschland wohl nie durchsetzen und ich bin darüber nicht böse. Sie ist etwas besonderes, aber ich möchte keine Imkerei mit ihr betreiben! :P

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Antworten

Zurück zu „Die Ligustica-Biene“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste