Mini Plus - 12er-System von Wagner

Alles rund um das bewährte Mini-Plus-System fürt Königinnenzucht, Begattung und Überwinterung

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Ole86 » Freitag 19. Februar 2016, 16:12

Hallo zusammen,

heute sind bei mir drei Mini+ Systeme von Wagner eingetroffen. Im Folgenden werde ich diese etwas genauer vorstellen:
Bild

Der Boden:
Bild
Der Boden ist bei diesem System in der ersten Zarge integriert. Einen direkten Nachteil konnte ich hierdurch bis jetzt noch nicht feststellen. Evtl. macht dieses sogar Sinn, da ein einzelner Boden in der Größe dieses Mini+ Systems sehr leicht werden könnte und evtl. hierdurch instabil und wackelig ausfallen könnte. In so fern bin ich mit dieser Kompaktlösung zufrieden.

Die Zargen:
Bild
Die Zargen sind Falzlos. Ich habe bis jetzt noch keine Erfahrungen mit falzlosen Systemen, allerdings erscheinen mir selbst ohne Gewicht und Verkittung durch die Bienen die Zargen sehr stabil aufeinander zu stehen. In die Zargen passen anscheinend 13 Rähmchen, was mir bei der Bestellung leider nicht aufgefallen war. Ich bin einfach von 12 Rähmchen ausgegangen, in so fern muss ich wohl noch ein paar nachordern :D

Das Absperrgitter (ASG):
Bild
Das ASG wurde im Holzrahmen geliefert und erscheint mir sehr solide. Fühlt sich wirklich stabil in der Hand an und ist schön schwer. Denke da gibt es wirklich nichts zu meckern :wink:

Die Futterzarge:
Bild
Die Futterzarge beruht auf einem interessanten System: Mittig befindet sich ein offener Pyramidenstumpf, welcher mit einem Holzdeckel bedeckt wird. Die Schrauben sind dort angebracht, um den Abstand zum Boden justieren zu können. Auf diese Weise haben die Bienen genug Wände, die Halt bei der Futteraufnahme geben.

Deckel und Dämmplatte:
Bild
Bei diesem System gibt es zwei Holzdeckel, eine Dämmplatte, sowie einen Alu- oder Metalldeckel. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie die Dämmplatte eingesetzt wird. Ich vermute, dass diese direkt auf die Abdeckfolie aufgelegt wird. Im Anschluss schließt der erste Holzdeckel das System. Ein weiterer Holzdeckel mit Überstand, schützt diesen vor dem Verrutschen auf der falzlosen Zarge und der Überstand bildet einen Steg, welcher die Zargen vor Witterung schützt. Zum Schluss wird der Metalldeckel aufgesetzt um das Holz zu schützen.

Der Kontrollschieber:
Bild
Der Kontrollschieber ist recht einfach gestaltet. Eine simple, dünne Holzplatte mit einer schmalen Führung in Form von dünnen Holzleisten. Wird allerdings seinen Zweck erfüllen.

...

Insgesamt bin ich mit der Bestellung von Wagner sehr zufrieden. Evtl. war alles für meinen Geschmack ein wenig lieblos verpackt, deswegen hat einer der Böden wohl eine leichte Beschädigung abbekommen. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich diesen reklamiere oder ob ich die Beschädigung selbst behebe. Vermutlich werde ich diese selbst beheben, da mir der Aufwand mit dem Zurücksenden zu hoch erscheint. Ansosten gab es aber nichts zu meckern und der Kundenservice war am Telefon auch ausgesprochen freundlich.

Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 19. Februar 2016, 17:37

Hallo Ole,

ich hab dich ja per WhatsApp schon etwas aufgeklärt, aber ich mache es gerne auch noch mal hier.
Der Übersichtlichkeit halber strukturiere ich das mal in 3 Beiträge. :)

Zunächst mal zu dem Deckel und der Wabenanzahl: (Leider sind die schnell gemachten Fotos nicht so scharf, aber aussagekräftig!)

Bild

Bild

Bild

Hier siehst du, dass du bei deiner obigen Überlegung falsch lagst. Der Innendeckel wird mit der Holzseite auf die Zarge gelegt. (Eine Folie gibt es nicht.) Und in den Innendeckel legst du dann von oben die Dämmplatte ein. :wink:

Bild

Hier siehst du, dass es keine Folie gibt. Dadurch schimmelt nichts und die Luftfeuchte kann nach oben durch den Deckel diffundieren.
Und zähl mal die Waben. :mrgreen: Da sind nur 12 drinne. Jetzt passen noch 13 trockene Rähmchen in die Zarge. Aber wenn die ein wenig Luftfeuchte aufgenommen haben und die Bienen etwas gekittet haben, passen nur noch 12 Rähmchen rein! :wink:

LG Johannes
Dateianhänge
IMG-20160219-WA0021.jpeg
IMG-20160219-WA0019.jpeg
IMG-20160219-WA0017.jpeg
IMG-20160219-WA0015.jpeg

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 19. Februar 2016, 17:41

Hier mal etwas zu meiner Betriebsweise und zu den Möglichkeiten, die dieses System bietet.
Bei Holtermann gibt es Zargen für den 6-Wabenablegerkasten-Zander. Die sind kompatibel zu dem 12er M+.

Ich nutze diesen Vorteil u.a. um zwischen beiden Maßen zu wechseln.

Hier mal paar Fotos. Die braun gestrichenen Teile sind M+ und die grünen/blauen sind Zander. ... Im übrigen baue ich die Zanderzargen mittlerweile selbst. :P

LG Johannes

Bild
Bild
Bild
Dateianhänge
IMG-20160219-WA0031.jpeg
IMG-20160219-WA0029.jpeg
IMG-20160219-WA0027.jpeg

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 19. Februar 2016, 17:49

Und schlussendlich noch etwas zu deiner Bodenfrage.
Im Handel gibt es keinen losen Boden für dieses System. Aber das bedeutet nicht, dass das nicht geht. Ich habe mir paar Böden selbst gebaut. Das ist kinderleicht und die Dinger funktionieren auch. Aber sie bieten natürlich nicht den Luxus, wie die original Bodenzarge. Z.B. hab ich mir das mit der einschiebbaren Bodenplatte gespart und ein Anflugbrett hab ich auch weg gelassen. Das braucht man auch nicht unbedingt. :mrgreen:

LG Johannes

Bild

Bild
Dateianhänge
20160219_165148.jpg
20160219_165137.jpg

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 19. Februar 2016, 17:53

Ole86 hat geschrieben:...Das Absperrgitter (ASG):
Bild
Das ASG wurde im Holzrahmen geliefert und erscheint mir sehr solide. Fühlt sich wirklich stabil in der Hand an und ist schön schwer. Denke da gibt es wirklich nichts zu meckern :wink:

Die Futterzarge:
Bild
Die Futterzarge beruht auf einem interessanten System: Mittig befindet sich ein offener Pyramidenstumpf, welcher mit einem Holzdeckel bedeckt wird. Die Schrauben sind dort angebracht, um den Abstand zum Boden justieren zu können. Auf diese Weise haben die Bienen genug Wände, die Halt bei der Futteraufnahme geben.
...

Zwei Ratschläge will ich dir aber noch geben.

Das ASG hast du falsch rum aufgelegt. So hast du unten jetzt den doppelten BeeSpace und oben gar keinen. Dreh es bitte um! :lol:

Und die Futterzarge musst du innen streichen!

LG Johannes


PS: Hier hättest du auch schreiben können: viewtopic.php?f=261&t=2367 :wink: :wink: :wink:

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Ole86 » Freitag 19. Februar 2016, 18:07

Hallo Johannes,

danke für die wertvollen Ratschläge. Richtig, die Futterzarge wird noch ein wenig mit Dichtmasse ausgegossen. Diese sahen mir noch nicht so vertrauenserweckend aus.

Die Geschichte mit dem Absperrgitter ist ein super Tip, denn ich dachte da das ASG im Rahmen aufliegt, sollte dieses besser nach oben, damit nicht nur die Schrauben dieses halten. Dein Argument mit dem "BeeSpace" ist natürlich unschlagbar.

Deine selbst hergestellten Böden gefallen mir ebenfalls sehr gut. Sicher eine gute Option, falls man gerade nur Zargen zuhause hat.
Johannes hat geschrieben:Bei Holtermann gibt es Zargen für den 6-Wabenablegerkasten-Zander. Die sind kompatibel zu dem 12er M+.

Ich nutze diesen Vorteil u.a. um zwischen beiden Maßen zu wechseln.
Das ist gut zu wissen. Super idee!

Bei der Geschichte mit dem Deckel hatte ich echt ein Brett vor dem Kopf. Klar, macht natürlich Sinn das Teil einfach umzudrehen :D ...Es ist auch interessant, dass hier ohne Abdeckfolie gearbeitet wird. Ich hatte in anderen Beuten schonmal gesehen, dass Wassertau an der Folie hing, was mir nicht so gut gefiel.

Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 19. Februar 2016, 20:09

Hallo Ole,

du kannst dir sicher sein, dass es ein tolles System ist! Sonst hätte ich es dir nicht empfohlen. :wink:
Ich bin mir sicher, dass du da "rein wächst" und am Ende genau so überzeugt bist wie ich!

Für alle die es interessiert: Die Holtermann-Version ist exakt baugleich! Es gibt kein Bauteil was anders gefertigt ist. Nur die Blechdeckel sind verschieden.

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Samstag 9. April 2016, 20:11

Hallo Ole,

nun hast du also deine ersten Völker in diesem System.
Einen Tipp möchte ich dir noch geben. Wie wichtig das ist, weiß ich aber nicht. Trotzdem würde ich drauf achten.
Wenn du dir die MW zuschneidest, dann nimm die MW bitte von der Ausrichtung her genau so, wie die DN-MW. Wenn du die MW nämlich hochkant stellst und dann schneidest, stimmt die Ausrichtung der Zellprägung nicht mehr. ... Ich hab keine Ahnung, ob und wie wichtig das wirklich ist. Aber ich achte zumindest immer darauf. ... Vielleicht weiß jemand anderes mehr. :P

Ich habe eine Zeit lang die DN-MW genau in 4 Teile geteilt. Die entstehenden MW sind dann zwar etwas zu klein und es gibt paar mehr Drohnen, aber Probleme sehe ich da nicht. Heute benutze ich nur noch Dadant-MW, die ich genau passend zuschneide.

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Ole86 » Samstag 9. April 2016, 22:31

Hallo Johannes,

genau, jetzt habe ich die ersten Völker im M+ System. Das freut mich natürlich riesig und hätte rückblickend nie gedacht das Projekt so schnell umsetzen zu können, was natürlich ohne deine Hilfe auch nie so schnell gelungen wäre :wink:

Ich möchte mich natürlich auch noch einmal hier im Forum für die tatkräftige Hilfe und das nette Zusammenkommen bedanken. Für mich war heute ein super schöner und vor allem lehrreicher Tag :!:

Den Tip mit den MWs werde ich mir natürlich zu Herzen nehmen. Ein interessanter Gedanke den ich berücksichtigen werde. Ob die Richtung wirklich bedeutend ist, sollte man evtl. wirklich noch einmal in einem separaten Thema diskutieren, da dieses irgenwie eine spannede Geschichte ist und hier vermutlich etwas unter geht.

LG, Ole!

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Ole86 » Sonntag 10. April 2016, 17:39

Hi zusammen,

hier noch ein Foto von den M+ in Betrieb :D :mrgreen:

Bild

Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 22. April 2016, 20:52

Mir sind gerade bei YouTube wieder zwei Videos aufgefallen, die ich zwar schon kannte, aber irgendwie vergessen habe. :P
Dirk Unger hat auch mal einen kleinen Film über dieses 12er-System gemacht. Denkt euch einfach die Folie und die Glasscheibe weg.





LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 6. Mai 2016, 08:40

Hallo,

seit gestern habe ich wieder 2 Kombi-Völker am Stand. (Hier das mittlere im Bild)
Die unteren 4 Zargen sind M+ als 12er-Magazin und darüber steht ein HR mit 6 Zanderwaben. Es macht nämlich absolut keinen Spaß die M+Waben zu schleudern. Da ist man ja ewig beschäftigt! :mrgreen:

LG Johannes

Bild
Dateianhänge
20160505_161732.jpg

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Ole86 » Freitag 6. Mai 2016, 21:29

Hallo Johannes,

tolle Idee mit dem Zander-HR. Nimmst du dafür eine normale M+ Zarge oder sind die Zanderrahmen höher?

Hier war heute auch höchste Zeit die Völker zu erweitern. Momentan scheint die Natur ja samt Bienen zu explodieren :D

Bild

Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Johannes » Freitag 6. Mai 2016, 22:03

Ole86 hat geschrieben:Hallo Johannes,

tolle Idee mit dem Zander-HR. Nimmst du dafür eine normale M+ Zarge oder sind die Zanderrahmen höher?...
Hallo Ole,

das sind eigene Zargen, weil Zander höher ist. Die blaue auf dem Foto ist Eigenbau. Aber fertig gibt es die bei Holtermann.
Siehe hier: http://www.holtermann-shop.de/index.php ... esten.html

Prinzipiell funktioniert die Aufsatzzarge ja auch mit DN statt Zander. Das käme die wahrscheinlich näher. Aber du solltest dann irgendwie den Freiraum sperren. Denn nichts ist nerviger als verhonigter und triefender Wildbau.

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1150
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Einverständniserklärung: _
Alter: 32

Re: Mini Plus - 12er-System von Wagner

Beitrag von Ole86 » Freitag 6. Mai 2016, 22:14

Hi, super Sache, danke für die Antwort...

Habe auf Grund einer Fehlbestellung noch 40 modifizierte Zanderrähmchen im Keller, deswegen werde ich wohl die vorgeschlagene Zarge mal ausprobieren. LG, Ole!

Antworten

Zurück zu „Mini Plus Beute“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste