Bezugsquellen: Baumschule für den Imker

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6575
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Bezugsquellen: Baumschule für den Imker

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 27. September 2018, 17:30

Hallo Bienenfreunde,

Baumschulen halte ich für uns Imker für ganz besonders wichtig - beziehen wir doch von diesen wertvolle Bienengehölze wie die Weiden und viele andere Trachtgehölze, meist in großen Mengen zu günstigen Preisen, oft nur wenige Cent pro Pflanze.

In den letzten Jahren bezog ich Waldbäumchen und andere Gehölze meist bei: http://www.eggert-baumschulen.de/

Eine weitere interessante Bezugsquelle scheint https://www.die-forstpflanze.de/ zu sein, aber mit deutlich schmalerem Angebot.

Welche Baumschule könnt Ihr empfehlen?

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Dan_Stone
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 08:54
Postleitzahl: 14778
Ort: Golzow
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Jan 2017
Völkerzahl ca.: 6
Bienen"rasse": Carnica und "Dorfmischung" - Ligustica und dunkle Biene angestrebt
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 38

Re: Bezugsquellen: Baumschule für den Imker

Beitrag von Dan_Stone » Donnerstag 27. September 2018, 21:27

Ein schöner Thread, Kai! Bin mal gespannt was hier noch für Bezugsquellen Tipps kommen. :D

Dan_Stone
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 08:54
Postleitzahl: 14778
Ort: Golzow
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 1. Jan 2017
Völkerzahl ca.: 6
Bienen"rasse": Carnica und "Dorfmischung" - Ligustica und dunkle Biene angestrebt
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 38

Re: Bezugsquellen: Baumschule für den Imker

Beitrag von Dan_Stone » Montag 8. Oktober 2018, 11:56

https://www.manufactum.de/pflanzen-c198943/ - vielleicht nicht die günstigste Bezugsquelle, aber ein Blick ist es allemal wert.

Silas
Beiträge: 383
Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:48
Postleitzahl: 31162
Ort: Bad Salzdetfurth
Land: Deutschland
Telefon: 015168436468
Imker seit: 10. Okt 2014
Völkerzahl ca.: 12
Bienen"rasse": Carnica, dunkle Biene Nachzucht nicht rein
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja

Re: Bezugsquellen: Baumschule für den Imker

Beitrag von Silas » Sonntag 21. Oktober 2018, 20:15

Hallo Miteinander
Ich hab auch noch ein Tip ist auch ein Imker und macht auch viel für die Natur.
www.immengarten-jaesch.de
Gruß Marcus

Sturmimker
Beiträge: 46
Registriert: Montag 3. Oktober 2016, 14:50
Postleitzahl: 2283
Ort: Obersiebenbrunn
Land: Oesterreich
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2015
Völkerzahl ca.: 50
Bienen"rasse": Carnica, Landbiene
Zuchtlinie/n: Sklenar, Troiseck, Peschetz
Einverständniserklärung: _
Alter: 45

Re: Bezugsquellen: Baumschule für den Imker

Beitrag von Sturmimker » Montag 22. Oktober 2018, 18:05


Antworten

Zurück zu „Bäume“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast