Wettereinfluss bei der Paarung

... auf einen Blick. Bitte jede Flügeluntersuchung zuerst hier einstellen. Eine Verschiebung des Themas erfolgt dann ggf. durch den Admin

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4316
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 26

Re: Wettereinfluss bei der Paarung

Beitrag von Johannes » Freitag 26. Februar 2016, 09:41

Unsere Bienen sind doch wirklich faszinierend! Und man lernt wirklich nie aus. :D

Das macht doch auch irgendwie den Reiz dieses Hobbys aus.

Allein die Tatsache, dass es physiologisch möglich ist, dass eine Königin nach einsetzender Eilage noch mal zur Begattung aufliegen kann, ist faszinierend. Dass Basti dann aber sogar noch den Treffer landet und dies mit einer Flügelmessung veranschaulichen kann, grenzt doch an ein Wunder. :P

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6407
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Wettereinfluss bei der Paarung

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 26. Februar 2016, 12:02

Hallo allerseits,

das ist ja wirklich höchst spannend. Ich hatte wirklich nicht erwartet, dass eine Weisel nach erfolgreicher Begattung und Eilage danach nochmal auf Begattungsflug gehen kann. Eine "wahnsinnige" wenn auch etwas beunruhigende Geschichte. :P
darkbee hat geschrieben: Bild
IMG_1023.JPG
Darkbee, auch von mir: ein super Foto. Wie wäre es, wenn Du es hier einstellst? --> Fotogalerie - rund um die Königin

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
darkbee
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 23. Januar 2011, 01:05
Postleitzahl: 5656
Ort: BW
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1990
Völkerzahl ca.: 23
Bienen"rasse": Landbiene (Carnica+Buckfast), Bjurholm F1/F2
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Wettereinfluss bei der Paarung

Beitrag von darkbee » Samstag 27. Februar 2016, 14:32

imkerforum-nordbiene hat geschrieben: darkbee hat geschrieben:
Bild
IMG_1023.JPG



Darkbee, auch von mir: ein super Foto. Wie wäre es, wenn Du es hier einstellst? --> Fotogalerie - rund um die Königin
habe ich gemacht ist zwar nicht das gleiche Foto aber sollte auch gehen hoffe es ist so iO:
galerie/displayimage.php?album=4&pid=42 ... play_media

Irgendwo müsste ich noch ein Bild mit der im Zelldeckel "verbauten" Milbe haben 8)

Grüße
Michael

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4316
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 26

Re: Wettereinfluss bei der Paarung

Beitrag von Johannes » Samstag 27. Februar 2016, 16:11

darkbee hat geschrieben:...habe ich gemacht ist zwar nicht das gleiche Foto aber sollte auch gehen hoffe es ist so iO:
galerie/displayimage.php?album=4&pid=42 ... play_media...
Danke Michael! :D

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6407
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Wettereinfluss bei der Paarung

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Samstag 27. Februar 2016, 17:50

Super, danke schön.
LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Alle Flügelmessergebnisse Dunkle Biene“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast